Neuigkeiten:

Autor Thema:  WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)  (Gelesen 4696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« am: 14. August 2010, 17:33:28 »
Wie bereits in meinem Baubericht versprochen hier nun die Vorstellung des PE-Sets von WEM

PE-Set Prinz Eugen  
 


Modell: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
Hersteller:  White Ensign Modells
Maßstab:   1:350
Art. Nr. :   WEM PE 35124
Preis ca. :  47€ (BMK)



Beschreibung:  

Bei dem vorleigenden Set handelt es sich um das WEM-Paket für Trumpeters Schweren Kreuzer Prinz Eugen.
Das Set beinhaltet zwei sehr sauber geätzte Platinen von denen eine hauptsächlich Teile für Reling, Handläufe,
Leitern und Niedergänge sowie die FuM-Ausstattung enthält.
Die andere Platine beinhaltet Teile für die Krane, Boote, Masten sowie einige Plattformen.
Die Teile sind sehr sauber und detailliert ausgeführt und dürften sich gut verarbeiten lassen.
Die Anleitung erstreckt sich über 9 DIN A4 Seiten in schwarz/weiß und ist in der von WEM gewohnten Qualität ausgeführt.
Leider bleiben für einige der Teile doch noch Fragen zur Positionierung offen, so das man auf entsprechende selbstständige Recherchen angewiesen ist.
Postiv fält auf, dass auch Teile vorgesehen sind die den Rückbau in frühere Bau-/Rüstzustände ermöglichen sollen.
Das Ganze Set ist recht stabil und sicher in einem Tüte zwischen 3 Pappen verpackt. Nur leider hat es mein Postbote doch geschafft es zu knicken :rolleyes:

Genug der Worte, hier die Bilder:

Die beiden Platinen in der Übersicht.


Detailansichten



Fazit:  

Gesamt gesehen hat WEM hier ein schönes, umfangreiches und sauber detailliertes PE-Set abgeliefert das die lange Wartezeit wert war.
Ich hätte mir noch ein paar Teile für die S-Flak gewünscht, aber das ist meckern auf hohem Niveau, genauso wie bei der schwachen Anleitung.
Das es besser geht macht Eduard schön vor.
Für jeden, der seinem Prinzen den letzten Schliff verpassen will, ist das Set trotzallem zu empfehlen.

+ Saubere Details
+ sehr umfangreich
+ alternative Teile für verschiedene Rüstzustände

- Anleitung
- recht hoher Preis

:winken:
« Letzte Änderung: 13. August 2017, 20:05:47 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1934
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #1 am: 15. August 2010, 08:45:40 »
Mensch Mathias!

Vielen fürstlichen Dank für diese Vorstellung! Endlich ist von dem Set etwas zu sehen!

Die Prinz Eugen ist nur ein Nischen-Liebchen von mir. Die elegante Seitenlinie macht sie mit zu einem der schönsten Schiffe, daher hatte ich immer einen Bausatz im Keller. Gut, die von Heller ist verkauft, und die Trumpeter liegt auf Halde. Ich denke dass ich mir in naher Zukunft das PE-Set von WEM auch noch zulegen werde, wenn ich auch als 99%iger Nichtschiffsbauer etwas Manschetten vor der Verarbeitung habe...

Deine Bilder und die Beschreibung jedoch haben mich überzeugt, dass es sich hier um eine sinnvolle Investition handelt. Bin schon gespannt zu sehen wie du die ersten Teile verbaust.

Danke dir!
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #2 am: 15. August 2010, 13:52:53 »
Die ersten Teile sind schon verbaut. Und Gott sei dank sind es auch Teile die ich sonst hätte scratchen müssen.
Ich schätze das ich nochmal ein Fazit im BB oder hier verfassen werde, wie sich der Satz verarbeiten lies.

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Erdinger

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1934
    • Scale Plastic Aircraft Modeler
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #3 am: 15. August 2010, 15:50:03 »
Ich folge deinem Bau mit großem Interesse. Du zauberst gar schöne Modelle!  :P
Grüße!
Thomas 
____________________________________________________


Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #4 am: 15. August 2010, 18:09:22 »
Vielen Dank für das Kompliment. :1:
Allerdings muss ich zugeben, dass es erst seit ich hier im Board unterwegs bin, besser geworden ist.
Man kann ja hier doch einiges durch die Kritiken dazulernen. :1:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



U552

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1741
    • http://www.cat1.de
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #5 am: 16. August 2010, 19:04:27 »
Hi,

danke für die Ätzteilsatz Vorstellung des WEM Satzes.
Jetzt warte ich nur noch ab was die anderen Hersteller noch raus bringen, dann entscheide ich mich :).

WEM hat gestern bekannt gegeben das sie jetzt einen Bausatz der Scharnhorst von Dragon haben :), sie sind jetzt dabei auch einen Ätzteilsatz zu machen.

cu
U552

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: WEM PE-Set Prinz Eugen (1:350 / Trumpeter)
« Antwort #6 am: 16. August 2010, 19:13:17 »
Schön, schön.
Hoffentlich dauert das dann nicht auch wieder so lange wie beim Prinzen :rolleyes:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.