Neuigkeiten:

Autor Thema:  Boeing 314A in Farbe  (Gelesen 2917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4554
« Letzte Änderung: 17. März 2013, 15:25:27 von Primoz »
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

HSS

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 829
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2010, 17:04:30 »
Danke für die schönen Bilder.  :P

Wo Du die Bilder immer nur findest.
Gruß

Harald

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • Mir doch egal!
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2010, 20:58:17 »
Moin Primoz!

Danke für die tollen Bilder! Interessant die vielen Blaunuancen des Tarnanstrichs. Für viele Modellbauer eine einmalig interessante Bauvorlage. Schade nur, daß man die Oberseiten nicht sehen kann. Aber solche Bilder findest Du bestimmt auch irgendwann!

Grüße von Gilmore
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4554
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2010, 13:39:27 »
Ich glaube, dass die Oberseiten einfarbig dunkelblau waren. Der Übergang zwischen Ober- und Unterseitentarnung war dagegen "regenbogenförmig".
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2010, 21:20:25 »
Coole Fotos... gabs die 314 nicht mal von Airfix in 1/72?

FREDO

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1050
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2010, 23:21:56 »
Wohl nicht, denn

hier ist sie nicht enthalten...

Grüße
FredO
06120-4  Beste Grüsse ;)

domin_atrix

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 629
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2010, 10:10:59 »
Coole Fotos... gabs die 314 nicht mal von Airfix in 1/72?

Die Boeing 314 gabs schon von Airfix - aber in 1/144.

mfG,
domin_atrix

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4554
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2010, 12:17:04 »
Ja, die wurde irgendwann in den 90ern wiederaufgelegt. Vielleicht kommt sie eines Tages wieder (und dann wird sie in diesen Navy-Farben bemalt).
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

domin_atrix

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 629
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2010, 14:05:34 »
Ich hab noch eine ungebaute Boeing 314 in einer Verpackung aus den 70ern in meinem Fundus. Ein Bau der 314 in dieser Bemalung wäre wirklich eine Überlegung wert...

mfG,
domin_atrix

Gilmore

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2682
  • Mir doch egal!
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #9 am: 09. Dezember 2010, 21:24:35 »
Die 314 gibt es auch von Minicraft. Es ist hundertprozentig der Airfix-Bausatz! Nur die Decals sind evtl. etwas anders.

Grüße von Gilmore
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann mehrere Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

M.R.

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 317
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #10 am: 22. Dezember 2010, 16:19:06 »
Wunderbare Bilder 8o :winken:

Eine Boeing 314 gab und gibt es von Airfix in 1/144. Wurde über die Jahre immer wieder mal aufgelegt.
Die aktuell erhältliche Version enthält Decals für die PAN AM "Dixie Clipper" in Naturmetall/rot/schwarz und eine getarnte BOAC Maschine. Leider sind die Decals etwas verdruckt, was besonders bei den englischen Zivilkennungen (schwarz mit weißem Rand) auffällt :5:.
Ansonsten macht der Bausatz einen guten Eindruck. Gute Gussqualität. Für den Maßstab brauchbar detailliert. Nach meiner ersten Trockenprobe recht gute Passungen. Sehr feine erhabene Blechstöße, das ist bei dieser Maschine näher am Original als versenkte Gravuren ;)
« Letzte Änderung: 10. September 2011, 18:01:59 von M.R. »
Gruß,
Matthias

pixeluser

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 137
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #11 am: 22. Dezember 2010, 22:06:27 »
Schick, Schick,

http://www.combatmodels.us/ hat eine als Vacuform in 1/72.

Gruß Jan

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4554
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #12 am: 23. Dezember 2010, 15:37:32 »
Der Airfix-Bausatz war eigentlich recht anständig. Eine Wiederauflage mit ordentlichen Decals wäre schon toll ...
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

Primoz

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4554
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #13 am: 14. April 2011, 12:01:50 »
Wer's unbedingt in 1:72 haben will, wird tief in die Tasche greifen müssen:
http://www.hannants.co.uk/product/ANIG7298
Das Leben ist eine sexuell übertragbare unheilbare Krankheit mit tödlichem Ausgang

Kuhler Schnabler

  • MB Routinier
  • Beiträge: 95
    • Luftfahrt24.de
Re: Boeing 314A in Farbe
« Antwort #14 am: 14. April 2011, 20:11:37 »
128 Euronen? Und? Ein bißchen Idealismus sollte man als Modellbauer schon mitbringen  ;)

Sonst endet man mit Scharen von 109ern, 190ern und Tiger-Panzern im Regal...
Grüße von Elbe und Alster
fhl
 - Das Online-Magazin für Luftfahrt: http://www.luftfahrt24.de/

 - Shelf of Doom: Su-22 (6x), MiG-23/27 (5x), Breguet Atlantic, Nakijimi A8N Karoshi-Kai, Consolidated Airtec Burnout IV