Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)  (Gelesen 2561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Flugzeuge Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« am: 23. September 2012, 00:03:56 »
Da aufgrund des kürzlich erfolgten Umzugs meine Werft noch nicht wieder voll betriebsbereit ist, habe ich die Zeit mit einigen weiteren meiner H´n´R-Winzlingen sinnvoll ausgefüllt.
Gewidmet habe ich mich dieses mal den Heeresfleigern, als Ergänzung zu meinen Panzerfahrzeugen, die übrigens auch noch Zuwachs bekommen werden.

Wie immer war habe ich auch hier diverse Modifikationen umgesetzt.
Unter anderem wurden die Rotorblätter (Heck & Haupt) durch Teelichtalu oder Papier ersetzt und die Rotorköpfe neu angefertigt.
Antennen, Drahtschneider und Scheibenwischer wurden aus Draht in verschiedenen Stärken ergänzt.
Die Farbgebung erfolgte nach Vorbildern, die ich im Netz gefunden habe und die mir zusagten.
Lediglich die Kennungen waren dieses mal ein klein wenig fizzeliger als sonst :rolleyes:
Da brauch ich irgendwann mal Decals für...

Nu aber genug gesabbelt, hier die Bilder.

Den Anfang macht die Bell UH-1D:






Gefolgt vom MBB Bo-105 in der PAH1-Ausführung:






Und den, vorläufigen, Schluss bildet der Sikorsky CH-53G:





(Gefällt mir persönlich am besten. :1: Stecken auch 4 Tage "Arbeit" drin)

Und einmal die drei zusammen:


Mittlerweile ist auch der Tiger fertig geworden:




Ich hoffe, sie haben Euch gefallen :1:
Zumal der nächste schon in Arbeit ist.

:winken:

Und entschuldigt bitte die teils schwache Bildqualität, aber da hat der Makro leider die Grätsche gemacht...
« Letzte Änderung: 20. Juli 2017, 22:04:56 von Graf Spee »
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Bohemund

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1007
  • (Modell/Jahr)>1=Stress
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #1 am: 23. September 2012, 00:23:21 »
Fluglehrer: "Als Abschluss ihrer Pilotenausbildung müssen sie nun noch auf einem Centstück landen."

Flugschüler: "Auf einem Centstück? Sind sie wahnsinnig?"

Fluglehrer: "Ruhig Blut. Die Dinger sind größer als sie denken."

Echt toll gemacht, Herr Graf. Und ich gebe Dir recht, die Sikorsky ist der Hammer!

Torben

cookiemonster

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3322
  • Duncan Cook
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #2 am: 23. September 2012, 00:34:08 »
Fluglehrer: "Als Abschluss ihrer Pilotenausbildung müssen sie nun noch auf einem Centstück landen."

Flugschüler: "Auf einem Centstück? Sind sie wahnsinnig?"

Fluglehrer: "Ruhig Blut. Die Dinger sind größer als sie denken."

:7: Das stimmt allerdings.
Wunderbare Arbeit Mathias.

PGDmonty

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 355
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #3 am: 23. September 2012, 01:40:02 »
Icxh finde es immer wieder GENIAL was du aus diesen winzlingen raus holst.   Einfach nur TOPP

Puchi

  • Gast
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #4 am: 23. September 2012, 07:40:36 »
Hubschrauber in 1/300!

Wir sollten mal ein Gruppenbastelprojekt starten, Motto: "Wer kann kleiner"! :D

Ich sag' dazu nur: :respekt: :respekt: :respekt:

Wieder mal der Hammer, den du da ablieferst! Allein die Kennungen! 8o 8o 8o

Liebe Grüße,

Karl

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14091
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #5 am: 23. September 2012, 07:57:46 »
Immer wieder cool, diese Winzlinge. Vor allem auch wieder einmal HUTAB! vor der handwerklichen Leistung. Klasse! :P

Schöne Grüße
Klaus

oggy01

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1126
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #6 am: 23. September 2012, 08:50:46 »
Irre...  :P

Allerdings würde ich die Rotorblätter bei der Bo 105 nicht sooo durchhängen lassen...

Aber Klasse Arbeit die Winzlinge..

 :respekt:

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4593
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #7 am: 23. September 2012, 09:51:55 »
Lass niemanden mit ner Fliegenklatsche in deine Nähe kommen - der könnte aus Versehen glatt diese kleinen "Fliegen" klatschen... ;)

Super Arbeit!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2880
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #8 am: 23. September 2012, 10:07:11 »
Size doesn´t matter..... 8o

Alter Schwede (bzw. Graf) wo soll das noch enden? Mofas in 1:300? Oder Telefonzellen?!?!

Du hast Dich mal wieder selbst übertroffen. Allein die Rotoren so winzig und überzeugend darzustellen...! Wahnsinn :P :P :P

Ich ziehe meinen Hut vor Deinem Können. :respekt:

 :winken: Jens

Graf Spee

  • Abbadahabichscratch
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6384
  • You cannot kill what you did not create...
    • Modellbaustammtisch Hamburg
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #9 am: 23. September 2012, 11:23:22 »
Freut mich, dass Euch die Kleinen gefallen :1:

@oggy:
Ich hatte die Rotorblätter nach einem Vorbildfoto so gestaltet, auf eine abgestellte Maschine zu sehen war, bei dem die so durchhingen...
Mir fehlt da jetzt leider der Vergleich, ob das für diesen Typ zu stark ist... ?(

@Hajo L.
Keine Sorge, die stehen sich in der Vitrine. :D

@Jensel:
Und das von jemandem, der 1:700er Elche baut :6:

:winken:
Handle nur nach derjenigen Maxime,
durch die zugleich wollen kannst,
das sie ein allgemeines Gesetz werde.



Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3892
  • Tinkus, 2000-2020
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #10 am: 23. September 2012, 11:30:07 »
Der Herr Graf meldet sich zurück!  :)

Klar, das nach einem Umzug zunächst noch nicht alles wieder so wie zuvor plaziert ist - die kleine "Fingerübung" ist da natürlich einfacher zu bewerkstelligen...
Schon wieder ein kleines bischen Irre, was Du in Kleinkleinklein Präsentierst - besonders die Kennungen.

Schön, das Du schon wieder Zeit hast, dem schönsten Hobby zu fröhnen!
 :winken:
Skyfox
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2880
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #11 am: 23. September 2012, 11:52:48 »
@Mathias: Hmpft, stimmt irgendwie. Bin wohl auch etwas wahnsinnig. Ich baue übrigens grad die gesamte "Billy"-Serie von IKEA in 1:700 nach......Scherz  :6:. Bin noch etwas elchgeschädigt.

Jens :winken:

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #12 am: 23. September 2012, 11:59:25 »
Aha, Zuwachs beim Fliegengeschwader! :P
Wieso bin ich eigentlich nicht wirklich überrascht, was Du in dem Maßstab wieder mal an Details rausholst?

Auf jeden Fall genial - wie immer! :klatsch:

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Kanonenvogel

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 338
  • Bücherwurm
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #13 am: 23. September 2012, 13:32:43 »
Wow, die winzigen dinger von dir sind immer wieder ein augenschmaus.  8o
Mein tiefster Reschpekt davor, denn das ist selbst mir als braillescaler Zu klein. :P :klatsch: :respekt: :meister:

 :winken:
Grüße, Tom


"Was immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken!"
(Erich Kästner)

seelzer

  • Gast
Re: Heeresflieger, verschiedene (1:300 / Heroics and Ros)
« Antwort #14 am: 23. September 2012, 15:20:37 »
Wahnsinn, die Modelle,
Kommt als nächstes die Alouette 2? Bei der können die Rotorblätter dann auch richtig durchhängen, da durften wir nie drunter wenn der Rotor lief.
Mein größten Espekt!