Hauptmenü

Focke Wulf Fw 200 C-8, Revell 1/72

Begonnen von Wolf, 14. September 2022, 11:16:50

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolf

Eigentlich bin ich ja eingefleischter Einmot. Bastler. Aber ab und an muss man sich halt aus seiner Komfortzone bewegen. Als habe ich mich der Fw 200 angenommen. Für mich eine der schönsten 4 motorigen Propeller Maschinen. Wobei aber insbesondere in der Ausführung c-8 sehr viel von der Eleganz der Maschine verloren gegangen ist.

Dafür hält sie aber mit ihrer Mäander Tarnung andere Herausforderungen bereit. Dann noch ausgerüstet mit Hs 293 Lenkflugkörpern und FuG 200 Hohentwiel wird sie schon wieder interessant.

Der Revell Bausatz hat auch schon wieder 16 Jahre auf dem Buckel ist aber recht gut und kam zu einer Zeit raus, als Revell sich dankenswerterweise in einer Reihe den großen Flugzeugen der Luftwaffe gewidmet hat. Neben dem Bausatz habe ich noch PE Sets von Eduard (interior, exterior und FuG 200) verwendet. Die Hs 293 sind schon kleine Modelle für sich. Alleine 16 PE Teile fanden pro Flugkörper Verwendung.

Lackiert habe ich das Modell mit Farben von Mr. Paint (RLM 72/73/65). Die Hs 293 habe ich mit RLM 65 von Gunze lackiert um hier einfach einen Unterschied in Alter der Lackierung und Produktionsstätte darzustellen.

A und B Stände hat Revell abnehmbar möglich gemacht. Da die Bauteile lückenlos passen, habe ich das auch so umgesetzt.

Gealtert wurde mit Ölfarben und Tamiya Weathering Sets.













Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

effpe

TOP!
Sieht wirklich sehr gut aus.
Der Unterschied im Farbton zwischen Mr. Paint und Gunze ist interessant.
Was mir, nebenbei gesagt, auch sehr gut gefällt, ist der geringe Helligkeitsunterschied zwischen
72 und 73. Mir sind die oftmals dargestellten Kontraste meistens zu groß, auch z.B. bei 70/71.

Aber noch einmal: Klasse!  :P

Gruß
Friedhelm

Hans

Herrje, der Kracher. Die Lackierung macht mich wieder sprachlos.  8o
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

tsurugi

Tolle Maschine und hervorragende Lackierung !
Ich hatte garnicht mehr auf dem Schirm das es eine neue Form von Revell gab aber erinnere mich an die grandiosen anderen Kits wie BV-222 und He-177, da war Revell auf einem guten Weg.

Gruß

Markus

Flugi

Gefällt mir sehr gut. Modellbau vom Feinsten  :P und knackig fotografiert.  :klatsch:

Kannonenvogel


Alex

Spitzenmodell!  :P Aber ist etwas mit der Antenne passiert? Auf gewissen Photos scheint sie wie weg zu sein...

Und ja, das Gewächshaus über dem Cockpit ruiniert die ganze Eleganz!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

eydumpfbacke

Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

NonPerfectModeller

Was die Eleganz der FW 200 betrifft, kann ich dir nur zustimmen.
Aber auch die C-8 hat ihren Reiz.
Auf jeden Fall hast du die Schönheit der "Condor" modellbauerisch gut umgesetzt.
Spitzenmäßiges Modell. :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Gruß,
Bernd
Kommende Projekte:
FMA IA 58A Pucará 1/72 Special Hobby
                  1/48 Kinetic
Heinkel He 111P-1 1/32 Revell

marjac99

lieben Gruss,

Martin
---------------------------------------------------------------------
umfahren ist das Gegenteil von umfahren

Jensel1964

Was für ein schönes Modell, dieses eleganten Flugzeuges :klatsch: :klatsch:. Die Mäandertarnung hätte mich aber um den Verstand gebracht. Hier zeigt sich mal wieder, dass die Untergrundvorbereitung und die  Lackierung den Unterschied zwischen einem guten und einem sehr, sehr guten Modell ausmachen (Merker an mich :3:).
Viele Grüße, Jens  :winken:

Rambazanella

Don't trust anyone, not even your best friend.

BAT21

Beeindruckende Lackierung - wie immer :P
Wurde die Mäander Tarnung auch mit den Farben von Mr. Paint realisiert?

springbank

#13
Von A-Z einfach ein gedicht und dies Lackierung ist wieder sowas von einem Augenschmaus!

Da passt einfach rundherum alles zusammen wow!! 8o

Gruß
Daniel
"Schulz was machen sie'n da?
An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Taylor Durbon

Toll. Ich beneide jeden der den Schneid hat sich so einem Brummer anzunehmen. Klasse wie sauber du den Antennenwald hinbekommen hast :klatsch:.

knightofthesky


Friedarrr

Augenschmaus!

Besonders die Einstiegstür gefällt mir!

Die Mäander waren bestimmt der Knackpunkt... in dem Maßstab ist das kaum zu machen....
Taiaut Taiaut

Sparky

Die Sprachlosigkeit soll nicht zur Schreibblockade führen: Einfach nur toll! Alles (Bau, Lackierung, Fotografie und Licht) tragen zum fantastischen Gesamteindruck bei. Die Mäander in dem Maßstab sind beeindruckend.

:winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

mirami

Klasse!den Baubericht dazu konnte man schon in der Modell Fan bewundern. :P :klatsch:

NonPerfectModeller

Welche Ausgabe war denn das?
Muss ich unbedingt nachschlagen.

Gruß,
Bernd
Kommende Projekte:
FMA IA 58A Pucará 1/72 Special Hobby
                  1/48 Kinetic
Heinkel He 111P-1 1/32 Revell

mirami


NonPerfectModeller

Doch so aktuell. :pffft:
Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, danke.

Gruß,
Bernd
Kommende Projekte:
FMA IA 58A Pucará 1/72 Special Hobby
                  1/48 Kinetic
Heinkel He 111P-1 1/32 Revell

Wolf

Vielen Dank für das positive Feedback. Freut mich dass die Fw 200 gefällt.

@Alex: als ich die ersten Fotos gemacht habe, fehlte noch der Antennendraht. Ist mir dann beim fotografieren aufgefallen und ich habe dann erst die Antenne gespannt. Habe aber die Fotos ohne Antenne nicht neu gemacht.

@BAT21: ich meine das war RLM 76 von Gunze.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

bughunter

Uff, da bin ich platt! Wie lackiert man solche Linien? In 1:72 8o
Das ist weit außerhalb meiner Fähigkeiten.
Klasse Modell!

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

IchBins

Fantastisches Mäander!
Klasse Modell  :P
Sine Ira et Studio

Instagram: @kurfuerst_4