Neuigkeiten:

Autor Thema:  Vorschlag Groupbuild 1. WK  (Gelesen 39996 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Panther

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 862
  • Dave
    • OD-Factory
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #75 am: 06. März 2016, 18:58:27 »
Das ist bei mir nu leider zu spät - ich hab vor drei Tagen mit dem Modell angefangen...  :pffft: :pffft:
Macht aber nix, in der Galerie werde ich euch mit dem fertigen Modell trotzdem foltern  :winken: :6: :6:

PS: der Verschlussblock ist hier nicht montiert da ich den Seperat bemalen werde
« Letzte Änderung: 06. März 2016, 19:00:58 von Panther »

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3838
  • Null Problemo!
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #76 am: 06. März 2016, 19:02:35 »
Cool. Wo hast du das Geschoss her?

Panther

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 862
  • Dave
    • OD-Factory
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #77 am: 06. März 2016, 19:12:32 »
Bei der Berta liegt glaub ich ein Geschoss bei, dem Mörser leider nicht. Was aber egal ist, da mir gedrehte Muni eh besser gefällt.

Leider hat sich noch kein Hersteller der Arbeit angenommen, aber im Muni-Set von RB für die B-4 Haubitze liegen eben diese beiden Granaten dabei, welche vom Kaliber als auch vom aussehen sehr sehr dicht an den Deutschen Granaten für den Krupp dran sind.

Ich denke letzlich wird es kaum einem auffallen das es russische 203mm Geschosse sind....  :pffft:
« Letzte Änderung: 06. März 2016, 22:19:31 von Panther »

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #78 am: 06. März 2016, 20:10:12 »
Mein Chamond ist unterwegs, da ich den auf jedenfall bauen will, poste ich hier gerne ein paar Bilder. Zuerst muss aber noch was anderes fertig werden...

 :winken: Jonns

Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 20636
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #79 am: 07. März 2016, 00:30:05 »
Eine der Vorgaben für einen offiziellen GB waren eine Mindestzahl von 20! aktiven Teilnehmern. Die hattet ihr laut eurer Liste noch nicht einmal erreicht, als die ersten schon wieder absprangen.
Da frage ich mich, was wir überhaupt von der Idee halten sollen.

Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

MauzeTung

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 601
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #80 am: 07. März 2016, 00:40:13 »
@ Panther:

Cooles Teil, sieht klasse aus!  :1:

« Letzte Änderung: 08. März 2016, 14:15:01 von MauzeTung »

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3838
  • Null Problemo!
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #81 am: 07. März 2016, 07:26:38 »
Ok dann baut weiter. Ich werd nichts mehr vorschlagen. Es lebe die Flugzeugwelt.

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #82 am: 07. März 2016, 08:14:27 »
Dann bauen halt wir zusammen Martin  :1: Sag Bescheid wenn du soweit bist!

 :winken: Jonns

Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

Sachse 3

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 510
  • Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freudzeit
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #83 am: 07. März 2016, 08:52:20 »
Eine der Vorgaben für einen offiziellen GB waren eine Mindestzahl von 20! aktiven Teilnehmern. Die hattet ihr laut eurer Liste noch nicht einmal erreicht, als die ersten schon wieder absprangen.
Da frage ich mich, was wir überhaupt von der Idee halten sollen.

Hallo,
was sollte man von der Idee halten? Ist noch immer eine gute Idee.
Aber was soll man von dieser Antwort halten? Ich glaube bis zur geforderten Mindestteilnehmerzahl fehlten vor kurzen noch zwei oder drei Leute. Und da wäre mal eine Zwischenmeldung wie z.B. interssantes Thema wenn ihr 20 Teilnehmer habt könnte es losgehen oder ähnliches ganz hilfreich gewesen. Aber so schweigen im Walde.

Gruß
Michel
Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

Im Bau: Langzeitprojekt Hafenstadt 1:250, Dampfer "Schwan" 1:250, Kirche Wang 1:150, Dampfer "Kronprinz" 1:250
I.WK-GB: Heizölfahrzeug Baltrum 1:250
Vorläufig stillgelegte Projekte:"SMS Markgraf", "Suworow"

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7784
  • Reling-Verweigerer
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #84 am: 07. März 2016, 09:36:05 »
Ja, eine entsprechende Rückmeldung vor einigen Wochen wäre hilfreich gewesen... Der Vorschlag war schließlich vom 24. Januar und es wundert mich nicht, dass dann schon wieder Leute abspringen, wenn es sich so lange hinzieht.
Im Bau: Vermessungsschiff Zhukezhen (Doggy Industries)


AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6837
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #85 am: 07. März 2016, 09:45:14 »
Habt ihr eigentlich schon vergessen, dass wir in der Zwischenzeit den Umzug des Boards mit Softwareupdate gemeistert haben.  ?( :5:
Da stand uns der Sinn mit Sicherheit nicht nach einem Groupbuild oder ähnlichem.

Wenn Euch das Thema so wichtig ist, hättet ihr es genau so wie beim BF Build organisieren können. Habt ihr aber nicht
:winken:  Christian

in der Werft: HMS Triton 1773, Maßstab 1/48

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7784
  • Reling-Verweigerer
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #86 am: 07. März 2016, 09:54:49 »
Nein, das haben wir nicht vergessen. Aber eine Antwort à la Wolf hätte man auch damals schreiben können. Oder eben wenigstens dann am 21. Februar.

Was ist der "BF Build"? Ich habe keine Ahnung, was damit gemeint sein könnte - aber wahrscheinlich war es etwas, was nicht sehr sichtbar war.
Im Bau: Vermessungsschiff Zhukezhen (Doggy Industries)


Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 20636
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #87 am: 07. März 2016, 10:18:38 »
Bereits in vergangenen GBs wurde darauf hingewisen, dass eine Mindestzahl von 20 Teilnehmern Voraussetzung für einen offiziellen GB ist. Das ist also nichts Neues.

Bevor nicht zumindest diese Zahl steht, sehe ich persönlich keinen Handlungsbedarf unsererseits. Insbesondere da wir, wie Christian schon schrieb, mit wichtigeren Dingen als einem GB beschäftigt waren und der Thread vor 6 Wochen mitten in der heißen Umstiegsphase gestartet wurde. Von daher gab es auch am 21.2 keine Antwort, da noch nicht abzusehen ist/war wieviel Nachwehen der Umzug haben wird.

Da werdet ihr euch einfach mal in Geduld üben müssen. Gehört doch zu einer der Tugenden im Modellbau.  ;)

Organisiert euch erst einmal und kommt mit einem fertigen Konzept statt mit Forderungen oder schmollen.
Die Diskussion hier hat ja, unabhängig von unserer Entscheidung, eher konfuse Züge.

Der Bf GB: Es geht hier um den Mini GB zur Bf 110. Die User haben es in Eigeninitiative hinbekommen einen Mini GB auf die Beine zu stellen. Ohne große Forderungen oder sich selber Probleme in den Weg zu legen. Man hat erkannt, dass man nicht auf die 20 Teilnehmer kommt und dann einfach einen Sammelthread in den Bauberichten gestartet. (Nachdem man bei uns nachgefragt hat).



« Letzte Änderung: 07. März 2016, 11:04:40 von Wolf »
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #88 am: 07. März 2016, 10:48:59 »
Da hat Wolfgang mal völlig Recht! Selbst ist der Modellbauer, wie wär es, wenn jeder der Interesse hat, in den Bauberichten einen Thread startet mit folgender Headline:

GB WW1 / wasbaueich / Maßstab / Startdatum / Updates

So sieht man gleich, wer was baut und kann den Thread abonnieren. So sind alle frei von Moderatorenfesseln  :6: und engen Konstrukten, und bauen kann man trotzdem zusammen.

Was haltet ihr von dem Vorschlag? Nicht lange diskutieren, Vorschläge machen und los geht es!

 :winken: Jonns

Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

USronald

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 529
  • Look on my homepage!
    • Team USA Ronald Halma
Re: Vorschlag Groupbuild 1. WK
« Antwort #89 am: 07. März 2016, 11:35:36 »
Gute idee :P
Gruss, Ronald

- Meine 1:55n3 ACW anlage: http://youtu.be/I3qV380BOnw

- www.metusajunction.blogspot.nl