Hauptmenü

Neueste Beiträge

#1
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von Iceman-Pilot - Heute um 06:53:05
Die Teile sehen echt gut aus  :klatsch:


Alex
 :winken:
#2
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von BAT21 - Heute um 06:27:02
Zitat von: Spritti Mattlack in Heute um 05:43:35vielleicht haben diese Platten auch einen entsprechenden Auftrag. Schließlich sollen sie ja verstärken.

https://www.planephotos.net/photos/11370_General-Dynamics-F-16BM-Fighting-Falcon_Unknown_registration.jpg

Viel zu dünn am Modell ;)
#3
Herzlich Willkommen! / Aw: Vorstellung
Letzter Beitrag von Marderkommandant - Heute um 06:24:27
Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass Du hier bist und bin auf Deine Beiträge gespannt - vor allem auf die mit Fotos Deiner Modelle!

Ich wünsche Dir viel Spaß im Modellboard!  :1:
#4
Herzlich Willkommen! / Vorstellung
Letzter Beitrag von rentnerwolle - Heute um 06:17:01
 X( Hallo ich bin Wolfgang mein Benutzername ist Rentnerwolle. Ich bin 65 Jahre alt und baue seit meinem 12-ten Lebensjahr mit mehr oder weniger großen Unterbrechungen Plastikmodelle, meist Flugzeuge in 1/72. Ich bin ständig auf der Suche nach Modellen jenseits F-16, Me-109 usw. Momentan habe ich mich auf die Warteliste für eine F3 "Skyknigt" setzen lassen.
#5
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von Spritti Mattlack - Heute um 05:43:35
Ja, ein interessantes Detail.  :P

Meine Bedenken gingen ja sofort in Richtung "Materialstärke" der Platten (wie z.B. auch bei auf die Oberfläche aufgeklebten Ätzteilen). Also ob das maßstäblich hinhaut?

Aaaaber:

1) Ich habe NULL Ahnung vom Vorbild, vielleicht haben diese Platten auch einen entsprechenden Auftrag. Schließlich sollen sie ja verstärken.
2) Vielleicht tragen die Platten auf dem Modell ja gar nicht sooo stark auf.

Ergo -> Bis zum Beweis des Gegenteils alles richtig gemacht.. wie Bernd schon schreibt...


Ulf :winken:


#6
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von NonPerfectModeller - Heute um 00:53:05
Die Verstärkungsplatten sehen wirklich gut aus.
Eine kleine, aber sehr feine Nachdetaillierung. :P

Gruß,
Bernd
#7
Bauberichte / Aw: 1/35 Scratch - "Local poub...
Letzter Beitrag von Uwe B. - Heute um 00:35:56
Hallo Sascha,

schon bis hierhin mal wieder ein wunderschönes Stillleben-Diorama im Stil Marcel Ackle's von Dir. Du bist mbMn auf dem besten Wege, es diesem Meister gleich zu tun. Bin schon auf Deine weitere Umsetzung gespannt.
:klatsch:  :klatsch:  :klatsch:

LG - Uwe  :winken:
#8
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von Hobbybastler - 22. Februar 2024, 22:33:22
Hallo, ich nochmal! :winken:

Die Verstärkungsplatten sind einfach super. Selbst kleben die nicht wirklich, ich habe sie daher auf Ätzteilkleber gesetzt. Jeder andere wasserbasierte Leim oder Kleber würde es aber auch tun, inklusive Holzleim. Den Kleber-Überschuss konnte ich nach dem Antrocknen problemlos entfernen, mit einem feuchten Wattestäbchen und bei hartnäckigeren Stellen mit einen Zahnstocher aus Holz.











Ich werde die Kanten noch mit etwas Future versiegeln, dünn angepinselt sollte reichen. ;)

Nochmals viele Grüße
Christian
#9
Bauberichte / Aw: Mini-GB "50 Jahre F-16" - ...
Letzter Beitrag von Hobbybastler - 22. Februar 2024, 21:35:09
Zitat von: BAT21 in 22. Februar 2024, 08:54:19(...) natürlich eine weitere F-16 anfangen! :pffft:

War ja klar, wenn ich schon so frage! :D

Wahrscheinlich läuft es auch darauf hinaus, aber zunächst kann ich mich mit heute geliefertem ergänzenden Zubehör beschäftigen:




Quelle: www.modellers.gr



Quelle: www.spruebrothers.com

Die reinforcement plates sind zwar eigentlich für den Block 40 bzw. 42, aber das werde ich nicht so eng sehen. Wenn sie optional auch für die MLUs verwendet werden können, dann sollten sie für eine Block 25 auch gehen oder zumindest nicht völlig aus der Welt sein. ;)

Viele Grüße
Christian

#10
Bauberichte / Aw: Zeigt eure Projekte XIV
Letzter Beitrag von NonPerfectModeller - 22. Februar 2024, 20:23:04
Ist der Sherman in 1/16?