Neuigkeiten:

Autor Thema: Flugzeuge Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix  (Gelesen 1182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Flugzeuge Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« am: 14. Mai 2022, 21:37:42 »
Ein weiteres Projekt, dass den Mini Gruppenbau leider schon im fortgeschrittenen Zustand beitritt. Es handelt sich hierbei um einen Umbau der Bo-105 von Airfix in 1:72. Das Modell ist von 1978 (mein Bausatz auch), aber in meinen Augen die bessere Darstellung dieses Hubschraubers als das inzwischen neuere Modell von Amodel.



Wie man sehen kann, bin ich dem Bausatz zuerst mit schwerem Schneidgerät zu Leibe gerückt, um die hinteren Türen herauszusägen. Denn, wie der Titel schon sagt, soll diese Bo-105 eine Swooper-Version werden. Die Swooper waren umgerüstete Bo-105, die das Kommando Spezialkräfte unterstützen sollten. Ähnlich wie die MH-6 Little Bird war gedacht, diese vor allem zur schnellen Verbringung von Kommandosoldaten zu verwenden, die Überfall-artig irgendwo überraschend angelandet wurden.


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #1 am: 15. Mai 2022, 22:12:45 »
Das Modell ist schnell zusammengesetzt, ergänzt um einen zweiten Piloten (der Bausatz hat nur einen Piloten).



Sieht komisch hochbeinig aus!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4879
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #2 am: 15. Mai 2022, 22:20:48 »
Da haste Dir ja nen Klassiker ausgesucht !
Glaub den hatte ich als Kind mal zusammen geschustert.

Gruss

Markus

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #3 am: 16. Mai 2022, 19:48:52 »
Ja, es ist sehr bedauerlich, dass das Modell inzwischen ne ziemliche Rarität darstellt. Damit könnte man auch auf dem aktuellen Markt noch was reißen (und Geld verdienen, hörst du, Airfix?!?!)

So, der Umbau an dem Modell ist vorangeschritten:



Deutlich zu erkennen die seitlichen Sitzbretter, auf denen die KSK-ler dann ins Gefecht reiten soll(t)en. Ich bin nicht ganz sicher, aber ich meine, eine finale Zulassung hat dieser Rüstsatz irgendwie doch nie bekommen? Naja, zumindest waren die Bo's ja auch recht bald ausgemustert, und damit war es eh vorbei mit der Herrlichkeit.
Außerdem zu sehen das alte PAH-Visier auf dem linken oberen Cockpitdach. Da habe ich einfach eins von der 1:87 Roco Bo-105 genommen. Passt auch, sieht auch gut aus, nur die eigentliche Optik musste abgetrennt werden.



Auf der Unterseite der Sitzbretter habe ich ein wenig Struktur mit gezogenem Gießast erstellt. Die Befestigung am Rumpf habe ich ebenfalls mit altem Roco-Material realisiert, denn diese Teile stammen von einer 1:87er Bell UH-1D.


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #4 am: 17. Mai 2022, 22:22:41 »
Das Tarnschema der Heeresflieger Bo's finde ich ist eines der schönsten. Einfach simpel und effektiv, elegant und irgendwie cool:





Ich hoffe, ich hole mit meinem Bericht den aktuellen Bauzustand bald ein. ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Ralf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 973
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #5 am: 17. Mai 2022, 22:28:34 »
Interessante Variante.

Habe danach gesucht, und kein Bild mit den seitlichen Sitzen im Flug gefunden. Nur "Standbilder". Im Flug ist immer nur ein Soldat in jeder Tür zu sehen. War wohl zu klein, die Bo 105.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #6 am: 18. Mai 2022, 20:22:05 »
Jetzt wo du es sagst, fällt es mir auch auf!  8o

Die späten Bo-105 hatten ja noch einen neuen Luftfilter direkt vor den Triebwerkseinlass gesetzt bekommen. User "Ice" hat für seinen Swooper mal ein Template erstellt, das ich mir ebenfalls ausgedruckt habe.



Nachdem ich das Papier mit Sekundenkleber versiegelt und etwas steifer gemacht habe, habe ich dann mit einem Skalpell die Formen ausgeschnitten. Zuerst die Öffnungen, später die ganze Konstruktion aus dem "Papierrahmen" entfernt.



Das sah an der Bo auch ganz gut aus:



...bis ich mit Ponal dann noch ein geeignetes "Gittermaterial" einkleben wollte. Da verzog sich das Papier doch so sehr, dass ich irgendwann aufgegeben habe. Das Gittermaterial war übrigens eine einzelne Lage aus einem Teebeutel, das gab einen recht netten Effekt, wie man gleich sehen kann.



Hier jetzt der neue Filter aus dünnem Plastiksheet. Zu sehen inzwischen auch die Decals auf dem Modell. Die sind größtenteils aus meiner Ersatzteilkiste, bist auf die Registriernummer am Heck: Das sind Originaldecals aus dem über 40 Jahre alten Bausatz, und die funktionierten 1a!!  :P



Dann von der Innenseite des Filters die Lage Teebeutel aufgeklebt und mit Gunmetal lackiert - sieht gut aus!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #7 am: 21. Mai 2022, 22:58:44 »
So, der Hubschrauber an sich ist erstmal fertig:



Ich habe auch schon geeignete Figuren, die als KSK-ler fungieren sollen. Aber ich wollte die eigentlich noch mit etwas anderen Waffen ausstatten, die ich im Februar bei OKB Grigorov bestellt habe. Die haben aber immer noch nicht den Weg zu mir gefunden, und ich bin über diese Form des Geschäftsgebahrens ein wenig irritiert...



Na gut, inzwischen kann der Heli schon mal mit drehenden Rotorblättern "abheben":




HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #8 am: 12. August 2022, 22:15:34 »
Meine Operators sind fertig:



Eigentlich sind das US Navy SEALs von Germania Figuren, aber Spezialkräfte sehen alle irgendwie gleich aus. ;)

Ich werde sie noch ein wenig taktisch tarnen, aber ihr solltest sie noch einmal so sehen.


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #9 am: 13. August 2022, 11:53:49 »
Und die Herren sind bereit für den Einsatz, Tarnschminke auf den Gesichtern sowie Tarnfarbe auf den Handwaffen ist aufgetragen:




HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

oggy01

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1242
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #10 am: 14. August 2022, 20:58:47 »
Die Gute alte Bo von Airfix. Wird Zeit dass dieser Bausatz mal wieder in der Vintage Edition aufgelegt wird.
Die A Model Bos sind leider schwer zu bauen, könnte ruhig mal ne Neue kommen, verdient hätte es dieser Wolkenquirl...

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4961
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Mini GB Bundeswehr - Bo-105 Swooper in 1:72 von Airfix
« Antwort #11 am: 30. August 2022, 19:33:39 »
Ganz richtig - die Airfix-Bo geht einem sehr angenehm von der Hand ist immer noch besser als die Neuauflage von Amodel.

Und auch dieser Baubericht ist jetzt "endlich" fertig - ich habe es heute in meiner kleinen Corona-Isolation endlich mal geschafft, mich auf die Terasse zu begeben.



Wie schon erwähnt handelt es sich bei den "Operatoren" um SEALs, aber sie gehen eben auch problemlos als Angehörige des KSK durch.







Ich würde sagen, von der eher leichten Ausrüstung sowie aufgrund der Ausstattung mit automatischer Schrotflinte ("Frontseater" Backbord) sowie einer Maschinenpistole ("Frontseater" Steuerbord) handelt es sich hier um ein Kommando, das gleich ein Gebäude stürmen wird. Die Schrotflinte ist dabei der Universalschlüssel... ;)





Das letzte Bild war draußen unscharf gewesen, deshalb schnell drinnen "nachgeschossen":



Ich hoffe, die Kombo gefällt!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.