alljährliche Contest Anfrage :D

Begonnen von StiftRoyal, 05. November 2013, 12:25:30

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KlausH

#175
In dem Zusammanhang ein wichtiger Hinweis:

Auf gar keinen Fall darf vorab verraten werden, wer was baut! Wenn vor Ablauf der Abstimmung hier im MB oder an anderer Stelle bekannt wird, wer der Erbauer ist, wird das Modell aus der Wertung genommen! Nur so ist wirkliche Neutralität sichergestellt! Die Anonymität muß gewährleistet sein, wie schon in den vorherigen Contests!!!

WaltMcLeod

Da tu ich mir mit 'nem  hiesigen Bierdeckel aber schwer .....  ;(

:winken: Walter
... dahoam im schönen Oberalm, Salzburger-Land

KlausH

Bau was drauf. Soll ja nur die Kante sichtbar bleiben. ;)

Basteln_4_Life

#178
[nicht erlaubt]

Alex

? Das Thema wird doch erst noch bekanntgegeben. Wie willst Du da etwas themenfremdes bauen (wenn Du nicht gerade jetzt losgehst)?

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Basteln_4_Life

#180
[nicht erlaubt]

Alex

Das kann man meist vorher mit der "Rennleitung" abklären ob das Modell passt, die Jury sind nämlich meist die User! Ich hatte das selbe Problem beim Panzer-Contest...

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

matz

Hohoho, jetzt mal ganz entspannt.
:pffft:
Wartet doch einfach das Ergebnis der Abstimmung ab, dann entscheidet ob ihr euch
a) am Contest beteiligt und
b) mit welchem Projekt.

Just my 50
matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

Wolf

#183
B4L: so schwer ist das doch nicht! Abwarten was die Abstimmung bringt und dann erst mit dem Basteln anfngen. Wenn das Thema klar ist, kann man Fragen stellen. Vorher macht das keinen Sinn. Und wenn das Thema klar ist (es gibt ja schon eine Tendenz) kannman gezielt das Team fragen. Das dann aber per PN, denn es sollte ja nicht offen verraten werden, was man bauen will
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

ron_killings

Oh verdammt, mein Thema ist schon vor Abstimmungsende aus dem Rennen. Schade  ;(

"Kimi you missed the presentation by Pele"
"Yeah, I was having a shit"

--Kimi Räikkönen Brazil 2006--

Basteln_4_Life

#185
[nicht erlaubte Frage]

Universalniet

Leute, bleibt locker.
Alles zu seiner Zeit!

Wolf

Was werden denn jetzt schon für Fragen gestellt?  ?(

Davon abgesehen, wenn es zum Bierdeckel Contest kommt und die Regel heißt, dass alles auf den Bierdeckel passen muss, dann erübrigt sich doch eine solche Frage. Denn auf den Bierdeckel heißt auf den Bierdeckel und eben NICHT darüber hinaus(ragend)
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Basteln_4_Life

#188
[auch nicht erlaubt]

ProjectK

Ich hab keine Frage , sondern einen Vorschlag*
(Fragen stell ich via Mail an die Veranstalter o:-))

Da sich der Bierdeckel ja anscheinend durchsetzen wird aber die anderen Vorschlaege sich doch auch interessant anhoeren ist mir diese Idee gekommen:

Warum laesst man die Verliererthemen nicht als zusaetzliches Bonusthema laufen, also wenn zum Beispiel
ein Modell , das selbstverstaendlich auf den Bierdeckel passt auch noch bare metal ist wuerde es einen Bonuspunkt bekommen.

Oder aber aber 6 Zusatzpunkte wenn es ein baremetal Zukunftsmodell eines Rettungswagens zu Weihnachten ist  , das extrem gealtert und nach einer Boxart  gestaltet ist

wie steht ihr zu der Idee?

maxim

Je nachdem welches Gewicht dann die Bonuspunkte bekommen, würde man dann gewinnen, wenn man alle vorgeschlagenen Themen unter einen Hut bekommt?

Wenn würde ich daraus eine Extrawertung machen, d.h. unabhängig von dem eigentlichen Wettbewerb. Aber das wäre auch extra Arbeit und zwar für die, die hier im Board alles organisieren - und dann für uns alle in Bezug auf die Bewertung. Und an der Bewertung sitzt man so schon einige Zeit...
Im Bau: Leichter Kreuzer HMS Belfast (B-Resina)


mc hilli

Hallo

Um mich auch mal wieder einzubringen:
Alle aufgeführten Themen lassen sich auch auf einem Bierdeckel bewerkstelligen.
X(
Ich bin auf jeden Fall dabei-einer muß ja der letzte sein.

Gruß Michael
Ich kann nicht Orginal.

KlausH

Grundsätzlich sicher eine coole Idee, aber wir bleiben bei dem einen Thema, das die Abstimmung ergibt, sonst ufert das Ganze aus.

:winken:
Klaus

Warlock

Ich würd ja vorschlagen wir sehen die Abstimmung etwas politischer.
Durch eine geschickt zusammengestellte Koalition kann die Bierdeckelpartei noch in die Opposition gedrängt werden  ;)


... kleiner Scherz am Rande ...  :pffft:
We are the pirate metal drinking crew

WaltMcLeod

Darf ich nochmal abstimmen  :D ?
Wie bereits erwähnt ....... aufm Bierdeckel lässt sich jedes der anderen Themen verwirklichen - einzig kleines Hindernis - der Massstab, da sind unsere Winzigbauer klar im Vorteil - wie bring ich bloss 'ne 1/24 Karre aufn Bierdeckel ...... ***GRÜBEL***STUDIER***

:winken: Walter
... dahoam im schönen Oberalm, Salzburger-Land


Der Hoff


WaltMcLeod

.... ich hab mir schon mal Bierdeckel besorgt, die nicht auf meine Herkunft schliessen lassen  :D

:winken: Walter
... dahoam im schönen Oberalm, Salzburger-Land

Tomä1

@Walter: Oder als Schnittmodell  ;)

Gruß Tom :winken:

Der Hoff

Ich bin da mal gespannt wie es nach dem genauen Auszählen aussieht  ;)