Neuigkeiten:

Autor Thema:  IJN Special Cargo Ship Kashino, Pit-Road, 1/700  (Gelesen 326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2278
IJN Special Cargo Ship Kashino, Pit-Road, 1/700
« am: 12. Juni 2021, 11:31:16 »
IJN Special Cargo Ship Kashino with Extra Inside Turret Parts 


Modell:  IJN Special Cargo Ship Kashino with Extra Inside Turret Parts
Hersteller:  Pit-Road
Maßstab:   1/700
Art. Nr. :   W160SP
Preis ca. :  35-45 €








Beschreibung: 


Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/File:Crew_of_Japanese_munition_ship_Kashino.jpg

Informationen zum Vorbild: https://en.wikipedia.org/wiki/Japanese_munition_ship_Kashino


Schachtelinhalt: 

Beim japanischen Hersteller Pit-Road sind diverse Varianten der Kashino erschienen.
Der hier vorgestellte Bausatz enthält ein Vollrumpfmodell und Teile für die Türme der Musashi, die mit diesem Schiff transportiert wurden.
Die Anzahl der Teile ist überschaubar, auf den ersten Blick sehen sie recht sauber gegossen aus.




















Fast zu übersehen in der Schachtel - der winzige Abziehbilderbogen:




Der Bau ist fast abgeschlossen:



;)


Die Anleitung besteht aus zwei Faltblättern:








Leider fast alles nur in Japanisch - ist beim Schiff kein Problem, aber die Anleitung zum Bau der Türme ist etwas verwirrend. Wie, was, und warum sind jetzt die Optionen zu kombinieren?




Fazit:  

Pit-Road bietet hier die Möglichkeit, mal abseits der Schlachtschiffe, Zerstörer und Kreuzer ein interessantes Modell der japanischen Marine zu bauen.
Die wenigen Teile sind schnell zusammengesetzt - gute Passgenauigkeit vorausgesetzt. Das wird dann der Bau zeigen.
Wer möchte, kann noch Relings und andere Details mit Ätzteilen ergänzen. Da bietet der Zubehörmarkt das ein oder andere Set.
Schade, dass die Anleitungen nicht für den Markt außerhalb Japans konzipiert sind - das gibt Abzüge in der B-Note, auch weil die Modell außerhalb Japans preislich immer im Regal weit oben liegen...

+  Vorbildauswahl
+  Teileanzahl
+  Gussqualität

-  Anleitung
-  Für die Antennen und Krankabel muss das Deckelbild konsultiert werden

:winken: