Modellboard

Modelle und Reviews => Literatur vorgestellt .... => Thema gestartet von: Orange am 31. Januar 2004, 18:27:11

Titel: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Orange am 31. Januar 2004, 18:27:11
Hallo liebe Modellbaufreunde,

hier entsteht nun der zweite Teil unserer interaktiven Datenbank. Dieser Teil befasst sich mit Literatur rund um den Modellbau und verwandte Themen.

Habt ihr also ein interessantes buch dann stellt es doch bitte einmal vor, wir wollen hier ebenso wie bei den Kit Reviews eine einigermaßen einheitliche Linie schaffen, bei Büchern und Zeitschriften ist dies natürlich nicht ganz so einfach.
Auf eine Eingabe Maske verzichten wir daher hier.
Bitte orientiert euch beim Erstellen einer Buchvorstellung an den bereits vorhandenen Reviews, zB. diesen (http://www.modellboard.de/index.php?topic=6757&boardid=59&styleid=1&page=1)  .

Was sollte rein ?
In den Literaturvorstellungen sollten Angaben zu den Eckdaten Untertitel, Autor, Verlag, Art des Buches, Umfang, Ausgabejahr, ISBN, Preis enthalten.
Ein Bild des Buches in kleiner Größe, eine Beschreibung und ein persönliches Fazit enthalten.

Der Counter zählt auch hier mit. ;)

Danke fürs mitmachen!
Titel: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: mm am 08. August 2004, 23:57:26
Circa ein halbes Jahr ist nun durchs Board gezogen, seit es die Review Foren im MB gibt.
Und ich denke es ist an der Zeit, das ich mich im Namen des Teams und der User, bei allen fleisigen Reviewpostern für ihre Arbeit bedanken möchte. Was aber nun nicht heißen soll, das hier nichts mehr veröffentlicht wird :D

Also danke nochmal für eure Mitarbeit  ;):P
Titel: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: mm am 14. Oktober 2004, 12:42:01
Hallo zusammen,

ich habe eine kleine Bitte an die Reviewersteller. Es würde mich freuen wenn ihr mir eine kurze PN schicken könntet wenn ihr ein neues Review erstellt habt.
Kein langer Text oder so, der einfache Link reicht da schon. ;)
Gerade wenn ich längere Zeit nicht reingesehen habe, könnte es sonst passieren das ich ein Review verpasse. Und das möchten wir ja nicht.

Vielen Dank, gruß

mm

Titel: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Burkhardt am 18. April 2006, 18:11:48
Löle,

dann will ich hier nochmal meine Marke  :V:  hinterlassen damit unser manmouse nicht mehr durch PN`s gestört wird die eigendlich an mich gehen sollten :winken:


Fals Ihr eine Buchvorstellung gemacht habt und könnt Ihr jetzt eine kurze PN an mich senden :winken:


Gruß
Burkhardt
Titel: Re: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Duckdalb am 26. Oktober 2019, 16:51:30
Mir ist aufgefallen, dass ein Buchtipp in das entsprechende Unterforum verschoben wurde. Nun hat ein Unterforum (besonders das über Flugzeuge) 1000000000 (;) ) Einträge, das Forum mit Literatur aber nur ganz wenige. Die Frage stellt sich mir: wo geht so ein Link schneller verloren?  Ich müsste also im Unterforum seeeehr lange suchen, um einen Link wiederzufinden, in einem Literaturforum aber nicht so lange. Es gibt weniger Bücher über Modellbau als Beiträge zu Modellen. Auch auf die Gefahr hin, Literatur über Schiffe oder Motorräder überspringen zu müssen, würde ich es lieber hier suchen müssen...  :pffft: Bis zu Seite 384 im Jahre 1998 komme ich bei der Suche dann doch nicht.
Titel: Re: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Wolf am 30. Oktober 2019, 09:13:25
Um welchen Buchtipp handelt es sich?
Titel: Re: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Duckdalb am 30. Oktober 2019, 14:41:48
Das war irgendwas aus dem Weltbild-Verlag.
Titel: Re: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Wolf am 31. Oktober 2019, 00:27:41
Im Bereich Literatur vorgestellt geht es darum für die User eine Rezension zu schreiben. Also ein Buch oder andere Literatur vorzustellen und zu bewerten. Der Weltbild Beitrag war lediglich eine Fragestellung zu bestimmten Modellen die im Rahmen einer Veröffentlichung mit verkauft wurden. Hat also nicht die Kriterien des Bereiches hier erfüllt.
Titel: Re: Bitte auch hier lesen!
Beitrag von: Duckdalb am 31. Oktober 2019, 00:43:26
Okay, danke.