Modellboard

Modelle und Reviews => Bauberichte => Thema gestartet von: Wolf am 22. Februar 2021, 14:57:10

Titel: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 22. Februar 2021, 14:57:10
Hallo zusammen, dann will ich auch mal in den Mini GB einsteigen.

Da sich bisher noch keiner des Heller Modells angenommen hat, mache ich das mal. Da im Moment Zeit bei mir Mangelware ist, wird der Bau ein reiner Spaßbau. Ich werde also nichts großartig verbessern und nur hier und da eine Kleinigkeit vielleicht aufhübschen. Dementsprechend wird das Modell auch im Fluge dargestellt. Das heißt ich spare mir die Zeit mit dem Innenleben und dem Fahrwerk. Im Cockpit wird auch nicht viel gemacht, das die Besatzung das meiste verdecken wird.
Im Grunde ist das ganze eher eine Übung oder ein Test für meine Gravurwerkzeuge, weil ich ein paar Bereiche (nicht alles) neu gravieren werde.

Schauen wir mal, wo die Reise hingehen wird.

(https://abload.de/img/262_1xljq2.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: eydumpfbacke am 22. Februar 2021, 16:11:03
Da nehme ich doch gerne Platz und staune  8o
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Rambazanella am 22. Februar 2021, 17:23:40
Ich bin ebenfalls mit dabei und kräftig mit sabbern beschäftigt denn dein Gravurwerkzeug wäre ja was für Vatters Sohn.
Wo kriegt man so was her?

Horrido!
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Maesi am 22. Februar 2021, 19:54:31
Ich schließe mich der Frage von Rambazanella in Bezug auf das Gravierwerkzeug mal an. Hatte da nur Quellen in den USA gefunden.

Ansonsten schöner Start.

 :winken:
Matthias

Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Franz am 22. Februar 2021, 21:09:39
Interessantes Projekt. Da bleib ich mal dran  :winken:

LG Franz
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 23. Februar 2021, 08:03:12
@Maesi: von dort sind sie auch. Direkt bei UMM-USA bestellt.

Vermutlich werde ich demnächst dort noch einmal etwas bestellen. Wenn Interesse besteht, können wir gerne eine Gemeinschaftsbestellung organisieren. Das macht insofern Sinn, weil man am besten immer einen speziell versicherten Versand nimmt. Der liegt bei ca. 15 Euro.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hörnchen am 23. Februar 2021, 19:08:36
Da würde ich mich glatt anschließen.
Bin echt gespannt was du aus dem Hellerschätzchen zauberst.

Gruß André
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Spritti Mattlack am 24. Februar 2021, 05:32:58
Bin ich auch dabei! Sowohl beim BB als auch bei der Sammelbestellung.

Ulf :P:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Rambazanella am 24. Februar 2021, 06:19:47
Da bin ich ebenfalls interessiert. :P

Horrido!
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: darkmoon2010 am 24. Februar 2021, 06:49:47
Würde mich auch der Bestellung anschließen wollen.

Außerdem schaue ich hier gespannt zu.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: heinz baccardi am 24. Februar 2021, 07:44:07
Bin ich auch dabei! Sowohl beim BB als auch bei der Sammelbestellung.

Das gilt auch für mich

Christoph :winken:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Skyfox am 24. Februar 2021, 08:24:38
Moin

Ich wäre ebenfalls interessiert - sowohl am BB als auch an einer Bestellung.

 :V:
Skyfox
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 27. Februar 2021, 21:14:51
Ich würde sagen, alle die was bestellen möchten schicken mir einfach mal eine PN mit ihren Wünschen.
Bitte dann direkt mit Bestelnummer.

An der Me 262 ist jetzt noch nicht soviel passiert außer ein wenig gravieren und schonmal Cockpit zusammensetzen. 

(https://abload.de/img/262_3zyjee.jpg)

Für das Cockpit habe ich übrigens ein paar alte Reheat PE Teile verwendet um den Funkerplatz ein wenig aufzumotzen. Reheat hat mal eine Serie generischer Instrumente aufgelegt. Leider heute nicht mehr erhältlich.

(https://abload.de/img/262_24nj87.jpg)

Steuerknüppel ist von Airfix und die Besatzung von PJ Productions
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 05. März 2021, 17:14:15
So, die Bestellaufnahme für UMM-USA ist hiermit geschlossen. Ich werde alle Besteller per PN auf dem laufenden halten.

Weiter mit dem Modell.

Das Modell bekam erst eine Grundierung mit glänzend schwarz. Anschließend habe ich ein mittelhelles grau drübergenebelt bis der Eindruck von RLM 66 entstand. Die tieferliegenden Bereich bleiben dadurch dunkler und die höheren bzw. prominenten Bereiche werden etwas heller, was das Ganze plastisch macht. Dann noch trockenmalen und washing.
Das Ckpit selber ist eher rudimentär und allenfalls an das Original "angelehnt" Aber Hand aufs Herz, wer sieht das noch wenn die Piloten drinnen sitzen und die Haube geschlossen ist.
Es geht bei dem Modell ja eher um den Bastelspaß..... Oldie but Goldie ist das Motto.  :6:

(https://abload.de/img/262_5spjlc.jpg)

(https://abload.de/img/262_4h8j65.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Spritti Mattlack am 05. März 2021, 17:35:51
Eben! Was das Cockpit angeht, bin ich bei Dir. Oft ist hier einfach ein gesunder Kompromiss gefragt. Aber das darf natürlich auch jeder so betrachten, wie es ihm beliebt.



Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 11. März 2021, 17:35:52
Sehr spannendes und interessantes projekt

Wahnsinn was Du da jetzt schon rausholst an Aufwertungen zum Original. Mal sehen was man nachher noch vom Heller Ursprung erkennen kann.

Bin höchstinteressiert dabei.

gruß
Daniel
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 06. April 2021, 14:05:18
Ich habe mal wieder etwas Zeit gefunden und an meinem Stiefkind weitergearbeitet.

Wie erwähnt wird die 262 ja im Fluge dargestellt. Problem ist nur, dass die Heller eigenen Fahrwerksabdeckungen gar nicht für eine Darstellung im Flug vorgesehen sind und so gar nicht passen. Im Grunde sind sie auch für ein ausgefahrenes Fahrwerk falsch.

(https://abload.de/img/262_7o6kzp.jpg)

Da ich noch Klappen von meiner Airfix 262 übrig habe, werde ich diese kurzer Hand anpassen. Das ist die einfachste Lösung. Dazu muss bei dem zusammenhängenden Airfix Bauteil nur ein Mittelsteg entfernt werden und die Klappen dann einzeln an die Öffnung angepasst werden

(https://abload.de/img/262_6hak5d.jpg)

Beim  Bugrad habe ich ein Stück Plastiksheet auf die richtige Größe getrimmt und dann eingeklebt. Das wird dann im Anschluß noch zurecht geschliffen und der Bugform angepasst sowie graviert.

(https://abload.de/img/262_8qojrh.jpg)

Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 06. April 2021, 14:21:39
Ach jeh, aber es geht voran. Bin auf die Flug-Darstellung gespannt
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 08. April 2021, 12:24:29
Das dauert noch  :pffft:

erstmal habe ich jetzt die Fahrwerksklappen drin

(https://abload.de/img/262_9pmkvc.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 19. Mai 2021, 17:57:10
Die Passgenauigkeit am Flügel Rumpf Übergang war genauso schlecht wie die bisherigen Passungen auch. Hier war insbesondere das Flügelprofil zu dünn. Also wurde die Flügelwurzel/Vorderkante mit gezogenem Gussast aufgedickt.

(https://abload.de/img/262_102ljyg.jpg)

Hinterkante passte nicht und die Klappen waren schlecht ausgeformt. Hier habe ich mit Plastiksheet aufgefüttert. Allerdings kein Foto gemacht. Anschließend passte alles so weit zusammen, dass kein Spachtel mehr nötig war. Ich vermeide ohnehin zu spachteln wo es nur geht. Lieber etwas mehr Aufwand in die Anpassungsarbeiten stecken.

(https://abload.de/img/262_966kba.jpg)

Als nächstes waren die Triebwerke dran. Auch hier zeigte sich direkt, dass da ein wenig Arbeit wartet. Erneut wurde aufwendig angepasst und der Rest mit Plastiksheet bzw. Gussast verschlossen. An der Hinterkante der Landeklappe sieht man auch das eingesetzte Plastiksheet durchschimmern.

(https://abload.de/img/262_10m3kvn.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 20. Mai 2021, 15:37:54
Besatzung haben wir jetzt auch

(https://abload.de/img/262_11exklo.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 20. Mai 2021, 20:02:15
Zvezda?
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 20. Mai 2021, 20:27:44
Wahnsinnsaufwand und wie vermutet der Heller Ursprung mittlerweile komplett kaschiert. :klatsch:
Auch schön das Du die einzelnen Schritte und Verbesserungen sichtbar gemacht bzw. darauf hingewiesen hast. :P
Der Aufwand hat sich bislang auch absolut gelohnt in meinen Augen.

Auch die Piloten wissen zu überzeugen. Der hinter hat mich spontan an den britischen Schauspieler Terry Thomas erinnert.


gruß
Daniel


Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 20. Mai 2021, 22:10:23
die Figuren sind von PJ Production. Sind klein genug dass sie passen.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 20. Mai 2021, 22:36:17
Was erstaunlich gut gepasst hat war die Cockpithaube. Damit geht es jetzt zum lackieren.
Wobei ich jetzt echt überlege was ich mache. Denn wie das so ist wenn man denkt man muss nicht recherchieren, holt einen das irgendwann ein. Jetzt habe ich mich auf den Heller Bausatz verlassen und der hat nur zwei Kanonen Öffnungen. Nun habe ich mir aber doch mal die Bilder der Nachtjäger angeschaut und siehe da, die haben doch alle 4 Kanonen.
Eins ist klar, ich mache da jetzt keine neuen Öffnungen rein.
Also, mit dem Fehler leben oder die Maschine als Beute FE-610 bauen denn die hatte irgendwann die oberen Öffnungen verschlossen. Das ist aber echt ein Lackieraufwand und ich habe keine passenden Buchstaben für die FE Kennung
Mal sehen.... ich tendiere dazu den Fehler mit den zwei Kanonen hinzunehmen.

(https://abload.de/img/262_136oj35.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Frankzett am 21. Mai 2021, 07:58:40
Ich finde den Baubericht auch toll. 'Einen alten 72er Billigbausatz nachgravieren, alle Passungen überarbeiten...usw. - echte Handwerkskunst :P!

Viele Grüße
Frank
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: mirami am 21. Mai 2021, 13:48:10
Klasse,das wird was. :P
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Rolle am 21. Mai 2021, 14:53:31
Das mit den zwei Kanonen weiß doch keiner, mach mal einfach. ;) Klasse Arbeit bisher. :P
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Spritti Mattlack am 21. Mai 2021, 17:46:02
Aber geht nicht. Dann denken nachher Andere, wenn Wolfgangs Modell nur zwei Kanonen anstatt vieren hat, dann ist das schon richtig! ;)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 24. Mai 2021, 20:57:26
mal grundiert

(https://abload.de/img/262_14gokk1.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 24. Mai 2021, 20:59:38
Tamiya hat ne Zweisitzer in 72 rausgebracht? 8o
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 10. August 2021, 11:20:25
Nach ein wenig Pause geht es auch mal wieder mit der 262 weiter. Diese hat mittlerweile ein Alclad Aluminium Schicht und etwas Schattierung bekommen.

Der Grund für meinen schleppenden 262 Bericht findet man direkt daneben mal als Größenvergleich.

Man achte alleine auf das Höhenruder.

(https://abload.de/img/262_condorvkkmt.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Kannonenvogel am 10. August 2021, 15:32:51
Alle Achtung ,hätte nicht gedacht das die form so gut rüberkomt! :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 10. August 2021, 19:19:27
Nachdem die Bereiche abgeklebt wurden die erstmal metallisch bleiben, wurde ein Preshading in Navy Blau aufgebracht.

(https://abload.de/img/262_prexujy1.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 10. August 2021, 19:39:21
Wunderbar,

vom Hellerursprung ist wirklich nichts mehr zu sehen. Da sieht man mal wieder was erfahrene Kleber und Lackierer aus den alten Kamellen noch rausholen können!
Ohne Schnickschnack und Aftermarketorgien..

Großartige Fortschritte Wolfgang :P

auch schöner Größenvergleich aber die revellsche 200 scheint ja nicht so perfekt zusammenzufallen. Da musste doch einiges nacharbeiten oder?
Cockpit und die Seekarte sind schon mal klasse was man sieht.
Gruß
Daniel
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 11. August 2021, 18:04:06
Die Flügel bei der Condor sind nur gesteckt. Die werden ganz gut passen. Ich musst bisher die Rumpfnähte ein wenig mit Sekundenkleber ausgleichen und die vorderen Motorgondeln spachteln.

Zur Me 262: RLM 76 ist drauf

(https://abload.de/img/262_76vmjnv.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 11. August 2021, 20:41:46
Moin Wolfgang,

Boah das preshading kommt super nach dem RLM 76 Auftrag Klasse :P

Zur 200: Ja das mit den Flügeln dachte ich mir schon, ich dachte auch eher an die Rumpfnähte.
Wird man bei Dir natürlich nacher nix mehr von sehen, aber die sehen im ersten Moment doch sehr markant aus, deswegen die Nachfrage.

Gruß
Daniel
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 12. August 2021, 21:50:07
Die Oberseitenfarbe kommt ins Spiel. Erstmal RLM 82

(https://abload.de/img/262_829jjbo.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 12. August 2021, 22:10:55
Tja blitzsaubere Arbeit und Lackierung Dein ""Spaßbau"  ;)

Die Freihandlackierung ist absolut klasse und auf den Punkt :klatsch:



gruß
Daniel
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Riker am 12. August 2021, 23:48:15
Der Meinung von Daniel schließe ich mich an. Sehr sauber gebaut und top lackiert.
Welche Airbrush und Nadelstärke nutzt du dafür?

Gruß,
Sven
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 13. August 2021, 07:17:23
Die meiste Zeit arbeite ich mit einer Hansa 281 mit 0.2er Düse.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 16. August 2021, 12:24:59
Weiter ging es mit RLM 81 in der grünlichen Variante

(https://abload.de/img/262_81_82z9j6l.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 16. August 2021, 21:25:05
Dieser Baubericht zeigt einmal mehr:
keine Angst vor erhabenen Gravuren.. wirklich klasse WOlfgang :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Commander JJ am 16. August 2021, 22:00:12
Sieht echt Klasse aus -auch wenn die Gravuren jetzt Airfix-Dimensionen haben...

VG JJ
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: kohl-michael am 16. August 2021, 22:41:55
schöne Fortschritte, die Du uns da zeigst.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 18. August 2021, 11:40:14
Die kräftigen Gravuren von Ruder und Vorflügel waren ja schon vorhanden. Neu sind die Gravuren von Flügel und Rumpf. Die sind etwas dezenter. Mal sehen wie das nach der Alterung und weniger starkem Fotolicht aussieht.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 18. August 2021, 18:58:38
Grad passend hat Kanonenvogel ja grad seine Fotos der unlackierten 711 veröffentlich. Liebe Blechstossphobiker, schaut euch das mal genau an. Die Fotos zeigen auch klar, dass die Stöße eben nicht glatt verspachtelt wurden, sondern nur korrosionsgeschützt wurden mit einem Anstrich. Bei einer nur hauchdünnen Lackierung bleiben die Stöße wirklich sichtbar
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 20. August 2021, 12:56:53
ein paar Abnutzungen hinzugefügt

(https://abload.de/img/262_abnutzungxlj0f.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Aero am 20. August 2021, 18:26:48
Sehr schöne und realistische Lackierung, tolle Arbeit!
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: mirami am 22. August 2021, 13:34:16
Einfach nur eine klasse Arbeit Deine 262 :P
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 22. August 2021, 16:17:44
Und schwupps.....beginnt der Trainer sich zum Nachtjäger zu verwandeln

(https://abload.de/img/me262_hel_38ljv8.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 22. August 2021, 16:58:07
 :klatsch: Ohne Worte. Deine Lackierei bleibt unerreicht.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Schnurx am 24. August 2021, 08:42:39
Wow. Wirklich großartig!
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 24. August 2021, 13:50:43
Ich habe damit begonnen die Stelle zu übermalen, an denen die "neuen" Besitzer ihre Hoheitszeichen angebracht hatten und dann später wiederum übermalt haben um dem Flugzeug wieder seine deutsche Identität zurückzugeben.

Ebenso die Bereiche wo man an der Bewaffnung rumgestrickt hat. Es gibt von der Maschine zwei Farbaufnahmen, die aber recht blass und überbelichtet sind. Deshalb sind die verwendeten Farben spekulativ und an den möglichen Farben die der Besitzer hatte angelehnt. Im Bugbereich scheint ein dunkles Grün verwendet worden zu sein. Hier habe ich US Dark Green genommen. Rumpf sieht nach Oliv aus, hier habe ich entsprechend US Oliv genommen. Beides Farben die auch auf amerikanischen Flugzeugen zu finden waren.
Die übermalte Stelle auf dem Flügel ist spekulativ. Es fehlt noch die übermalte Stelle am rechten Flügel. Mir ist erst nach dem Bild klar geworden, dass die Maschine zunächst in englischem Besitz war und vermutlich dann dort auch eine Kokarde aufgebracht wurde. Was auch noch fehlt sind der rote Bug und rote Spitze des SLW sowie der Frontverglasung. Außerdem fehlt noch das "Pünktchenmuster" über der Rumpfbemalung. Hier werde ich US Neutral Grey nehmen.

(https://abload.de/img/me262_hel_47yklx.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 25. August 2021, 09:30:24
Weiter geht es mit der Unterseite. Die Bilder der Fe-610 zeigen diese ja teilweise in einem bemitleidenswerten Zustand.

Auffällig ist, das an hinteren unteren Rumpfseite das Schwarz der Nachttarnung fast komplett weg ist. Weiter nach vorne hin, insbesondere zum Bug sind die Abblätterungen nicht so heftig. Warum das so ist keine Ahnung. Ich vermute aber dass die schwarze Farbe nur ein temporärer Anstrich war. Dort wo am meisten umströmt wurde hat er sich am schnellsten abgelöst. Dazu kommen vielleicht noch die Abgastemperaturen.
Was auch auffällig ist, die Fahrwerksklappen waren nicht Schwarz lackiert. Dieses kann man auf den Bildern deutlich sehen
An meinen Formulierungen merkt man schon, dass das alles spekulativ ist. Im Grunde geht es mir hier mehr um die Umsetzung als eine fundierte Aussage zu treffen, nach dem Motto: So war das.

Jedenfalls habe ich die Unterseite Schwarz lackiert, nachdem ich zuvor ein Chipping Medium aufgesprüht hatte. Größtenteils eher lasierend als deckend. Das als ersten Schritt

(https://abload.de/img/262_sw1v2k1t.jpg)





Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 25. August 2021, 15:56:05
und nach dem Chipping

(https://abload.de/img/262_sw264krt.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 25. August 2021, 17:00:19
Ich weiss nie, wie ich damit umgehen soll. Vorgabe, Lernziel, Frustquelle?  8o :D :D
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Kannonenvogel am 25. August 2021, 18:54:14
Einfach unfassbar :klatsch: :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 25. August 2021, 20:43:34
Vielen Dank für das Lob. Irgendwie macht es Spaß den alten Heller Bausatz herauszuputzen. Da es gerade läuft habe ich die Oberseiten dann auch noch zu Ende lackiert.

(https://abload.de/img/262_fin0ljz0.jpg)

Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: springbank am 25. August 2021, 21:10:26
Moin,


ja kann man mal so machen  :D :klatsch:

gruß
Daniel
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 25. August 2021, 23:05:10
wie sagt man immer? Yo, kannste so machen…. dann sieht es halt Scheiße aus 😂

Im Grunde ist es Heller Schuld. Eigentlich sollte es ja nur flott ein Spaßbau Nachtjäger werden. Aber dann kam ja die Sache mit den nur zwei Kanonenöffnungen dazwischen.

So, als Betthupferl noch zu vermelden: Klarlack und Decals drauf

(https://abload.de/img/262_decals_iphone2ohkmbj10.jpg)

(https://abload.de/img/262_decals_n6sktd.jpg)

Der Schriftzug FE-610 ist nicht 100% im Font und auch leicht zu fett. Aber ich hatte nichts anderes.
Zwischen E und 6 gehört noch ein Bindestrich. Den habe ich nach den Fotos aufgebracht.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Hans am 26. August 2021, 01:13:50
Krass. Immer dran denken - ist 1/72.
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Skyfox am 26. August 2021, 07:38:53
Großartig 👍

 :V:
Skyfox
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: mirami am 26. August 2021, 12:56:20
Das grenzt ja schon an Zauberei was Du hier aus der alten Heller baust. :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 26. August 2021, 23:47:58
Viel ist jetzt nicht passiert. Die 262 hat ein braunes washing bekommen. Diesmal nicxht wie bei mir üblich als Pinwash sondern wirklich ein Washing über alles. Das filtert die Farben und lässt die Maschine weiter noch (dezent) schmutziger wirken.

Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: IchBins am 27. August 2021, 10:51:35
Fantastisch  :P
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 29. August 2021, 23:04:08
Diesmal nur Kleinigkeiten die aber gerade für das aussehen bei kleinen Modellen wichtig sind bzw. mit wenig Aufwand zu einer korrekten Form verhelfen.

zum einen war die Form des Triebwerkauslasses nicht nur rudimentär sondern falsch. Ich habe das originale Bauteil einfach in eine elektrische Minibohrmaschine gespannt und mit Hilfe eines Skalpelmessers und Schleifpapier in eine halbwegs passende Form gebracht.

(https://abload.de/img/zwiebelsvkd3.jpg)

Ein anderes Bauteil, das geradezu ins Auge springt, sind die Nachtjäger Antennen. Diese wirken doch recht grob (nicht nur bei alten Heller Modellen). Man kann hier auf Zubehör zurückgreifen in Form von Fotoätzteilen (Nachteil flach) oder auf gedrehte Messingbauteile (toll aber vielleicht bei einem alten Bausatz wie dem Hellermodell nicht angebracht) oder aber selber machen. Ich habe dazu einfach Messingrohre und Draht. Natürlich nicht perfekt aber für meinen Bedarf ausreichend. Auf jeden Fall filigraner als die Originalbauteile. Dazu habe ich dann auch noch den Träger deutlich dünner gefeilt.

(https://abload.de/img/antenne7mj2l.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: tsurugi am 29. August 2021, 23:09:32
Wow, das nenne ich filigranen Modellbau !
Die Antennen sind ja Lichtjahre besser als die Bausatzteile.

Gruss

Markus
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Taylor Durbon am 29. August 2021, 23:33:08
Absolut irre die Bemalung :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 13. September 2021, 15:04:23
Heute mal wieder ein Update. Die 262 hat ihre Rumpfantennen erhalten, die ominösen langen Läufe welche die Amis wohl montiert hatten, Düsen Ein- und Auslass, Zusatztanks, finale Verschmutzung und Abschlusslack.

Außerdem wurde die Haube demaskiert (schwitz, schwitz).

Was noch fehlt sind die Lichtenstein Antennen. Diese sind auch fertig kommen aber erst an das Modell, wenn es final auf seinem Sockel sitzt.

(https://abload.de/img/262_fin1cdk9z.jpg)
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Riker am 13. September 2021, 15:18:01
Grandiose Lackierarbeit :klatsch: :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Minikette am 13. September 2021, 17:27:54
Klasse Wolfgang, man kann sich gar nicht satt sehen, super Arbeit.

Gruss Ralf
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: eydumpfbacke am 13. September 2021, 17:43:18
 :P :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: Wolf am 13. September 2021, 21:31:07
Vielen Dank, freut mich wirklich dass der Baubericht und das Modell gefällt.

Und damit sind wir auch schon am ende meines Beitrages zum Me 262 GB angekommen.

Was blieb waren die Funkantennen und das Staurohr. Damit ist das Modell jetzt komplett. Die Lichtenstein Antenne wirken auf dem Bild ziemlich schief aber das täuscht, weil diese leicht schräg zueinander stehen. Am Modell sind sie relativ gerade zueinander ausgerichtet. Nicht 100% aber das waren sie am Original zu der Zeit auch nicht mehr.

Fazit: Es hat mir einen riesenspaß gemacht etwas aus dem alten Hellermodell herauszuholen. Letztlich ist es nicht ganz die Maschine geworden die ich ursprünglich machen wollte. (Wir erinnern uns, die 2 bzw. 4 Kanonen) Also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und diese Beutemaschine gebaut. Da ich ja während des fortgeschrtittenen Baus umgeschwenkt bin, sind die Piloten von der Ausrüstung her eher Deutsch. Aber wir tun mal so als ob die Amrerikaner die Maschine unter Echtbedingungen getestet haben, also inklusive deutschem Besatzungs Equipment.

(https://abload.de/img/262_fin39wj69.jpg)

Weiteres dann später in der Galerie
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: old rookie am 13. September 2021, 22:46:14
Das ist zwar nicht mein Maßstab und meine Aera, aber der Flieger sieht richtig Klasse aus!!!! :klatsch: :klatsch: :klatsch: :klatsch: :respekt: Grooooooßes Kompliment!
LG Robert
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: dafi am 14. September 2021, 13:05:54
Bravo!!!

XXXDAn
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: mirami am 15. September 2021, 15:00:58
Einfach klasse Dein Baubericht,vielen Dank. :P :klatsch:
Titel: Re: Mini GB Me 262: Heller Me 262 B 1/72
Beitrag von: knightofthesky am 17. September 2021, 12:33:49
Ja, die Me sieht klasse aus! Respekt!  :P