Neuigkeiten:

Autor Thema:  Land Rover Pink Panther und Combat Car  (Gelesen 376 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Land Rover Pink Panther und Combat Car
« am: 13. September 2021, 17:28:29 »
Hallo, ich bin gerade auf einem kleinen Land Rover Trip und hab da mal ein paar Fragen an die Experten.
Von Italeri gibt es da den Pink Panther und das Combat Car auf Landy Basis.
Die sehen bis auf die Lackierung ziemlich gleich aus was die Ausrüstung angeht.
Sind in beiden Kits die gleichen Bauteilöe oder gibt es da Unterschiede die mich jetzt nicht angesprungen haben ?
Den Pink Panther gibt es ja auch von Tamiya und da wäre meine zweite Frage welcher der beiden besser ist also der von Tamiya oder von Italeri ?

Gruss

Markus

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2593
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #1 am: 13. September 2021, 17:55:51 »
Hallo Markus,
schau dir mal die Bauanleitungen beider Bausätze an: sie sind gleich. Nur der Anstrich ist anders. Selbst das Kennzeichen 10FG58 wurde nicht verändert.

https://www.scalemates.com/kits/italeri-258-sas-combat-car--232252

Wenn ich das richti sehe sind bei beiden Italeri-Bausätzen normale Geländereifen dabei. Bei Tamiya Pink Panther dagegen sind Sandreifen dabei, was bei dieser Variante ja auch passt. Ich habe aber nur vor langer Zeit den Tamiya gebaut und war damit zufrieden - Tamiya eben.
Man könnte natürlich mit dem Italeri 6508 einen moderneren SAS Landrover bauen, indem man den anderen Kühlergrill, bzw die außen leigenden Scheinwerfer verwendet. Sollte alles pasen

https://www.scalemates.com/products/img/9/0/1/957901-14-instructions.pdf

Gruß
Michael


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #2 am: 13. September 2021, 18:01:05 »
Auf scalematrs hätte ich auch selbst kommen können ich Depp !
Komischerweise scheinen keine Scheinwerfergläser dabei zu sein obwohl die auf dem Cover zu sehen sind.
Der Bauplan zeigt auch nicht das da welche ingeklebt werden sollen.
Wenn man die anmalen muss in silber ist das armselig für ein Modell von 2011 !
Obwohl das Hobby Boss teilweise heute noch so macht wie zb bei den T-37 oder T-38 Panzern.

Gruss

Markus

jerrymaus

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 316

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #4 am: 13. September 2021, 18:34:11 »
Hallo Thomas, bei dem "zivilen" sind Glasteile bei das ist richtig aber um den geht es ja nicht.
Der ist ein Typ der späteren Serie mit Scheinwerfern in den Kotis.
Bei den anderen liegen die Scheinwerfer im grill und dafür sehe ich in Deinen links keine Glasteile aber deutlich das man die wohl tatsächlich anmalen muss.
Da halte ich mich doch ersteinmal zurück einen davon zu kaufen.

Gruss

Markus
« Letzte Änderung: 13. September 2021, 18:36:14 von tsurugi »

Ostwind

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1004
  • We love to MB you :-)
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #5 am: 14. September 2021, 07:57:51 »
Hallo, was allen Landys fehlt ist die Tank Einfüllöffnung hinten rechts am Seitenblech.

Es ist bei Italeri sowie am Tamiya Modell nicht vorhanden.

Es wurde zwar am Italeri Modell 6542 im Bauplan gezeigt aber im Ausgepackten Spritzling nicht umgesetzt

siehe

http://www.panzer-modell.de/ausgepackt/archiv/italeri/6542.htm

Es wurde mal ein Baubericht im Modellfan mit allen Änderungen gezeigt aber in der Sparte für Zivil Fahrzeuge.

MfG Ostwind


« Letzte Änderung: 14. September 2021, 12:55:07 von Ostwind »

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #6 am: 14. September 2021, 11:47:48 »
Hallo Ostwind, das mit dem Einfüllstutzen betrifft alle Baureihen ?
Danke für die Info.
Weißt Du zufällig welche Ausgabe der Modellfan das war ?

Gruß

Markus

jackrabbit

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1543
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #7 am: 14. September 2021, 12:27:01 »
Hallo

der Pink Panther war ein Land Rover Series 2A.
Durch die (umfangreichen) Umbauten ist er eh deutlich verändert, also ohne Einfüllstutzen hinten rechts.
https://landypedia.de/index.php/Datei:LP_PP_002.jpg

Das wurde bei den Bausätzen von TAMIYA und Italeri #6501 auch so berücksichtigt.

Grüsse
« Letzte Änderung: 14. September 2021, 12:30:52 von jackrabbit »

Ostwind

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1004
  • We love to MB you :-)
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #8 am: 14. September 2021, 12:41:11 »
Hallo Marcus, Modellfan Heft 3/2020 Seite 84.

Da ich über Landys nicht das nötige Fachwissen habe, kann ich nur sagen das einige 2a auch den Einfüllstutzen auch rechts hinter der Fahrertür haben?

https://coolmaterial.com/rides/coolnvintage-1966-land-rover-series-2a-lwb/

Was ich so lese hatten die Dreitürer den Stutzen vorne also Tank unter dem Vordersitz, und die Fünftürer den Tank hinten unter dem Rahmen?

Auch stimmt beim Italeri der Radlauf hinten am Seitenblech nicht.

Des weiteren sind an den Räder 6 Schrauben und es sollten nur 5 Schrauben sein, und ein Fantasie Profil der Reifen?

MfG Ostwind (Ralf)
« Letzte Änderung: 14. September 2021, 13:05:26 von Ostwind »

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #9 am: 14. September 2021, 14:31:19 »
Danke Euch für die Antworten.
Da werde ich mir wohl doch mal etwas Literatur besorgen müssen.

Gruss

Markus

Ostwind

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1004
  • We love to MB you :-)
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #10 am: 14. September 2021, 16:43:41 »
Hallo Markus, hast du das Heft wenn nicht schick mir als PM deine E-Mail und ich schicke dir den Bericht.

MfG Ralf :winken:

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4605
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #11 am: 14. September 2021, 17:25:53 »
Hallo Ralf, PM kommt !

Gruß

Markus

Ostwind

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1004
  • We love to MB you :-)
Re: Land Rover Pink Panther und Combat Car
« Antwort #12 am: 14. September 2021, 18:57:52 »
Hast schon Post  :D

Gruß Ralf  :winken: