Neuigkeiten:

Autor Thema:  Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10  (Gelesen 3824 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« am: 30. Oktober 2016, 12:10:06 »
Hallo werte Mitstreiter,

spät, aber wie ich hoffe nicht zu spät, möchte ich Euch meinen bescheidenen Beitrag zum WK-1-Gruppenbau zeigen.

Es handelt sich um eine Büste von NutsPlanet, die einen Kavallerie-Major der North Somerset Yeomanry darstellt.
Die Büste trägt die Züge von Benedict Cumberbatch, der diesen Major in Steven Spielbergs Film "War Horse", deutscher Verleihtitel "Gefährten" dargestellt hat.

Die Büste besteht aus zwei Teilen - Kopf und Mütze - und ist wirklich hervorragend verarbeitet. Sie wurde nach der Bemalung mit Vallejo Model Color Farben auf einen Büstensockel gesetzt und mit einem gelaserten Schild versehen.

Zum Bemalbericht geht es hier

Zum Hintergrund:
Eine "Yeomanry" war ein Territorialverband der britischen Kavallerie, also eine Einheit, die sich aus Bewohnern einer bestimmten Region zusammensetzte. In diesem Fall eben North Somerset."Yeomen" waren ursprünglich Freibauern, also Bauern mit eigenem Land.

Cumberbatchs Auftritt im Film war nicht von allzu langer Dauer. Als Befehlshaber des Kavallerieregimentes führte er dessen ersten Angriff im Krieg auf ein deutsches Feldlager an. Das angreifende Regiment wurde von deutschen Maschinengewehren zusammengeschossen und Major Stewart gefangen genommen.

Hier nun also die Bilder:













Zum Abschluss noch zwei Bilder, die den Eindruck in Originalgröße wiedergeben:





Fazit: ein kleines Projekt mit großem Spaßfaktor. :P

Ich hoffe es hat Euch gefallen.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! :winken:

Gruß

Ulf
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2016, 12:39:02 von Bongolo67 »
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Hörnchen

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1951
  • André Höncher
    • Hamburger Modellbau Stammtisch
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #1 am: 30. Oktober 2016, 13:33:54 »
Wie schon an anderer Stelle geschrieben. Einfach Hammer! :respekt:
Detailliertere Urteile überlasse ich den Figurenexperten.
Gruß André

Es gibt eine Sache auf der Welt, die teuerer ist als Bildung - keine Bildung (JFK)

mumm

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3883
  • Peter Justus
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #2 am: 30. Oktober 2016, 14:11:53 »
Wie schon an anderer Stelle geschrieben. Einfach Hammer!
Detailliertere Urteile überlasse ich den Figurenexperten.

Dem ist nix hinzuzufügen

Peter  :klatsch:

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2681
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #3 am: 30. Oktober 2016, 15:07:53 »
Ulf,

so langsam wirst du mir unsympathisch, wenn du so weitermachst, lässt du uns alle nur im Schatten stehen.

Dann ist das nicht mehr der Hamburg-Stammtisch, sondern der Ulf-Stammtisch.
und keiner kommt deinen Künsten hinterher....


oh mann..... :woist:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2435
  • Machs gut Fellnasenkumpel
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #4 am: 30. Oktober 2016, 17:35:07 »
Moin Ulf,

Großartig  :klatsch: Der hat die Haare schön, der hat die Haare schön... u.a.
Die Augen die Schattierungen, Faltenwürfe etc....

Ne im Ernst. Ich habe keine Ahnung wie man sowas hinbekommt, aber die Büste sieht einfach spitze aus.

Gruß
Daniel

"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2985
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #5 am: 30. Oktober 2016, 17:43:07 »
Wie schon an anderer Stelle gesagt, finde ich diese Büste einfach nur großartig! Die Farbgebung wirkt absolut überzeugend und ich finde, dass Du das Original 1a darstellst.
Man muss aber auch sagen, dass die Grundlage von NutsPlanet absolut klasse ist.
Diese Büste hätte nicht nur in Deinem Regal einen Spitzenplatz verdient. :klatsch: :klatsch:
Jens  :winken:

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6634
  • Marc Schimmler
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #6 am: 30. Oktober 2016, 17:51:37 »
Ulf, die Büste ist Dir außerordentlich gut gelungen ...
Die Augen sind grandios und die Haut absolut glaubwürdig ....

HI-Lok

  • Globaler Moderator
  • MB Star
  • *****
  • Beiträge: 1074
  • Marcel K.
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #7 am: 30. Oktober 2016, 17:54:21 »
Ein sehr schönes Ergebnis :klatsch:
Ich mag ganz besonders Deinen ganz persönlichen Stil der Farbkomposition :respekt: :respekt:

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #8 am: 31. Oktober 2016, 08:02:50 »
Schönen Dank, Leute!
Freut mich, wenn diese kleine Arbeit gefällt.

@Reinhart: sorry, aber das sehe ich ganz anders (wobei ich natürlich weiß, dass Deine Äußerung ironisch gemeint war!). Auf dem Stammtisch gibt es mit schöner Regelmäßigkeit Modelle zu sehen, bei denen es mir die Sprache verschlägt und die Fähigkeiten zeigen, die ich ganz sicher nicht erreichen werde. Das letzte was ich möchte, ist irgendjemanden zu beschämen. Ich sehe mich als einen unter vielen und der Stammtisch ist kein Wettbewerb.

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4526
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #9 am: 31. Oktober 2016, 08:10:08 »
Null Ahnung von Figurenmalerei, keinen Dau wie man so was hinbekommt ..... ich kann nur sagen, dass mir das Teil mal wieder saugut gefällt .... und dieser Blick, Mannomann ....  :P :klatsch:

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2681
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #10 am: 31. Oktober 2016, 09:12:13 »
(wobei ich natürlich weiß, dass Deine Äußerung ironisch gemeint war!)

 :kuss:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

AnobiumPunctatum

  • aus Leidenschaft
  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6785
  • Holzwurm aus Leidenschaft
    • Modellmarine.de
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #11 am: 31. Oktober 2016, 09:41:20 »
Sehr schön geworden :P
:winken:  Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #12 am: 01. November 2016, 08:33:22 »
Ich danke Euch! :1:

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

doom99

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3836
  • Null Problemo!
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #13 am: 01. November 2016, 18:46:07 »
Klasse Büste Ulf. Tolle Licht und Schatteneffekte sowie geniale Augen! Top präsentiert auf einen kleinen Sockel.  :P

Puchi

  • Gast
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #14 am: 02. November 2016, 09:12:40 »
Du und Deine Modelle repräsentieren für mich von Figur zu Figur immer mehr die Kunst der Figurenbemalung. Es ist schon toll, was Du hier an Können zeigst (apropos "zeigst": Danke auch für den Baubericht, aus dem man wieder einiges mitnehmen und lernen konnte) !

Und so ist auch diese Büste wieder wunderschön anzusehen. Eines jedoch fällt mir auf: kann es sein, dass der farbige Hintergrund die Farben der Büste beeinträchtigt? Möglicherweise täusche ich mich, aber irgendwie sieht es für mich danach aus, als ob das Umgebungslicht bzw. der Farbabgleich der Kamera hier Einfluss auf die Farben nimmt.

Nichtsdestotrotz: eine bodentiefe Verbeugung vor Deinem Können!  :meister:


Liebe Grüße,

Karl