Hauptmenü

Me 109 E3 - Eduard - 1:72

Begonnen von Commander JJ, 01. April 2024, 00:14:56

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Commander JJ

Hi,
ein weiterer Zwischendurchbau. An sich bei der Edu Profipack Version unspektakulär.
Die Bemalung war das eigentlich reizvolle. Habe sehr aufwändig abgeklebt. Gab dann doch einige Fehler, die ich eher mit dem Pinsel ausgebessert habe. Musste dann mit Öfarben-Pinwash/Filter einige Effekte nachholen, die durch die zahlreichen Korrekturen im ursprünglichen Lack vorgesehen waren.
Das Ergebnis ist in der Vitrine schön - bei den Makros ist dann nicht alles aus meiner Sicht überzeugend.
By the way - sind die Hauptfahrwerksbeine zu lang? irgendwie ein "stelziger" Gesamteindruck....









Mir gefällt es...
VG JJ

salamander

Sehr überzeugende Arbeit : :P , das "stelzige" sehe ich auch so, habe das bei einer E von Special Hobby bereits festgestellt - gab bereits damals vor 2 Jahren hier einen Beitrag von mir indem ich dies thematisierte.
:winken:

Wolf

Eine aufwändige Lackierarbeit. So ganz überzeugt bin ich vom Ergebnis allerdings nicht. Ich weiß, dass manche Maschinen schon ziemlich abgeflogen und veranzt waren aber irgendwie wirkt das am gezeigten Modell in sich nicht ganz stimmig. Am augenfälligsten sind z.B. die blanken Abnutzungen an der Einstiegsseite. Die Landeklappen waren stoffbespannt, da sollte keine metallische Abnutzung zu sehen sein. Auch der staubige/sandfarbene Wash ist mir irgendwie zuviel.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Commander JJ

#3
Zitat von: Wolf in 02. April 2024, 16:12:40Eine aufwändige Lackierarbeit. So ganz überzeugt bin ich vom Ergebnis allerdings nicht. Ich weiß, dass manche Maschinen schon ziemlich abgeflogen und veranzt waren aber irgendwie wirkt das am gezeigten Modell in sich nicht ganz stimmig. Am augenfälligsten sind z.B. die blanken Abnutzungen an der Einstiegsseite. Die Landeklappen waren stoffbespannt, da sollte keine metallische Abnutzung zu sehen sein. Auch der staubige/sandfarbene Wash ist mir irgendwie zuviel.

Ja, Danke für die Meinung.
Ich hab ja selber (glaube ich 8) ) zum Ausdruck gebracht, dass ich nicht zu 100% von meiner Arbeit überzeugt bin.
Die Landeklappen muss ich dann noch mal nacharbeiten - da hab ich mich wohl von der F- und G-Baureihe verleiten lassen :5:

Mal sehen, ob ich mich zu Korrekturen und Fotos aufraffen kann :winken:

VG JJ

Freier Franke

Grade erst gesehen. Sieht echt spitze aus. :respekt:

Gruß
Manfred