Modellboard

Die Modellbau Themen* => Cars and Bikes => Thema gestartet von: tamburello61 am 15. März 2021, 12:30:20

Titel: Bau- bzw. Qualitätsbereicht für DeAgostini Ferrari 312T4 1/8
Beitrag von: tamburello61 am 15. März 2021, 12:30:20
Hallo Kollegen des Modellbaus,

Leider habe ich keinen Baubericht vom neuen DeAgostini Ferrari 312T4 1/8 gefunden.
Gibt es hier jemanden, der dieses Modell gebaut hat und Auskunft zur Qualität geben kann?
Aktuell ist er ja im Angebot für 849 statt 999euro.

Speziell interessiert mich die Qualität:
- Teile sind zu kleben oder eher hochwertig verschraubt?
- Teile sind aus Kunststoff oder ist die Abdeckhaube aus Resinguß?
- Ausführung / Detailgrad des Motors?
- gibt es eine Fahrerfigur?
- gibt es Zusatzdecals die man sich beschaffen sollte?

Ich selbst habe bis dato nur den MP4/23 gebaut.

Danke im Voraus,
LG Chris
Titel: Re: Bau- bzw. Qualitätsbereicht für DeAgostini Ferrari 312T4 1/8
Beitrag von: Capri-Schorsch am 16. März 2021, 20:09:09
Hi Chris,

kann dir damit selbst nicht helfen aber im Kölner Forum baut jemand daran.

https://www.modellbauforum-koeln.de/index.php?thread/7300-ferrari-312-t4-1-8-centauria/

gruss Christian
Titel: Re: Bau- bzw. Qualitätsbereicht für DeAgostini Ferrari 312T4 1/8
Beitrag von: tengel am 18. März 2021, 14:31:28
Ich habe das Teil als Abo laufen.
Im Grund ein vom Tamiya Kit abgeleitetes Modell - Qualität ist in Ordnung, es wird fast alles verschraubt.
Alternativ-Decals gibt es keine.
Das Abo und der Fullkit enthlaten auch die Zusatzausgaben: Regenreifen - leider ohne Felge... und den Monaco-Flügel, dazu passt aber die Haube nicht, da erst ab Monza mit der dem Kit beiligenden Haube gefahren wurde - weniger Lamellen an den Kühlerauslässen. Auch braucht es eine andere Nase, der 312t4 ist mit 3 verschiedenen Nasenlängen gerennt, auf den Stadtkursen kam die kurze zum Einsatz, auf schnellen Strecken eine lange und sonst die dem Bausatz beiliegende Standard-Nase.
Die Verkabelung der Vorderen Bremsen ist völliger Murks.

Das Fullkit wird zwar auf der Webseite angeboten, deAgostini kann nicht liefern, meine Bestellung liegt seit Ende Februar auf Eis....