Neuigkeiten:

Autor Thema: Airliner Jet Antonov An 225 zerstört  (Gelesen 706 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oggy01

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1234
Airliner Jet Antonov An 225 zerstört
« am: 08. März 2022, 17:20:45 »
Das größte Flugzeug der Welt, die Antonov An 225, wurde zerstört.

Schade..

(Ja ich weis, es ist nur ein Stück Technik im Gegensatz zu den vielen Menschen die aktuell leiden müssen.)

 :winken:

Ralf

quelle:stern
« Letzte Änderung: 08. März 2022, 17:24:52 von oggy01 »

NonPerfectModeller

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1824
  • Gut ist gut genug.
Re: Antonov An 225 zerstört
« Antwort #1 am: 08. März 2022, 20:12:33 »
Ist trotzdem ein herber Verlust für die Luftfahrt.
Im Bau:
Junker Ju 88A-1 1/32

Pegasus_HH

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 807
Re: Antonov An 225 zerstört
« Antwort #2 am: 30. April 2022, 23:58:51 »
Das 1. Foto nach der Meldung, sie sei zerstört, ließ einen irgendwie noch hoffen. War ein Luftbild von oben auf den Hangar, da schaute noch die Heckflosse raus, die noch völlig intakt aussah...

Und dann kamen die Bilder von vorn.. Echt schade drum. Soweit ich gelesen habe, soll es nach dem Konflikt aber ein Crowdfunding geben um sie wieder herzustellen. Zu wünschen wäre es ja.

Alex

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4540
  • Achtung! Spitfire!
Re: Antonov An 225 zerstört
« Antwort #3 am: 01. Mai 2022, 07:58:19 »
Angeblich hat die Türkei Interessen, den zweiten Rumpf fertigzustellen. Wobei, die Kosten sind enorm, und so oft wird die 225er auch nicht gebraucht. Meine ganz persönliche Einschätzung: mit der An-225 ist es vorbei... 

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2509
  • Aachen - Köln
Re: Antonov An 225 zerstört
« Antwort #4 am: 01. Mai 2022, 10:51:03 »
Vor einigen Jahren hörte man das Gegenteil. Transporter dieser Art würden mehr und mehr gefragt, so dass daran gedacht wird einige Maschinen nachzubauen.
Die Chinesen kauften doch die Rechte und wollten welche bauen?! Mal abwarten, was passiert.
Wer sie aus jedem Winkel mal in etwas anderer Form sehen möchte...

https://youtu.be/li1gBScprkE?t=187