Neuigkeiten:

Autor Thema:  Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung  (Gelesen 728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« am: 01. Juni 2022, 17:59:47 »
Mahlzeit!
Ich habe mich in den letzten Tagen ein wenig beim Zuschneiden von Messingrohren geärgert.
Ja, genau...ich will in bughunters Fußstapfen treten und diverse Teile der Albatros D.I löten. Fahrwerk und so.. Sachen halt....
Deswegen hielt ich eine Ausschau bei einem Fachhändler, der von einem von Euch empfohlen wurde. Danke dafür - der ist hervorragend sortiert: Fohrmann Werkzeuge.
Ein echter Tipp.
Hier die Kosten meiner Anschaffung:

1 x   Kleine Bügelsäge                9,90EUR   
1 x   PUK Metall-Feinsägeblätter   4,90EUR
1 x   Mini Schneidlade (Gehrungslade)   62,90EUR   

Und was habe ich bekommen? Ganz hervorragende Präzisionswerkzeuge!





Das Sägeblatt ist unglaublich fein:



Hier eingespannt ein U-Profil aus Messing...oder ist's ein C-Profil?  :D



Und  hier das Sägeblatt in der Führung



Wie Ihr sehen könnt, lassen sich zahlreiche Winkel und Gegenwinkel anlegen. Ich finde das gute Stück sehr durchdacht.
Übrigens ist die Sägehilfe komplett aus Metall.
Einspannen lassen sich Profile bis 5mm.

Ich kann bisher sagen: Empfehlenswert!  :1:

Eure Meinungen interessieren mich!  :1:

Beste Grüße,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Flugwuzzi

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5267
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #1 am: 01. Juni 2022, 20:44:05 »
Interessante Kombination ... Danke für die Vorstellung.  :P
Ich habe auch schon einiges von Fohrmann in der Werkzeuglade und bin von der Qualität überzeugt. Säge und Schneidlade habe ich noch nicht, aber sie sehen sehr brauchbar aus.

War der Metallvierkant bei der Lade dabei? Die Idee damit das Teil zu stabilisieren ist jedenfalls großartig, mir verrutschen die Teile in meine Schneidlade (UMM Micro Miter Box) immer wieder. Würde mich interessieren ob das auch in der Praxis klappt  :1:

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #2 am: 01. Juni 2022, 21:32:25 »
Hallo Walter,

das Verrutschen war auch mein Problem. Erkennst Du die Rändelschraube an der Seite? Die drückt auf den Metallstab, der dann das Rohr, C-Profil, oder was auch immer zuverlässig stabilisiert- einklemmt.
Und ja, Fohrmann hat Qualität - ich war bisher noch nie enttäuscht und Preis/Leistungsverhältnis ist ebenfalls in Ordnung, wie ich finde.
Ich bin begeistert! :1:

Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: 01. Juni 2022, 21:34:15 von Marderkommandant »
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Flugwuzzi

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5267
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #3 am: 02. Juni 2022, 18:34:54 »
Danke für die Info Andreas, das mit der Rändelschraube ist die Problemlösung  :1: :P

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2509
  • Aachen - Köln
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #4 am: 02. Juni 2022, 19:02:28 »
Tolles Werkzeug ist immer gut. :P
Ich brauche es zu selten, darum wurden es bei mir günstige (13 und 26€) Alternativen von JLC für kleine Durchmesser.
Die tolle Klemmvorrichtung haben sie leider nicht. Es passen nur Resinsägen.

 

* W.jpg (145.08 KB)


Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #5 am: 02. Juni 2022, 21:24:14 »
Hallo,
@ Walter, ja, das fand ich auch sehr genial!
Ich freue mich schon auf die ersten Schnitte - in meinem Baubericht Albatros D.I werde ich berichten!
@ Koffeeinfliege Sieht auch gut aus! Damit bist Du mir mit einer Lösung schon mal voraus! Auf jeden Fall ist Deine Vorrichtung natürlich auch sehr gut, wenn mal was breiteres geschnitten werden muss. Was mir bei Deinem Gerät sehr gut gefällt ist der verstellbare Anschlag, wenn man identische Längen schneiden muss...


Beste Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: 02. Juni 2022, 21:25:46 von Marderkommandant »
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Gilmore

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3208
  • Mir doch egal!
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #6 am: 03. Juni 2022, 11:08:09 »
Die Firma Fohrmann kann ich auch nur bestens empfehlen. Tolles Sortiment, faire Preise, zuverlässige und prompte Lieferung, sehr gute Qualität.
Ich bin multitasking-fähig. Ich kann alle anfallenden Arbeiten gleichzeitig liegenlassen.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4748
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #7 am: 05. Juni 2022, 21:50:24 »
Scheint kein schlechtes Teil zu sein! Ja, die Firma hat wirklich schöne Sachen.

Ich habe mich in den letzten Tagen ein wenig beim Zuschneiden von Messingrohren geärgert.
In meinem kleinen Maßstab benutze ich meist die Albion Micro-Röhrchen und schneide die problemlos mit der Skalpell-Roll-Methode.
Ok, für dickwandigere Profile etc ist Deine Sägehilfe sicher sinnvoll.

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #8 am: 06. Juni 2022, 11:19:37 »
Hallo Frank,

ja richtig! Die guten dünnwandigen Albion Alloy- Röhrchen habe ich auch. Teilweise in Ni Silber. Aber, mit dieser Schneid hilfe kann ich auch die von mir beschafften dickwandigeren Rohre sehr exakt schneiden - damit kann ich dann Teile anfertigen, wie die Achse der Albatros, oder auch Tankdeckel etc. und auch C- und H-Profile.
Ich finde das kleine Teil sehr hilfreich!

Und ja... meine vorherigen Versuche mittels dicken Fingern und einer Baumarkt-Säge dünne Scheibchen zu schneiden endeten katastrophal!   :7:

Ich wünsche Dir ein schönes verlängertes Wochenende!
Gruß,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2726
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #9 am: 06. Juni 2022, 12:18:26 »
Mit JLC habe ich schon länger geliebäugelt. Jetzt diese Erinnerung hier und anstehende Scratch-Arbeiten (Kanister- und sonst. Halterungen für Pz. III / StuG III in 1:16) und schon  schon bestellt!

 :winken:
Sparky
« Letzte Änderung: 06. Juni 2022, 12:20:58 von Sparky »


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1412
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #10 am: 06. Juni 2022, 12:33:51 »
Ich wünsche Dir viel Erfolg damit! :1:
Mir gefällt das Teil!

Schönes Wochenende,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2726
Re: Feinsäge und Sägehilfe mit Klemmvorrichtung
« Antwort #11 am: 06. Juni 2022, 12:58:52 »
Danke!
Bei mehreren Profil-Lesten auf Gehrung und genauem Ablegen von Leistenstücken versprecheich mir mit dem Werkzeug schon Erleichterung.

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell