Vorschlag Groupbuild 1. WK

Begonnen von doom99, 24. Januar 2016, 06:28:46

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

doom99

Hallo ich dachte es wird mal wieder Zet einen GB aus der Taufe zu heben. (Öh... nicht schon wieder) Aber ich glaube mit dem Thema Erster Weltkrieg kann jeder egal ob Flugzeug, Schiff oder Panzer etwas anfangen. Maßstab wäre egal. Was meint ihr?

maxim

#1
Ich denke, dass es eine gute Idee wäre. Ich plane sowieso wie einige andere von Modellmarine/IG Waterline einige entsprechende Schiffe zu bauen:
http://www.modellboard.net/index.php?topic=55058.0


Hier die Bauberichte:
Leichte Kreuzer HMS Chester und SMS Elbing, Zerstörer G 37 und B 109 (1/700)
Im Bau: Geschützter Kreuzer SMS Gazelle (Kombrig)


matz

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

GerhardB

... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Martin.


Wie wäre es denn wenn man eine Abstimmung macht, mit verschiedenen Themen / Zeiten.

z.B.: WWI, WWII, Vietnam, ISAF

Ich weiß natürlich nicht wie groß der Aufwand für eine Abstimmung wäre.

Gruß
Martin

maxim

Vielleicht sollten wir das Thema in einen anderen Bereich verschieben, um klar zu machen, dass es nicht nur um Militärmodelle geht, sondern auch Flugzeuge, Figuren, Schiffe usw. möglich sind?
Im Bau: Geschützter Kreuzer SMS Gazelle (Kombrig)


GerhardB

@ Martin.
Das Thema WWI steht eigentlich schon fest.

@maxim
Da paßt doch nur "Modellbau Allgemein".
Wo treffen sonst alle Schubladen aufeinander ?
Außer es wird ein eigenes Thema zum Contest 2016 eröffnet.



... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Alex

Wäre bei dem Thema (1. WK) dabei!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

hakkikt

Finde 1. Weltkrieg eine richtig gute Idee!

Sachse 3

Hallo,
das hört sich sehr interessant an.

Gruß
Michel
Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als Übel, welches die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß. (Otto von Bismarck)

Im Bau: Langzeitprojekt Hafenstadt 1:250, Dampfer "Schwan" 1:250, Kirche Wang 1:150, Dampfer "Kronprinz" 1:250
I.WK-GB: Heizölfahrzeug Baltrum 1:250
Vorläufig stillgelegte Projekte:"SMS Markgraf", "Suworow"

Skaeldur

Da gäbe es sicher viele interessante Modelle und Bauberichte zu sehen.
Zitat von: doom99 am 24. Januar 2016, 06:28:46
Aber ich glaube mit dem Thema Erster Weltkrieg kann jeder egal ob Flugzeug, Schiff oder Panzer etwas anfangen.
Als SF und Fantasy-Bauer bin ich dabei allerdings raus.



hakkikt

Zitat von: Skaeldur am 24. Januar 2016, 13:14:40
Da gäbe es sicher viele interessante Modelle und Bauberichte zu sehen.
Zitat von: doom99 am 24. Januar 2016, 06:28:46
Aber ich glaube mit dem Thema Erster Weltkrieg kann jeder egal ob Flugzeug, Schiff oder Panzer etwas anfangen.
Als SF und Fantasy-Bauer bin ich dabei allerdings raus.
Du kriegst sicher eine Sondergenehmigung für Steampunk! :D

springbank

Moin,

wollte gerade sagen. Für fantasy bleiben doch jede Menge Optionen bei dem Thema.

gruß
Daniel
"Schulz was machen sie'n da?
An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



maxim

#13
Das sieht so aus, als wären wir schon genügend, um das zu starten oder?

Was sind die Begrenzungen?

a) das Vorbild muss im Ersten Weltkrieg im Einsatz gewesen sein und dieser Bauzustand muss dargestellt werden (enge Definition)

b) es muss einen Zusammenhang zum Ersten Weltkrieg geben (breite Definition)
Im Bau: Geschützter Kreuzer SMS Gazelle (Kombrig)


doom99

Fragt bitte erst einmal einen Mod. Ich glaub die sind nicht so für GB´s. Ich mach es nicht, hab schon oft genug ne Schelte bekommen. Schön wäre es schon wenn dazu ein extra Thema aufgemacht wird und nicht nur alles in den Bauberichten versinkt.

vonMackensen1914

also ich wäre auch mit dabei.  :1:
Eine menge Zurzeit im Bau.

Alex

Woran erkennt man, dass dies ein deutschsprachiges Forum ist? Bereits auf der ersten Seite wird über Definitionen diskutiert! :D

Im Ernst, vielleicht sollte man einfach viel mehr GBs machen, denn damit entfällt auch der Zwang, irgendwie dabeigehören zu wollen. Als Beispiel, in einem anderen Forum, wo ich tätig bin, laufen momentan 5 GB gleichzeitig. Wenn bei einem die Definition zu eng gefasst ist, who cares, dann mache ich halt in einem anderen mit. Auswahl hat es meist genügend, irgendetwas passt immer. Hier, wo es pro Jahr geschätzt ein GB gibt, gibt es regelmässig Streit, weil man etwas breiter fassen möchte, was den Puristen und Kennern wiederum aufstossen könnte (man denke an den Artillerie-GB, wo man über Flab und Pak diskutiert hat).

Ach ja, zurück zum Thema: Natürlich ginge Steampunk meiner Meinung nach auch, aber es müsste optisch schon irgendwie zum ersten WK passend sein.

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

maxim

:D

Ich habe mal eine Nachricht an einen Mod geschrieben.

Das mit der Definition war einfach nur, um voran zu treiben, dass es auch gestartet wird. Von mir aus passt die breite Definition auch gut, z.B. Steampunk angepasst an den Ersten Weltkrieg ginge auch.

Denke auch, dass mehr Groupbuilts für das Forum gut wären. Und dann würde sicher was für jeden dabei sein.

Im Bau: Geschützter Kreuzer SMS Gazelle (Kombrig)


BAT21

Genügend Modelle zu dem Thema sind im Lager vorhanden... ich wäre dabei.  :winken:

Skaeldur

#19
Zitat von: hakkikt am 24. Januar 2016, 14:06:42
Zitat von: Skaeldur am 24. Januar 2016, 13:14:40
Da gäbe es sicher viele interessante Modelle und Bauberichte zu sehen.
Zitat von: doom99 am 24. Januar 2016, 06:28:46
Aber ich glaube mit dem Thema Erster Weltkrieg kann jeder egal ob Flugzeug, Schiff oder Panzer etwas anfangen.
Als SF und Fantasy-Bauer bin ich dabei allerdings raus.
Du kriegst sicher eine Sondergenehmigung für Steampunk! :D

Also, dann wäre ich dabei!
Habe hier noch einen FT-17 von Meng 'rumliegen - und schon eine Idee im Kopf, Tesla und den Daleks sei dank...   :D
Könnte ich gut im WK 1 - Thema ansiedeln.

GerhardB

Mein Projekt Takom dickste Bertha 1/35... wenn sie denn mal eintreffen würde.
Immer diese Warterei, furchtbar.
... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
... tue niemanden etwas Gutes, dann tut dir niemand etwas Böses (Bennerle)

Gruß Gerhard

Gordon

Ich hätte auch Interesse,
habe sowohl im Maritimen als auch im Luftfahrtbereich einige Modelle im Schrank!!!
Bombenmässiger Lieferservice....

Intel i7 7700K @4,2Ghz / Win10 64 / 16GB / Nvidia GTX1660 Super 6GB

maxim

Wegen des Umstiegs auf die neue Forumsoftware sollten wir uns wohl wegen des Starts des Groupbuild etwas in Geduld üben - ich hoffe schon, dass wir diesen Groupbuild in absehbarer Zeit starten können.
Im Bau: Geschützter Kreuzer SMS Gazelle (Kombrig)


Uwe K.

Frau Berta will auch bei mir nicht aufschlagen.
Aber WK I wäre figurentechnisch auch für mich interessant.

Skaeldur

Wäre schade, wenn diese GB-Idee in Vergessenheit geraten würde; für das Thema Forums-Jubiläums-GB scheint es auch nicht so das Interesse zu geben...