Neuigkeiten:

Autor Thema:  DSN Deep Space Nine  (Gelesen 118133 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #135 am: 13. Juni 2015, 12:23:04 »
Heute bin ich endlich dazu gekommen das Triebwerk der ORION aus zu packen. Stand wochenlang in der Garage nach dem Unfall und muss jetzt komplett neu aufgebaut werden.
Rune, so lustig war der Unfall leider nicht, ein paar Wochen krank geschrieben.

Was den Eagle angeht, bin ich zur Zeit dabei, die letzten Platten vorne auf der Kanzel zu kleben. Ich habe ja schon viele Modelle gebaut aber eine eleptische Kabinenhaube noch nie. Das war eine Katastrophe der Bau. Wegen der starken Krümmung musste ich das Balsaholz sehr weit biegen und was passiert?
Es bricht durch. ;(

Aber ich habe es mit viel Geduld und doppelter Arbeit geschafft. Sobald die ganz fertig ist, kommen selbst verständlich hier auch ein paar Bilder. Den Bau des Eagle werde ich dann unterbrechen und jetzt erst mal an der ORION weiter bauen.

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #136 am: 20. Juni 2015, 12:05:01 »
Update

Triebwerk der ORION komplett zerlegt und wird jetzt neu aufgesetzt mit neuen Reglern, Motoren und neuer FC Steuerung von Zero. Version S4.
Wird Zeit, das ich die Baustelle fertig bekomme und das Teil fliegt.

Schade, das ich hier Alleinunterhalter bin. So habe ich mir das eigentlich nicht gedacht.

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4585
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #137 am: 20. Juni 2015, 16:30:01 »
Zitat von: alf-1234 link=topic=43907.msg821014#msg821014 date=
Schade, das ich hier Alleinunterhalter bin. So habe ich mir das eigentlich nicht gedacht.

Naja, wer soll auch schon was kommentieren? RC Modellbau und Sci-Fi sind hier für sich alleine gesehen nuneinmal keine Volumenthemen, kombiniert dürfte sich die Menge der Gleichgesinnten noch stärker reduzieren auf... wenn ich mal provokant spekulieren darf - 1 Mitglied... Dich. ;)

Falls es Dich beruhigt - würde ich Props bauen, wäre es wahrscheinlich nicht anders.

Gruß
Thorsten
"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."

Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Heavensgate

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • Ich weiss Alles! Vor allem besser!
    • Dioramen &  Modellbau
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #138 am: 20. Juni 2015, 17:21:05 »
ich lese hier immer mit, kann aber nix zu beitragen. Und 26282 Views sind ja nicht so, als würde keiner reingucken...  :1:  :P

 :winken: Jonns
Schwabe
Dioramenbau-Site
IG Schwobabaschdler
Die Schwobabaschdler

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1284
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #139 am: 20. Juni 2015, 17:33:36 »
alfa, das ist hier das Schicksal der Randerscheinungen zu denen ich mich auch zähle. ;)
Wenn es mir zu ruhig ist in meinem momentanen Beitrag, dann schau ich wie oft die Bilder vom Grifo angeschaut wurden und bin wieder ganz zufrieden.

<°JMJ-
« Letzte Änderung: 20. Juni 2015, 17:44:58 von mause »
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

Volksinitiative für die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW https://www.steuerzahler.de/nrw/

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #140 am: 20. Juni 2015, 20:24:35 »
Schön, das hier noch Interesse ist.

Ich hatte allerdings gehofft, das der ein oder andere mir evtl. vielleicht mit Tips zur Flugelektronik helfen könnte.

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #141 am: 21. Juni 2015, 14:32:27 »
Update

Hier mal ein paar Bilder von der Kabinenhaube. Sieht gut aus, ist aber leider nicht so sauber geworden, wie ich mir das vorgestellt habe. Hoffe es gefällt.

Dieses MB Forum ist scheinbar mehr für Standmodelle als für RC Modelle. Da hier auch über Raumschiffe berichtet wird, hatte ich gedacht, es gibt vielleicht ein paar RC Flugmodellbauer die sich auch für Sci-Fik. interessieren.

Zur Zeit werden von einem Kollegen ca. 120 Teile in Sperrholz und CFK für meine DS9, ORION und Eagle per CNC gefräst.

Ich mache jetzt als nächstes erst mal weiter mit der ORION. Eagle und DS9 muss warten.

mause

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1284
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #142 am: 21. Juni 2015, 17:05:56 »
Ich interessiere mich schon für SiFi-Modelle wie den Adler und bin gespannt ob der irgendwann den Boden verlassen wird.
Auf der anderen Seite sind die ferngesteuerten Modelle, die ich bisher gebaut habe, immer schön auf dem Boden oder Wasser geblieben.

<°JMJ-
<°JMJ-

Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen   https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-von-strassenausbaubeitraegen-in-nordrhein-westfalen

Volksinitiative für die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in NRW https://www.steuerzahler.de/nrw/

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4585
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #143 am: 22. Juni 2015, 12:20:08 »
Dieses MB Forum ist scheinbar mehr für Standmodelle als für RC Modelle. Da hier auch über Raumschiffe berichtet wird, hatte ich gedacht, es gibt vielleicht ein paar RC Flugmodellbauer die sich auch für Sci-Fik. interessieren.
[...]

Äh... ja, wir sind hier primär klassische Plastikmodellbauer (siehe auch hier. Für fachliches RC-Feedback muß man in ein RC Forum gehen, wenn Du gegen Ende des Baus nach Alterungstechniken erkundigen wirst, werden hier vermutlich die Tastaturen rauchen.

Interesse haben wir jedoch an diesem Thread, die Aufrufe haben den bisherigen Spitzenreiter "HMCS Snowberry als RC " (und das ist ein klassischer Plastikbausatz!) überholt!.

Also... ich (und vermutlich auch die anderen) bleiben gespannt, wie es weitergeht.

Gruß
Thorsten
"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."

Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #144 am: 22. Juni 2015, 18:57:40 »
Ich interessiere mich schon für SiFi-Modelle wie den Adler und bin gespannt ob der irgendwann den Boden verlassen wird.

<°JMJ-

Mause, der wird schon abhehen, da mache ich mir keine Sorgen. Nur dieses Jahr, könnte das nichts mehr werden.
Erst mal muss noch sehr viel gebaut und geplant werden:

Da sind  4 Landefüsse mit jeweils 2 Motoren und 2 Luftschrauben in Koax Anordnung.
Dann der Container mit der ganzen Elektronik drin und den beiden Türen die per Funke geöffnet werden sollen. Ebenso die ganze Beleuchtungselektronik.
Und auch das ganze Rohrsystem vor und hinter dem Container muss noch aufgebaut werden.
Hinten in den 4 Auspuffen kommen noch 4 Pushermotoren drin, damit der Eagle auch waagerecht fliegt wie im Film und nicht schräg unter 20 - 30° wie ein Multicopter.

Was die Optik angeht, werde ich das Modell komplett bügeln und keine Farbe (lakieren und Airbrush) verwenden. Das hängt damit zusammen, das Farbe mit schleifen,spachteln und grundieren einfach schwerer ist als Bügelfolie.
Bei Standmodellen braucht man nicht nach Gewicht schauen, Hauptsache ist, es sieht spitzenmässig aus.

Ich arbeite hier teilweise mit der Briefwaage und alle Materialien die zu schwer sind, scheiden beim Bau des Eagles aus.


Was den Eagle angeht, ist erst mal Pause, weil ich am letzten WE angefangen habe, das alte Triebwerk der ORION auseinander zu bauen.
Das muss dieses Jahr noch fertig werden und fliegen. Die TRAV wartet schon und auch der ORION Fanclub wartet schon sehr lange. Und die Leute auf Rhea auch.


Alf-1234

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #145 am: 02. Juli 2015, 19:51:39 »
Update

Habe letze Woche ein wenig Nachschub bekommen für meine 3 Baustellen.
Triebwerk der ORION wird komplett neu aufgesetzt mit neuen Motorträgern aus 2mm CFK und neuen Motoren. Luftschraube bleibt 10 x 7 Dreiblatt. Akku wird ein 6s Akku.
Hoffe, das ich noch dieses Jahr die Testflüge mit den neuen Rahmen und der neuen Flugelektronik schaffe.


Alf-1234

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #146 am: 20. Juli 2015, 19:05:47 »
Frage

Kann mir mal hier einer sagen, wo ich den Aufkleber oder Decal her bekomme der vorne auf der Kabinenhaube ist. Ich meine das Logo mit Moonbase.
Benötige ich als Aufkleber für meine Kabinenhaube.

Helge

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1008
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #147 am: 20. Juli 2015, 19:57:52 »
Hallo,

vielleicht kann man ja das Bild aus dem Link als Vorlage nehmen und Du druckst oder lässt sie dir in der richtigen Größe drucken? (wenn es denn geht)
 
http://www.cybermodeler.com/hobby/kits/mpc/images/mpc_0816_decals.jpg

Helge
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, dann .... Dann gib einfach auf!

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #148 am: 20. Juli 2015, 21:25:05 »
Helge, Danke für die Info.

Habe mir das Bild angeschaut, aber leider kann ich es nicht verwenden.
Wenn ich das vergrössere, wird es total pixelig.
Ich benötige dieses Bild als Vektordatei, das wäre ideal. Dann könnte ich ohne Probleme vergrössern.
Gibt es dieses Bild als Vektordatei, weiss das jemand??
Gegoogelt habe ich schon, aber leider noch nichts gefunden. Evtl. muss ich mir das Bild in Autocad komplett neu zeichnen.

Alf-1234

alf-1234

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 557
Re: DSN Deep Space Nine
« Antwort #149 am: 21. Juli 2015, 09:45:04 »
Gestern abend mal eben in Acad neu erstellt.
Kann man das so lassen, oder muss ich noch was ändern??

Alf-1234