Probleme mit Alclad Fabe

Begonnen von vonMackensen1914, 14. Juni 2024, 15:23:50

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

vonMackensen1914

Hallo, wollte heute die Avia Lackieren und oh Schreck statt vernünftigem Farbstrahl Spuckt die Airbrush fast nur und in der Farbe sind überall alte Verklumpte Farbreste, muss ich jetzt erstmal wieder Runter schleifen.

Jemand ne ahnung woran das liegen kann?
Als Gun meine Triplex mit 15 bis 20 Psi und farbe ordentlich geschüttelt.

Nach dem Schütteln sind am Flaschenhals aber auch überall diese Klumpen zu erkennen.
Die Alclad haeb ich mal als Restposten in Polen bekommen.
Vermute die dinger sind einfach zu alt, schon zu lange gelagert gewesen.






Eine menge Zurzeit im Bau.

boogie_51

Besorg dir mal einen kleinen Filter, gibt es für den Airbrushbecher passend. Alternativ eine Feinstrumpfhose oder nen Kafeefilter.
Gruß Patrick

Flugi

Bringt gar nichts.
Alte Alclad Farben kannst Du getrost entsorgen. Einmal verklummt, bekommt man nicht mehr hin.

Wolf

so ist es. Wenn sie Klumpen bzw. ausflocken, sind sie hinüber
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft