WaltMcLeod - „Egg Force One“

Begonnen von KlausH, 04. August 2014, 22:13:13

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KlausH

Titel: ,,Egg Force One"
verwendeter Bausatz: VC-25 "Air Force One" aus der Eggplane-Serie von Hasegawa
Masstab: 1: ... gute Frage


Zur Base:

Das ,,Diorama" beinhaltet einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der USA vereint auf einem Bierdeckel (Golden Gate, Hollywood, New York (mit King Kong und Freiheitsstatue), Niagarafälle, Monument Valley und der Strand von Hawaii) über denen sich die "Egg Force One" im Steigflug befindet .... Präsident Bar"egg" Obama auf einer wichtigen Mission, mal wieder die Welt zu retten ;-)
Ursprünglich stand ja ganz was anderes am Plan, als ich dann die Boxart der Air Force One sah (Flieger mit den Präsidenten von Mount Rushmore im Hintergrund) klingelte es und es ging relativ rasch dahin ...

Das Dio enstand ausschliesslich Scratch aus Styrodur, Holzleisten, Zahnstochern, Angelschnur, Beilaufgarn und Papier, bemalt mit Revell Aquas

Durch bewusstes Ignorieren von Masstäben, welches auf einem Bierdeckel ohnehin schwer bis gar nicht zu realisieren ist, hab ich versucht, das comichafte des Flugzeuges auf die Base zu übertragen.


StiftRoyal

#1
Das hätte ich nun wirklich nicht von dir erwartet! Ein EggPlane von Dr. Faust....wie soll man sowas nur erraten. Glückwunsch für den gelungenen Abschluss!!!


Ps. SanFran, NY, LA, Niagarafälle....was du hier alles auf den Pappdeckel gezaubert hast ist wirklich eine Leistung. Ich mag den King Kong!  :D

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

WaltMcLeod

Danke! Göh, da schaust .....  8o :3:

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Alex

ja, viel mehr USA auf so wenig Fläche geht wirklich nicht... sehr schön gebaut und umgesetzt!

Alex
Hier ist mein Portfolio, und hier meine weiteren Berichte (<-- Upgedated am 20.9.2015)
Finisher des Phantom-, Viermot-, Matchbox- und Artillerie-Groupbuilds, sowie des Bierdeckels-, Panzer-, Oldtimer- und OOB-Contests!

mumm

Hätte hier auch auf keinen Fall auf Walter getippt, einfach zu wenig Rost und Schmodder... :D

Trotzdem schick, sowohl Idee als auch Umsetzung  :P

Peter  :winken:

WaltMcLeod

Danke! Siehste, nicht hinter jedem WaltMcLeod steckt Rost oder Schmodder ...... :D

Ich kann euch nur eines sagen .... das war der heftigste Decal-Job, den ich bisher durchmachte, das Rumbiegen der Decals um die Nase, ohne dass sie zerreissen und doch zusammenpassen war der blanke Horror - vermutlich der erste Bausatz wo mehr Softener als Bier floss  :pffft:. Ich hab Klaus, als er sich in Wilnsdorf das Teil kaufte, gleich den Tipp gegeben, die blauen Decals zu vergesssen und das Ding zu lackieren. Ich hab das Ding nämlich schon eingeschickt, bevor ich zu euch nach Wilnsdorf kam .......  X(


:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Ralf_B

#6
Der Walter - steckt immer wieder voller Überraschungen!   :D

Ich finde das Dio rundum klasse. So viele Details auf so engem Raum - super! Und wie von Dir gewohnt unglaublich gut umgesetzt.  :P

Apropos Wilnsdorf: Wie wäre es mit einem Extra-Tisch für die ganzen Bierdeckel? (ein halber sollte für alle Modelle reichen!) :7: :7:


Gruß Ralf  :winken:
Ich versuche mich zu bessern! :V:
KLICK: Mini-GB 50 Jahre Mondlandung





Flugwuzzi

 :P Wirklich super gemacht ... Eggplane ok, aber das Mini-Amerika darunter ist absolut "mindblowing" ... tolle Arbeit  :klatsch:

lg
wALTER
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Wolf

Klasse Idee, klasse umgesetzt.

Leider war die Bilderqualität nicht die beste.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Puchi

Also, ich war auch ganz hin und weg, als Du als Erbauer dieses Beitrags aufgeschienen bist. Hätte ich absolut nicht gedacht... :pffft:

Jetzt nachträglich... mmmjjjaaaa... die ganzen Details, die Grundidee, die Verspieltheiten... aber nachher ist man immer schlauer.

Jedenfalls tolle Arbeit, Walter. :klatsch: Ich hab' die Bilder ausschließlich mit dem breitesten Grinsen, zu dem ich fähig bin, genossen. :1: Und was mir noch sehr gut gefallen hat, war die Komposition der ganzen Elemente. Und das auch noch auf Bierdeckelgröße. Hut ab!


Liebe Grüße,

Karl

WaltMcLeod

Danke Karl, meine ursprüngliche Idee wär eindeutig Dr. Faust - lastig gewesen - wenn auch olive angehaucht  :D ...... das da war eine spontane Idee, die mich dann das bereits hergeräumte Zeugs schnell wegräumen liess

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

bughunter

Walter, ein Klasse Dio hast Du da geschaffen! Da wäre ich ja nie nicht drauf gekommen, daß das von Dir ist!?! Wie auch!
Und mich in Wilnsdorf noch so zu verschaukeln :2: Von wegen zu klein etc ....
Und dann hätte ich wetten können, daß dieser Motor auf dem Bierkasten so ganz Dein Maßstab und recht verölt war - und wieder daneben.

Dieses comichafte der Base passt sowas von Klasse zum Egg - sehr kreativ! Verdient unter den Ersten.

Bis dann,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

WaltMcLeod

Ich? Dich? ... in Wilnsdorf verschaukelt ?  X(   Trau nie einem Dr. Faust ......

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

ron_killings

#13
Das ist also der Dr. Faust Beitrag.  8o

Interessant, ich hätte dir eher das zugeordnet.


Dennoch ein tolles Modell.  :P
Und die Scratcharbeit erst.

:winken:

"Kimi you missed the presentation by Pele"
"Yeah, I was having a shit"

--Kimi Räikkönen Brazil 2006--

Warlock

Mir geht es auch wie Ron, ich hätte Dir auch die Bierkutsche von Heavensgate zugeordnet.
Auf jeden Fall war Egg Force One auch einer meiner Favoriten (Ich muß gestehen ich hab insgesamt 3 Einsendungen die volle Punktzahl gegeben, weil sie es einfach verdient hatten).
Die Zusammenstellung mit den verschiedenen Wahrzeichen der USA auf diesem kleinen Untergrund ist einfach nur Top ( Man beachte auch King Kong ).
Sehr schöne Arbeit  :P
We are the pirate metal drinking crew

bughunter

Zitat von: Ralf_B am 11. August 2014, 11:10:17
Apropos Wilnsdorf: Wie wäre es mit einem Extra-Tisch für die ganzen Bierdeckel? (ein halber sollte für alle Modelle reichen!) :7: :7:
Dafür :P :P :P
Können wir statt einem Tisch auch einen Tresen nehmen?

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Travis

Diese Biergnette war auch eine der Einsendungen, die mir ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert hat!
Gefällt mir auch deswegen gut, weil je länger man diese Vignette betrachtet, desto mehr nette kleine Details konnte man entdecken  :D

Was den Sammeltisch für Bierdeckel nächstes Jahr in Wilnsdorf angeht... das sollten wir mal sehen, wer letztlich nach Wilnsdorf 2015 kommt. Und selbst dann glaube ich, sooooo viel Platz brauchen wir nicht ;)
Zumindest gibt es schon einen Termin für nächstes Jahr... :9:

Tho :santa:

- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

Warlock

We are the pirate metal drinking crew

WaltMcLeod

         ... dahoam im schönen Oberalm

Der Hoff

Nachdem ich nun unseren Peter gehört habe, glaub ich, muss ich nächstes Jahr auch mal dabei sein. Ich glaub, sonst fehlt einem was in der Vita  ;)

Universalniet

Oh dieser Gruppenzwang ........    :6: :6: :6:

roudeleiw01

War auch eines meiner Liebblingsmodelle, originell uind witzig, perfekt!

Gruss
Claude