Mini-GB "50 Jahre F-16" - Aegean Ghost, Tamiya, 1/48

Begonnen von BAT21, 25. März 2024, 10:56:24

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

Hallo zusammen,

mein erster Beitrag zum Mini-GB anlässlich des 50. Geburtstages der F-16 ist fertig:

IMG_0926.jpg

IMG_0927.jpg


Im Baubericht wurde schon alles angesprochen, deshalb einfach weiter mit den Bildern:

IMG_0915.jpg

IMG_0916.jpg

IMG_0917.jpg

IMG_0918.jpg


IMG_0919.jpg

IMG_0920.jpg

IMG_0921.jpg


IMG_0922.jpg

IMG_0923.jpg

IMG_0924.jpg

IMG_0925.jpg
 

Mein Modell stellt eine F-16C Block 52 dar.
Das Vorbild wurde im Rahmen vom Peace Xenia IV Programm im Jahr 2006 an die griechische Luftwaffe geliefert. Die Maschine trägt die Seriennummer 99-1530 und fliegt mit der Kennung 530 beim 337 Squadron/Mira. Name dieser Einheit: Ghost.
Und damit schließt sich der Kreis zum gewählten Projekt Titel.

Ich bedanke mich fürs Reinschauen!
Jens :winken:         

 

Frank74

Hallo Jens,

deine F-16 ist sehr schön geworden (wie schon öfters im BB erwähnt) :P

Frank

Riker

 8o  :P  :P  :P  :P  :P  :respekt:

... mehr kann ich dazu nicht sagen!
Derzeit im Bau:
Eine Menge.....

Iceman-Pilot

:respekt:

Sehr schön gebaut  :klatsch:

Noch viel besser lackiert  :klatsch:  :klatsch:

Und dann noch die klasse Fotos  :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:


Alex
:winken:
mein Kanal auf YouTube
https://www.youtube.com/@alexw.2344

knightofthesky

Super Gesamteindruck! Was kommt als Nächstes?  :D

104FAN

_____________________________________________

                                                                        
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" (Aristoteles)
    Das Leben ist tragisch, aber meist am Rand der Komik

matz

Wieder ein phänomenales Ergebnis.  :klatsch: 

Exotische Vorbildwahl, geniale Lackierung, subtile Alterung und hervorragende Präsentation.
Und die Output-Geschwindigkeit macht einen ganz schwindelig  :1:

Gruß
matz
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

NonPerfectModeller

 :respekt: für deinen in jeder Beziehung gelungen Beitrag
zum "F-16 Mini-GB". :P  :P  :P

Gruß,
Bernd
Laufende Projekte:
F-16CJ 1/48 Tamiya (Mini-GB)
P-38G Lightning 1/48 Tamiya
Kommende Projekte:
Focke-Wulf Fw 190 D-9 1/32 Hasegawa/Revell

Hobbybastler

Ein sehr schönes Modell, das du perfekt fotografiert und in Szene gesetzt hast. Chapeau! :klatsch:  :P  :klatsch:

Viele Grüße
Christian

BAT21

Dankeschön - freut mich, dass die griechische Variante zu gefallen weiß.

Und was als Nächstes kommt? Hmmm... noch ne F-16? Vermisse ja im Mini-GB noch ein Vertreter vom zweitgrößten F-16 Nutzer nach den USA...

Travis

Stimmt, eine israelische Maschine wäre auch interessant.
Wobei es sehr viele interessante Maschinen gibt... nicht nur die Aggressor-Maschinen der USA  8)

Tho :santa:
- Modellbaufreunde Siegen -

I knew it, I knew it! Well, not in the sense of having the slightest idea but I knew there was something I didn't know!

Come to the dark side, Luke...   We have cookies!!!

Floppar


Spritti Mattlack

Ja natürlich. Ein Top-Ergebnis  :P. Hat sich ja auch schon angebahnt...

Bestimmt wundere nicht nur ich mich über Dein Bautempo. Bei der sehr hohen Qualität wirklich erstaunlich, sonst könnte ich das auch! ;)

Ich wünsche mir ja manches Mal, die Fertigstellung dauert etwas länger und dafür zeigst Du noch etwa genauer wie Du vorgehst. Immer mit dem Wunsch, noch mehr mitzunehmen was einen wirklich weiterbringt.

Aber egal. Deine Bauberichte sind auch so immer "Highlights"


Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Commander JJ

Ohne wenn und Aber - Absolut Klasse
 :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:

Das ich die griechischen F-16 wegen ihres interessanten Anstrichs und den Nutzungsspuren mag macht die Sache bzw. das Modell nur noch besser in meinen total subjektiven Augen :D

Und immer weiter so :klatsch:
VG JJ

b.l.stryker

Tolle Lackierkunst. Nicht abgeranzt, aber gut gebraucht. Muss aber auch zugeben, dass die Oberflächentanks das Design der Viper mich stören.
Glück Auf, Björn


BAT21

Vielen Dank!

Habe aber gerade entdeckt, dass ich bei der Alterung noch zu schüchtern war:

https://twitter.com/RealAirPower1/status/1654708723896442880

 8o

mirami


NonPerfectModeller

Die Maschine auf dem Foto schaut ja aus wie sandgestrahlt. 8o

Gruß,
Bernd
Laufende Projekte:
F-16CJ 1/48 Tamiya (Mini-GB)
P-38G Lightning 1/48 Tamiya
Kommende Projekte:
Focke-Wulf Fw 190 D-9 1/32 Hasegawa/Revell

jaykay

 
Großartiges Modell!
Die Zusatztanks tun mir zwar auf einer F-16 immer in den Augen weh, aber da sind schließlich die Griechen dran Schuld und nicht Du:-)

tsurugi


BAT21

Nochmals Dankeschön für die netten Kommentare :P

Aero

Erstklassige Lackierung und tolle Fotografie, die Hangarszene wirkt völlig real, toll gemacht!  :P

Das Faultier

einfach großartig Deine Griechin. Sowohl die Lackierung, der saubere Bau (wie schaffst Du es die Kanzeln so glasklar hinzubekommen?) als auch die 1a Fotografie (mir gefallen die Bilder ohne Hangar besser, an dem Vogel gibts so viel zu gucken, da lenkt der Hangar nur ab) sind einfach nur vorbildlich, da stimmt einfach alles! Irgendwann im Modellbauerleben hoffe ich auch mal ne Lackierung so schön lebendig und gealtert hinzukriegen (die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt  :3: )

BAT21