Schleudersitz bei Ho IX / Ho 229

Begonnen von Hans, 07. Oktober 2023, 18:50:05

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hans

Ich bin beim Schleudersitz der Ho IX V-3 irritiert. War da überhaupt einer? Falls ja, war das ein Dornier oder ein Heinkel-Modell? War die Haube absprengbar? Die Quellen deuten darauf hin, aber mir fehlt's am Glauben.

Kanonenvogel, du hast das Ding doch mal durchfotografiert?

Danke!
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

Kannonenvogel

#1
"Hans " Ja mit Sicherheit  Heinkel Modell !  nicht bei V-1 /V-2 aber ab V-3 Hab irgendwo ein Foto eines Probeversuchs (Bin noch an Suchen) hier auf die Schnelle V-3 Sitz mit Druckzylinder! und Notbetätigung für Sitz und Haube (die nur nach hinten fährt"per Federdruck")
Grus Dieter

Hans

Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

Wolf

Explosive propellant (laut englischen Text) deutet jetzt aber nicht unbedingt auf einen Heinkel Sitz hin, der ja mit Druckluft betrieben wurde. Auch die Zeichnung sieht mir nicht nach Heinkel aus.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft