Neuigkeiten:

Autor Thema:  Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt  (Gelesen 59789 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RalfS

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 378
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #15 am: 06. Mai 2008, 13:48:13 »
Hallo Jörg,
 
das wirst Du dir sparen können. Pit-Road hat als W-114 die Astoria im Zustand 1942. Da sollte für Europa dasselbe von Trumpeter kommen.

 :winken: Ralf

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2983
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #16 am: 06. Mai 2008, 19:41:08 »
Hi, Ralf, nachdem mir mitgeteilt wurde, dass die Modelle der jap. Seite bereits vergeben sind, wurde die Astoria für mich interessant. Bei NNT konnte ich  den Bausatz in der Pitroad-Sparte leider nicht finden. Und Auslandsbestellungen liegen mir nicht. Vielleicht weiss jemand, wo es diesen Bausatz gibt, oder er könnte aber auch über NNT bestellt werden. Muss ich dann gegebenenfalls abklären. Reissen alle Stränge, müßte die USS San Francisco doch umgebaut werden. Ein schwieriges Unterfangen möglicherweise. MfG Jörg.  :winken:

DerBarmbeker

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 160
  • Martin Kohring
    • IG Waterline
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #17 am: 07. Mai 2008, 09:16:39 »
Hallo Jörg,

wenn Du eine Kreditkarte hast sind Bestellungen bei HLJ kein Problem. Das Modell ist lagernd und kostet 3600 Yen plus Transport, was sicher nicht mehr als 30€ entspricht.


@masch: Ein Transport ist wirklich einfach: Bei Trumpeter im Programm sind Vitrinen. Auf die Basis könnte man das Modell festschrauben. Man müsste halt nur auf der Wasserlinienplatte, im Modellinneren, eine Mutter befestigen. Und ab in die Post. Geht schon.
Hier mal ein Link zum Produkt: http://www.moduni.de/product_info.php/products_id/6369803

@Warlock: Ich hatte bereits mal ein etwas größeres Projekt zum Thema Skagerrak, was auf Ausstellungen sehr gut ankam. Ich denke einmal, dieses Projekt, gut dokumentiert, wird auch sehr guten Zuspruch bekommen, weil das Thema bei Nichtschiffsenthusiasten nicht unbedingt geläufig ist.

@ Uwe: Dann eben ohne Ätzteile.

Viele Grüße von Martin.



starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2983
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #18 am: 07. Mai 2008, 10:11:45 »
Hallo, Martin,

NNT bestellt mir das PitRoad-Modell der Astoria. Dann braucht man nix umzubauen. Allerdings hätten sie noch die Astoria von Kombrig im Zustand von 1939-42 auf Lager. Leider ist mir über die Qualität dieses Bausatzes nichts bekannt. Für die Astoria würden sich dann Relings von Saemann anbieten, da es hier noch keine entsprechenden PE-Platinen gibt. Gruss Jörg.  :winken:

DerBarmbeker

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 160
  • Martin Kohring
    • IG Waterline
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #19 am: 07. Mai 2008, 10:31:54 »
Hi Jörg,

es gibt einen Satz von GMM:http://www.goldmm.com/ships/gms700-8M.jpg

Da ist etwas mehr drin außer Relings.

Gruß von Martin

starship24

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2983
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #20 am: 07. Mai 2008, 17:44:49 »
Hallo, der Satz von GMM sieht mal gut aus. Gehe davon aus, dass es GMM 700-8 ist. Allerdings kaum unter 20 € zu haben. Hier ein Link zum Modell und Original der Astoria. Interessant wäre jetzt nur noch die Farbgebung. Die Farben würde ich natürlich aus dem Sortiment von WEM wählen. MfG Jörg.  :winken:

http://www.hlj.com/product/PITW-114

http://www.navsource.org/archives/04/034/04034.htm

domin_atrix

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 631
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #21 am: 07. Mai 2008, 18:07:32 »

Interessant wäre jetzt nur noch die Farbgebung.

Die USS Astoria fuhr ab Frühjahr 1942 bis zu ihrer Versenkung in Measure 21, d.h. Navy Blue 5-N für alle vertikalen Oberflächen sowie Deck Blue 20-B für alle von oben einsehbaren Flächen.

mfG,
domin_atrix

R.E.M.A

  • Gast
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #22 am: 08. Mai 2008, 20:25:02 »
Mion zusammen
Ich habe das Thema verfolgt, doch was ich immer noch nicht verstanden oder noch nicht gelesen habe ist: im welchen Maßstab die Schiffe gebaut werden.

Gruß
Robert

Tudor99

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 761
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #23 am: 08. Mai 2008, 20:28:05 »
1/700 = damit auch alle Schiffe (die benötigt werden) gezeigt werden können... Sonst müsstest du ja für Ausstellungen etc. 'nen ganzes Fussballstation mieten
Gruß Carsten

R.E.M.A

  • Gast
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #24 am: 08. Mai 2008, 20:41:13 »
Und könnt noch jemand sagen wie viele Schiffe insgesamt es geben wird.  :winken:

Gruß
Robert

RalfS

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 378
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #25 am: 08. Mai 2008, 21:51:13 »
Hallo Pobert,

ich denke mal, das werden wir nach dem Treffen der Ausgangsgruppe wissen. Je nachdem, welche Phase der Schlacht sie zeigen wollen, wird das unterschiedlich sein.
Vielleicht muß man ja auch ein paar beschädigte Schiffe zeigen?

 :winken: Ralf

R.E.M.A

  • Gast
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #26 am: 09. Mai 2008, 08:01:19 »
mion

danke für die Infos und nur so ich heiße Robert und nicht Pobert :D

RalfS

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 378
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #27 am: 09. Mai 2008, 09:15:21 »
@ R.E.M.A.:
man kann Probleme auch umgehen  :D

Bitte tausendmal um Entschuldigung - darfst mich einmal Palf, Ralph oder was auch immer nennen.

Gibt's hier einen Eisenbahner, der die Insel baut???

Warlock

  • B.A.f.H in Rente
  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 5690
  • Dirk Fries
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #28 am: 09. Mai 2008, 20:55:18 »
Mal ne Frage:

Wie groß soll denn das Dio werden, wenn nun auch noch die Insel drauf soll ?
Hat zufällig jemand nen Link zu Infos bzgl. der Insel an sich ? Die Infos bei Wikipedia sind recht dünn was Größe/Vegetation etc. angeht.
Ansonsten wirft Kugel nur Ergebnisse zu der Schlacht raus.
We are the pirate metal drinking crew

Schweres Kaliber

  • Gast
Re: Schlacht von Savo Island-Gemeinschaftsprojekt
« Antwort #29 am: 10. Mai 2008, 18:33:12 »
Hi Leute,

Guadalcanal ist schon ein spannendes Thema. Ich habe das Buch dazu gelesen. "Versenkt im Pazifik" Ist schon verlockend, ein Schiff aus der Schlacht zu bauen, mal sehen welche Modelle den noch zu bauen sind.

Gruß Rainer