Neuigkeiten:

Autor Thema:  Avia S-199 "Dual Combo - Limited Edition" - Eduard 2141 - 1/72  (Gelesen 1139 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2639
Re: Avia S-199 "Dual Combo - Limited Edition" - Eduard 2141 - 1/72
« Antwort #15 am: 02. August 2022, 14:41:15 »
Der Bausatz hinterlässt ja eigentlich einen guten Eindruck, bis ich dann auf diesen Punkt gestoßen bin:

 

Warum packt man 10 Bemalungsvarianten mit kurzem Heckfahrwerk in die Schachtel, das dafür notwendige Plastikteil aber nur einmal? Die lange Version liegt natürlich zweimal bei :rolleyes:
Da ich mir den Bausatz wegen zweier Bemalungsvarianten mit kurzem Heckfahrwerk geholt hatte, bin ich gerade etwas ernüchtert. :]

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 624
  • Ralf
Re: Avia S-199 "Dual Combo - Limited Edition" - Eduard 2141 - 1/72
« Antwort #16 am: 02. August 2022, 17:05:54 »
Hallo,
ich bin gerade nicht zu Hause, deshalb nur aus der Erinnerung.
Schau mal beim Doppelsitzer rein, der Spritzling mit dem Propeller oder/und dem Zusatztank, da ist denke ich noch ein langes Spornrad dabei.

Gruss Ralf

Pardon, da hab ich wohl zu schnell gelesen. Ein kurzes Spornrad ist da denke ich nicht dabei.

Dieser Beitrag kann auch gelöscht werden.
« Letzte Änderung: 02. August 2022, 17:23:45 von Minikette »

Ostwind

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1106
  • We love to MB you :-)
Re: Avia S-199 "Dual Combo - Limited Edition" - Eduard 2141 - 1/72
« Antwort #17 am: 03. August 2022, 07:53:58 »
Hallo, wo ist da das Problem das lange Sporn Rad einzukürzen.

Man schneidet die zwei Teile auf Länge zurecht, und bohrt ein loch in die beiden Rest Teile.

Modelliert ein kleine Manschette, und bringt ein Messing Draht zur Stabilität wider ein.

Sache von 5-10min, so würde ich es machen.

MfG Ostwind



mhase

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1291
Re: Avia S-199 "Dual Combo - Limited Edition" - Eduard 2141 - 1/72
« Antwort #18 am: 06. August 2022, 17:02:52 »
Hallo Zusammen,

Das ist zwar korrekt, aber für mein Dafürhalten jetzt wirklich "Jammern" auf allerhöchstem Niveau. Der Kombikit ist für zwei Maschinen unterschiedlicher "Baureihe", was Ölkühler, Kabinenhauben etc. angeht. Natürlich wäre es schön, wenn Eduard neben einem wirklich fehlenden ETC auch je zwei identische Spornräder oder Ölkühlervarianten beigefügt hätte, um tatsächlich mit etwas "Schnitzen" am Rumpf zwei gleiche Typen bauen zu können. Ich wette, dass es eh aber - wie so häufig - bald Dopppelbausätze für die eine oder andere Version geben wird..... ;)

LG

Michael