Neuigkeiten:

Autor Thema:  Ar 199  (Gelesen 476 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kannonenvogel

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1733
  • Alles ist möglich!!
Ar 199
« am: 27. Juni 2022, 10:37:50 »
Durch erscheinen der Ar199 von RS 1/72 habe ich mal meinen in den 1980 hergesteltes Mustermodell herausdgesucht (für Frankmodell /einige wurden hergestelt)und als zu Unbekant! abgelehnt wurde. Flügel von Ar 196 Airfix mit Streben und umgebautem Schwimern ,leider beiseite gelegt und nie wieder rausgeholt.
Gruss :winken:
« Letzte Änderung: 27. Juni 2022, 16:34:49 von Kannonenvogel »

heavytank

  • Just heavytank
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4495
Re: Ar 199
« Antwort #1 am: 27. Juni 2022, 23:21:20 »
Das ist ja mal ein spannender Vogel!
Für mich als Brandenburger sind Arado-Vögel natürlich besonders interessant.
Von einer AR-199 hatte ich bis heute noch nie gehört. Kein Wunder bei gebauten 31 Stück.
Ich vermute, die Vögel sind in Warnemünde gebaut worden?
Hier bei mir in Brandenburg ist mir der Typ bisher nicht unter gekommen.
Vielen Dank auf jeden Fall für die Vorstellung des Typs!

PS: Bei Wikipedia ist ein Modellfoto des Typs gepostet. Ist das von Dir? 

Edit: Ich hab gerade Deinen anderen Thread gefunden. WoW! Du hast einen wunderbaren Info-Fundus.
Die Bauortfrage bleibt aber.
« Letzte Änderung: 27. Juni 2022, 23:28:18 von heavytank »

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1454
Re: Ar 199
« Antwort #2 am: 28. Juni 2022, 08:59:18 »
Ich finde es immer wieder faszinierend, was Dieter uns so zeigt.
Eine Überraschung nach der anderen und was dabei an Eigenbauten zu Tage kommt ist einfach umwerfend!  :1:
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.