Neuigkeiten:

Autor Thema:  matz - "Alte Weser"  (Gelesen 7907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14098
matz - "Alte Weser"
« am: 04. August 2014, 21:31:45 »
Titel: Alte Weser

Maßstab: 1:100

verwendeter Bausatz:
Kartenbaubogen Leuchtturm Alte Weser, Deutsches Schifffahrtsmuseum, Bremerhaven 2003 + Reling Lasercut 1:100 Modellservice Wojcik


Grundidee:

Was paßt auf einen Bierdeckel ?

Nach dem Grundsatz "size matters" / die Größe macht´s" war ich auf der Suche nach einem Modell das die Vorgaben des Contest möglichst maximal ausnutzt. Die Form war vorgegeben durch den Bierdeckel, also ein Turm, hier ein Leuchtturm. Nach langer Suche war es dann der Leuchtturm "Alte Weser".  Das Vorbild steht in der Nordsee an der Wesermündung und ersetzt seit 1961 den bekannten Leuchtturm "Roter Sand". Wird heute ferngesteuert ohne Personal betrieben. Kein wirklich attraktives Vorbild aber ein schön gemachter Bausatz mit vielen Details, Inneneinrichtung etc. der die "Grundidee" vollständig umsetzt.


Besonderheiten beim Bau:

Modell komplett OOB (out of Bogen) bis auf die filigrane Reling, die es zum Glück als Lasercut gibt.
Werkzeuge: Cutter, Schere, Weißleim, Farbstifte 
Nettobauzeit: 45 Stunden Slowbasteling
Gesamthöhe 45,3 cm, Durchmesser maximal 16,4 cm bei einem Bierdeckeldurchmesser von 10,7cm (Meßaufnahme liegt auf Anfrage vor)



Bradhower

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2456
  • Robert H. Barclay (1786 - 1837)
Re: matz - "Alte Weser"
« Antwort #1 am: 11. August 2014, 19:42:48 »
so wie es wirkt, wohl mit Abstand das "höchste" Modell bei diesem Contest - sieht auf jedenfall sehr gut aus, der "Papierturm" :)

Grüße Marcel
Aktuelle Bauprojekte:
Papegojan 1624
Die HMS Free Spirit (Eigenentwicklung) :D - HMS Victory, HMS Ontario (1780), Schoner Hannah (1767)


Puchi

  • Gast
Re: matz - "Alte Weser"
« Antwort #2 am: 16. August 2014, 08:45:03 »
Was mir bei Deinem Modell gleich aufgefallen ist, ist der saubere Bau, den Du da hingelegt hast! :klatsch: Sehr schön auch, dass man dann noch Einblick in's Innenleben nehmen kann. Hat mir sehr gut gefallen! :P


Liebe Grüße,

Karl

Ralf_B

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 736
  • Realspacenut + Restaurator
    • Mein Portfolio
Re: matz - "Alte Weser"
« Antwort #3 am: 17. August 2014, 18:34:54 »
Hallo Matz,

aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwierig es ist, aus Papier und Pappe ein wirklich ansehnliches Modell zu bauen. Deines ist jedoch wirklich super gelungen! Und dass Du obendrauf auch noch Einblicke in das "Innere" realisiert hast, macht Deinen Beitrag noch besser.

Gefällt mir richtig gut!

Gruß

Ralf  :winken:
Ich versuche mich zu bessern! :V:
KLICK: Mini-GB 50 Jahre Mondlandung





matz

  • Galeristen
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2194
  • LiLaLauneKlebär
Re: matz - "Alte Weser"
« Antwort #4 am: 27. August 2014, 13:20:07 »
Danke für die netten Kommentare.
Dass man mit einem Kartonmodell in einem plastiklastigen Contest kaum einen Stich macht war mir klar.
Hab die Herausforderung (für mich) aber in der maximalen Ausnutzung der Vorgaben gesehen und da hat das (zugegeben wenig attraktive) Modell, eben in Papier, am besten gepaßt. Den Bezug zum „Bier-“deckel hab ich garnicht gesucht, war mit irgendwie auch nicht klar  :pffft:
Freu mich auf die nächste „Herausforderung"  ;)
matz
« Letzte Änderung: 27. August 2014, 18:25:00 von matz »
Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
(Philip Rosenthal, Unternehmer, *1916 +2001)

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14098
Re: matz - "Alte Weser"
« Antwort #5 am: 27. August 2014, 17:49:18 »
Hallo matz,

ich muß gestehen, ich war sehr angetan, gleich beim ersten Angucken. Den Turm an sich fand ich schon super, aber die Inneneinrichtung ist einfach erste Sahne. Respekt, wieder ein perfektes Beispiel, welch wunderbarer Modellbau mit Karton möglich ist.

Schöne Grüße  :winken:
Klaus