Neuigkeiten:

Autor Thema:  Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72  (Gelesen 785 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2379
Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« am: 16. Oktober 2021, 11:08:03 »
Rikugun Ki-93 Prototypes 


Modell:  Rikugun Ki-93 Prototypes
Hersteller:  Kora Models
Maßstab:   1/72
Art. Nr. :   KPK72133
Preis ca. :  66 €








Beschreibung: 

Aus neuen Formen erschienen kürzlich bei Kora Models vier Bausätze der Ki-93 im Maßstab 1/72.

Einen ersten Überblick über das Vorbild liefert die Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Rikugun_Ki-93

Der hier vorgestellte Bausatz ermöglicht den Bau der Prototypmaschine. Die weiteren Auflagen beschäftigen sich mit (fiktiven) Maschinen in den geplanten Einsatzrollen.
Das Modell wird im Shortrun Verfahren produziert - dies sieht man den Plastikteilen auch an.
Die Teile bieten das gesamte Spektrum an negativen Eigenschaften dieser Produktionsweise: verwaschene Details, Grat und Formversatz, unregelmäßige Gravuren, Materialeinsackungen, große Auswerfermarken usw. Das verspricht beim Bau jede Menge Arbeit und Nacharbeiten.
Die Anzahl der Teile bleibt aber überschaubar, mit etwas Bastelerfahrung sollte der Bau machbar sein.
Neben den Plastikteilen befindet sich in der Schachtel noch eine Anleitung und ein Bogen mit den Abziehbildern.
Ätzteile, Resin oder vorgeschnittene Masken gibt es nicht. Diese werden in der Anleitung separat beworben. Angesichts des aufgerufenen Preises eine enttäuschende Entscheidung vom Hersteller, hier nochmals dem interessierten Modellbauer in die Geldbörse zu greifen.


Schachtelinhalt: 

Dan werfen wir ein Blick auf die Teile:










Die Klarsichteile:






Ein paar Details:
















Die Anleitung kommt als Faltblattsammlung:








Für die Bemalung schlägt Kora vier Varianten vor - den gebauten 1. Prototyp und ein paar Whatifs.
Die Abziehbilder wurden auf einen kleinen Bogen gedruckt:




Der Trägerfilm ist durchgehend auf dem Bogen, da muss dann jedes Abziehbild einzeln ausgeschnitten werden. Die Anleitung weist aber darauf hin.


Fazit:  

Kora Models hat hier mal wieder einen echten Exoten herausgebracht.
Leider verspricht der Bausatz auf den ersten Blick kleinserientypisch erhöhten Bastelaufwand.
Aber wer was Besonderes in der Sammlung haben möchte, wird diesen Extraweg sicherlich in Angriff nehmen.
Aufgrund der Minimalausstattung enttäuscht der Bausatz etwas, der aufgerufene Preis fällt in meinen Augen deutlich zu hoch aus.

+  Vorbildauswahl
+  Bemalungsanleitung in Bunt

-  Preis
-  Gussqualität
-  Ausstattung

mirami

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 290
Re: Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2021, 15:31:02 »
Mal wieder eine klasse Vorstellung von Dir,danke! :winken:

Iceman-Pilot

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1266
  • far away from all the trouble
Re: Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2021, 19:09:37 »
Danke für Deine Vorstellung.

Meiner Meinung nach sind die von Dir genannten 66€ für ein Modell in 1:72 ohne Resin und Metall völlig daneben. In 1:32 würde ich das ja noch akzeptieren.

Trotzdem viel Spaß beim Bauen!


Alex
 :winken:


eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2773
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2021, 20:33:53 »
Danke für die Vorstellung.

Über Preise kann man ja immer diskutieren, ob diese gerechtfertigt sind.
Im Endeffekt muss es aber jeder für sich selbst entscheiden.
Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2559
  • Machs gut Fellnasenkumpel
Re: Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« Antwort #4 am: 22. Oktober 2021, 19:27:03 »
Vielen Dank für die Vorstellung Jens,

aber selbst mir als eingefleischtem Hinomaru sympathisanten ist mir das zu viel..
Vor allem wenn man die Qualität des Bausatzes hinzunimmt.
Hatte den Kit auf meiner Wunschliste, aber das überzeugt mich nicht was ich sehe!

Also nochmal vielen Dank fürs vorstellen

Gruß
Daniel
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2021, 19:33:20 von springbank »
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2379
Re: Rikugun Ki-93 Prototypes, Kora Models, 1/72
« Antwort #5 am: 23. Oktober 2021, 16:38:13 »
Also kein Prototypen Mini-GB? :blaw: