Neuigkeiten:

Autor Thema:  Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10  (Gelesen 2889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Hallo werte Mitstreiter,

als ich heute nach Hause kam, lag ein kleines Päckchen für mich auf dem Tisch, das meinen Beitrag zu diesem Gruppenbau enthielt:

eine Resin Büste eines Majors der North Somerset Yeomanry vom aufstrebenden koreanischen Hersteller Nuts Planet.



Wer beim Betrachten jetzt denkt: "Hey...den kenn ich doch!", der liegt nicht ganz falsch.
Das Gesicht hat die Züge Benedict Cumberbatchs in seiner Rolle als Major Jamie Stewart in Steven Spielbergs Film "Gefährten" (OT "War Horse") von 2011.

Wer mich kennt, weiß, dass die Büste spätestens an diesem Punkt für mich interessant wurde. :D
Und weil sie so schön zu dem WWI-GB passt, war das Grund genug, alle Bedenken beiseite zu wischen und sie zu bestellen.

Verpackt ist die Büste sehr ansprechend in einer Blechdose mit Banderole.



Unter dem Deckel findet sich erstmal ein Kärtchen mit einer Bemalungsanleitung...



...die auch noch auf dem Vallejo Model Color Farbsystem beruht  :) - Herz, was willst du mehr?!



Unter der folgenden Schaumstoffeinlage kommt dann das eigentliche Produkt zum Vorschein:



Die Erwartungen, die durch die Beschreibungen anderer Figurenmaler über Nuts Planet Erzeugnisse bei mir geweckt wurden, werden nicht enttäuscht. Der Resin-Guss ist eine Augenweide! Der Modellierer Jun-Sik Ahn hat großes Talent. Man erkennt das längliche Gesicht Cumberbatchs auch schon im Rohzustand.

Die Uniformdetails sind ein Traum:



Täusche ich mich, oder hat der Künstler tatsächlich die Poren in der Haut modelliert?!? 8o



Einmal probeweise die Mütze aufgesetzt...



...wie aus einem Guss, passt kein Haar mehr dazwischen!

Also, ich bin von dieser Büste wirklich begeistert und wenn die "Game of Thrones"-Charaktere von Nuts Planet von gleicher Qualität sind . . . Oh Mann!! :rolleyes:

Ich werde die Büste demnächst säubern und grundieren und mit dem Schritt dann meinen Bau- oder vielmehr Bemalbericht anfangen.
Erwartet aber bitte keinen Galopp, auch wenn's ein Kavallerist ist! :n??:
Ich mach die Büste ganz nebenbei Schritt für Schritt fertig, hier mal ein bisschen, da mal ein bisschen.

Also bis bald! :winken:

Gruß

Ulf
« Letzte Änderung: 25. April 2016, 18:45:54 von Bongolo67 »
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Uwe K.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 772
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #1 am: 25. April 2016, 19:30:44 »
Wow, schaut aber extrem gut aus!!!
Toller Guss und die Details sind Spitze.
Na denn  - much fun!!

eydumpfbacke

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2677
  • Exercitatio potest omnia->Germanys Next Top Modell
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #2 am: 25. April 2016, 19:56:58 »
Da bin ich doch gleich am Set und schaue dem Künstler gespannt über die Schulter  :1:
Es grüßt der Reinhart :santa:

Ich bau grundsätzlich nicht originalgetreu.
Wenn doch, ist das Zufall

Uwe B.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1053
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #3 am: 25. April 2016, 20:04:30 »
Hallo Ulf,

supertolle Vorlage - das Gesicht hat der Modelleur wirklich gut getroffen. Schau mir diesen BB gerne mit an.

LG - Uwe  :winken:
« Letzte Änderung: 25. April 2016, 20:15:30 von Uwe B. »
MSV - einmal ein Zebra, immer ein Zebra

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3330
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #4 am: 26. April 2016, 09:29:58 »
Servus Ulf,
der Herr Cumberbatch ist unverkennbar. Allein das ist es wert, hier dabei zu sein. Natürlich zuallerfürderst der Bemalunterricht vom Meister  :meister:
Die Details sind wirklich toll, bei Schnauzer und Brauen ist jedes einzelne Haar zu erkennen und ja, Dein Adlerauge trügt nicht - Hautporen  8o - ich denke, das kann man als Modellierer in 1:10 schon mal riskieren  :P  Auch so Feinheiten wie der nicht gestärkte Hemdkragen, die Falten in der Krawatte, die Abzeichen usw. usf. wirklich gelungen.

Beitragen kann ich hier sicher nicht viel bis nichts, aber lernen. Ich setz mich still nach hinten und schau einfach zu  :1:. Nur einen muss ich fallen lassen - der Farbton "Russian Uniform WWII" geht in dem GB hier ja mal gar nicht  :ziel:

Gutes Gelingen
Jürgen  :winken:
« Letzte Änderung: 26. April 2016, 09:39:22 von f1-bauer »

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4525
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #5 am: 26. April 2016, 11:38:27 »
Ich wusste echt nicht, wer dieser Bendict C. ist ..... also erst mal googeln ... und dann .......  8o 8o 8o
Erstaunlich, was diese Figurenmodellierer so machen ...... und in Deinen Händen sicher bestens aufgehoben
Schaffst Du's bis WD .........   :D

:winken: Walter
         ... dahoam im schönen Oberalm

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #6 am: 26. April 2016, 13:12:19 »
Wie jetzt, Walter?! 8o
Wie kann man 2016 noch nie was von Benedict Cumberbatch gehört haben?!
Allein die Sherlock Holmes Serie war schon großartig. Und egal ob Action (Star Trek: Into Darkness), Komödie (Zoolander 2), Drama (12 Years a slave) oder Tiefgang (The imitation game) - er kann einfach alles!

@all: vielen Dank für das Interesse. Demnächst geht's weiter.

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

WaltMcLeod

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4525
  • Sir Walter by the Grace of Palin
    • Walt's Homepage
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #7 am: 26. April 2016, 13:34:15 »
   
         

         ... dahoam im schönen Oberalm

Uwe K.

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 772
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #8 am: 26. April 2016, 13:49:46 »
Kann mir gar nicht vorstellen wie man auch noch HAUTPOREN modellieren kann....????
Einfach phantastisch.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #9 am: 16. Mai 2016, 08:31:47 »
Hi Ulf,
ich hab Deine Vorstellung erst jetzt gelesen. Vielen Dank dafür. Das war ausführlich, allumfassend und.....den Kaufreiz anregend.... 8o
Was kostet die Büste denn? Ich gehe mal von 50+ aus, oder?
Besonders die Farbtafel ist mal klasse. Da hat sich ein Hersteller mal echt Gedanken gemacht  :1:
Jens  :winken:

Bongolo67

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6484
  • "Tod? . . . Was wisst ihr schon vom Tod?!!"
    • Ulf Petersen - Scale Model Artist
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #10 am: 16. Mai 2016, 11:46:55 »
Hallo Jens,

Du liegst mit Deiner Schätzung ziemlich gut.
Hier mal ein beispielhaftes Angebot.

Ich schätze mal die "GoT"-Büsten von Nuts Planet dürften durchaus in Dein Beuteschema fallen, oder? ;)

Gruß

Ulf
                    Mein MB-Portfolio
Zum Großprojekt: "E.B.F.D.N."

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2984
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Major of British Cavalry in WWI; Büste Nuts Planet 1:10
« Antwort #11 am: 22. Mai 2016, 21:12:52 »
Ulf, mein Bester, ich schulde Dir noch eine Antwort.  :woist:
"GoT" finde ich von den Figuren (modellbaulich) spannend. Die Serie an sich reizt mich nicht so. Irgendwie hat das bei mir nicht so gezündet. Ich bin da altmodisch und mag es nicht, wenn meine Filmhelden sterben. :D
Jens  :winken: