Neuigkeiten:

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Cars and Bikes / Re: Unterlagen zum ZF-Getriebe DS 5-12 ??
« Letzter Beitrag von Heliart am Heute um 22:13:21 »
Weiss nicht ob du das kennst, aber hier gibts zumindest ein paar Zeichnungen?

https://lotus30.com/engineering/engineering-drawings-zf-5-ds-25-gearbox/

Hi Marc,
Vielen Dank für die Info und den Link.
Leider sind die Zeichnungen, welche durchaus interessant sind, für das 25er Getriebe. Dieses Getriebe war aber im Lotus 30 verbaut.
Vielleicht schreibe ich einmal die ZF Tradition an, wenn ich hier nicht fündig wurde.
2
Flugzeuge und Helikopter / Re: Me 163
« Letzter Beitrag von Kannonenvogel am Heute um 21:30:23 »
Ist aus einem 10 seiten Studie über umbau auf BMW 801!!!Angeregt durch die guten Ergebnide der Do 335 (mann erkent in der zeichnung den Spiner!)Rechnerrisch 750 kmh 1 1/2 Stunden Flugzeit hab ich aus den Unterlagen in den USA herausgefischt, noch nie veröfentlicht!!.Leider keine weiteren Zeichnungen dabei, mich hätte der Motor einbau gereizt.
Gruss :winken:
3
Die A-10 ist grundiert und das Preshading ist aufgesprüht
Jetzt kann es Grau werden.
4
Bauberichte / Re: Panavia Tornado [Revell] 1/48
« Letzter Beitrag von NonPerfectModeller am Heute um 21:00:44 »
Schaut doch ganz gut aus.
Etwas größere Bilder wären schön.

Gruß,
Bernd
5
Hallo,
habe ich damals bei meiner Emden genau so gemacht. Fixieren, an einer Stelle ankleben (eben mit dünnflüssigem Sekundenkleber), dann stückweise weitermachen. Einfach aufpassen, dass der Sekundenkleber nicht das Tape unterläuft...

Alex
6
Bauberichte / Re: IJN Yubari (1:350 / Eigenbau) >Update 13.06.2021<
« Letzter Beitrag von Ricit am Heute um 20:31:31 »
Absolut herrlicher Modellbau :-)

Die Diagonalstäbchenbauweise ist sehr interessant.

Danke fürs Zeigen auch der Probleme. Meine Vermutung ist Polysterol und Klebstoff. Ist mir mittlerweile mehrfach passiert, am deutlichsten bei meiner Titanic, hier 0,5 mm ABS-Platte auf 3 mm Abs-Platte
...

Uff das ist mal ein heftiger Verzug, soetwas hab ich noch nie gesehen 8o

Ich dachte mir, das das zeigen meiner Problem anderen helfen könnte, die eventuell auch planen etwas ähnliches zubauen, außerdem hätte es sich nicht richtig angefühlt dies "zuverheimlichen", schließlich gehörten die Probleme zum Bau der Yubari dazu ;)


 :winken:
7
Hallo,
ich baue (immer noch) an meinem ersten Schiffsmodell (Z30 von Trumpeter) und "biege langsam in die Zielgerade ein". Bisher konnte ich die Ätzteile ganz gut montieren. Jetzt komme ich aber an längere Teile der Reling. Und dazu habe ich folgende Frage: Wie montiert Ihr längere Teile der Reling? Ich wollte so vorgehen: Teil in der Länge zuschneiden. Mit Tamiya Abklebeband an einigen Stellen fixieren und dann flüssigen Sekundenkleber mit einer Nadel auftragen. Bevor ich jetzt das Modell noch "verhunze", wie geht Ihr bei der Montage der Reling in 1:350 vor?

Vielen Dank für hilfreiche Hinweise!

Grüße Johannes
8
Eure Werke - Die MB Galerie / Re: Opel Blitz Feldküche 1:35 Tamiya
« Letzter Beitrag von Mado am Heute um 19:58:38 »
Freut mich sehr, dass Euch mein Blitz gefällt  :P

Gruß
Thorsten
9
Bauberichte / Re: Panther A early [Das Werk 1/35]
« Letzter Beitrag von xxxSWORDFISHxxx am Heute um 19:03:28 »
Danke !

Ja Atak mach schon das Beste Zimmerit da kann das ganze Decal Zeugs nicht mithalten.

Ja die Anbringung des Zimmerits ist schon mal was merkwürdig beim Pz.IV ist es z.t. noch unlogischer. Zumal wenn ich mich recht entsinne das kein Gegner magnetische Haftminen benutzte?
10
Eure Werke - Die MB Galerie / Re: Gegenangriff - Normandie 1944 - 1/35
« Letzter Beitrag von knightofthesky am Heute um 19:03:08 »
Jepp, sehr cooles Diorama, Daumen hoch!  :P
Seiten: [1] 2 3 ... 10