Neuigkeiten:

Autor Thema:  Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2  (Gelesen 185344 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rabapla

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 713
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1020 am: 25. Oktober 2013, 14:01:16 »
Nee, war nicht bekannt, vielen Dank!  :klatsch:........
gerade festgestellt daß ich die 48er Pucara von mirage resin models habe........(und eine IA-24 calquin) :D
gibt also möglicherweise alternativen.........
Gruß

Ralf

komplexe Systeme machen komplexe Fehler, 
einfache Systeme machen............ komplexe Fehler.    jede Menge 1/48 Flugzeuge und 1/72 Schiffe in unterschiedlichen Stadien

Dierk3er

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 531
  • Dierk W. Dreier
    • PMC Dortmund
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1021 am: 25. Oktober 2013, 14:06:21 »
[
Das hab ich mir auch gedacht, als ich den Preis gesehen hab. Gut, der wird sich wohl so bei 70€ rum im Netz einpendeln, aber m.M. immer noch zu viel. Zumal die Spritzlinge auf den ersten Blick auch nicht so was großartig Weltbewegendes zeigen.


Wobei manche Sachen ja schon Potential haben.
Wenn ich mir mal die Bilder vom Bausatz anschaue...







Quelle Facebook






standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2620
  • Let the Good Times Roll
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1022 am: 25. Oktober 2013, 15:18:20 »
Auf den ersten Blick kann ich a. z.B. bei den Spritzlingen keinerlei Lufteinlaufschacht(teile) zum Triebwerk erkennen. Somit dürfte das Triebwerk ähnlich dem Revell'schen Typhoon vom Einlauf her gesehen nur "lose" im Rumpf hängen, also genauso wie bei alten Hasegawa SF.

Also für den UVP ist mir das doch zu viel. Sollte der irgendwann mal um die 40€ im Angebot sein, Ok.

Na, mal abwarten, bis die ersten richtigen Reviews erscheinen und wo sich der Preis einpendelt.
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1061
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1023 am: 25. Oktober 2013, 15:50:09 »
Nee, war nicht bekannt, vielen Dank!  :klatsch:........
gerade festgestellt daß ich die 48er Pucara von mirage resin models habe........(und eine IA-24 calquin) :D
gibt also möglicherweise alternativen.........

Danke, aber ich habe jetzt erstmal in Argentinien bestellt. Vom Mirage Modell habe ich leider kein Review im Netz gefunden (bin vielleicht auch zu blöd), na wie wär's?  :D

Ich liefere dann das Aconcagua-Pendant in ein paar Wochen nach  ;)

rabapla

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 713
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1024 am: 25. Oktober 2013, 17:17:53 »
http://www.helmo.gr/index.php?option=com_deeppockets&task=catContShow&cat=22&id=1013&Itemid=35

ist vielleicht sogar derselbe kit, ist ja auch aus argentinien......ich hatte damals eine IA-24 über antares models bekommen und die hatten mir eine ebenfalls von ihnen für mirage geschaffene, noch bei antares vorhandene Pucara günstig angeboten.

ich würde gerne einen review oder gar baubericht machen............aber dafür fehlt mir jegliche zeit (erkennbar an der frequenz meiner posts) tut mir ganz ehrlich leid.
Gruß

Ralf

komplexe Systeme machen komplexe Fehler, 
einfache Systeme machen............ komplexe Fehler.    jede Menge 1/48 Flugzeuge und 1/72 Schiffe in unterschiedlichen Stadien

control

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1061
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1025 am: 25. Oktober 2013, 18:40:00 »
Kein Thema, war ja nur ne Idee. Ganz der selbe Kit ist es wohl nicht, da der Mirage-Bausatz (zumindest was ich so gelesen habe) mit einem Metallfahrwerk daher kommt. Der Aconcagua-Kit hat eines aus Resin  :)

Mini sein Assistent

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1612
  • Markus Pudziow
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1026 am: 01. November 2013, 12:30:10 »
Moin .

Eben auf Hyperscale gelesen:
http://www.hyperscale.com/2013/reviews/decals/barracudacalsbc32144previewbg_1.htm

Nicht nur tolle Decals - was ich bisher noch nicht wußte...
es soll (ENDLICH - wie geil ist das denn bitte?) eine Erla G-10 in 1:32 von Revell rauskommen!  8o  Hechel, sabber, lechz, unbedingt haben woll'  !!!

Grüße,
Markus.
F U B A R

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3090
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1027 am: 01. November 2013, 12:50:32 »
Das wusste ich auch nicht!
Wo ist der DPMV wenn man ihn mal braucht?  ;)


 :winken:

Russie


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19886
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1028 am: 01. November 2013, 13:03:30 »
Da bin ich wirklich gespannt, ob Revell es richtig macht, denn die ganze Frontpartie unterscheidet sich von der normalen G-10. Es ist eben nicht nur die fehlende halbmondförmige Ausbuchtung links und der flachere Kühler.
« Letzte Änderung: 01. November 2013, 16:03:30 von Wolf »
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Kurfuerst

  • Gast
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1029 am: 01. November 2013, 13:44:16 »
Wolf nimmt mir die Worte aus dem Mund.

An sich hatte ich ja von 109ern die Nase ziemlich voll, aber ich befürchte, bei einer richtig gut gemachten Erla G-10 könnte ich doch wieder schwach werden.  :pffft:

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3090
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1030 am: 01. November 2013, 15:07:33 »
Habe einfach mal Revell G 10 erla gegoogelt und bin da auf "Largescale-Modeler" gestoßen.
Laut denen gibt es in 1:32 wohl auch noch die Wiederauflagen der Mosquito und der Corsair.
Da werden auch Bilder aus einem "Leaflet" gezeigt. Ist also weitaus mehr als ein Gerücht!
Aber kann es sein, dass hier Neuheiten für den US-Markt beworben werden?
Auf der deutschen Revell-Seite ist jedenfalls nix zu finden, und auch der DPMV der ja zu Neujahr die Revell-Neuheiten exklusiv meldet, hat bisher nix verlautet.
Fragen über Fragen.

 :winken:

Russie




We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

M.R.

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 317
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1031 am: 01. November 2013, 16:29:48 »
Nach der G-6 jetzt eine Erla G-10 8o

Einerseits nachvollziehbar, weil während der Entwicklung der G-6 sicher jede Menge Daten auch zu anderen Versionen zusammengetragen wurden. So wird es vergleichsweise billig, auf Basis der vorhandenen CAD Daten eine weitere Version rauszubringen. Es ist ja keine komplette Neukonstruktion nötig, sondern nur eine Modifikation.

Andererseits finde ich es gewagt, im großen Maßstab innerhalb eines Jahres gleich zwei 109er rauszubringen. Die Mehrzahl der Käufer wird doch nur eine davon kaufen (anders als in den sammelfreundlichen, kleineren Maßstäben).

Und wo steckt die Logik, wenn ein Bausatz für Europa produziert wird, der andere für die USA? Lassen sich in den USA wesentlich mehr Erla G-10 verkaufen als G-6? Oder in Europa wesentlich mehr G-6 als Erla G-10 ?
Ich hätte jedenfalls vermutet, dass sich allgemein mehr Erla G-10 verkaufen lassen als G-6. Einfach weil es G-6 schon von anderen Herstellern gibt.
Gruß,
Matthias

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3090
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1032 am: 01. November 2013, 16:39:13 »
Die wird früher oder später auch hier auftauchen. Das ist sicher.
Frage ist nur: wo zuerst?
Und: Ist das eine US-Entwicklung oder baut die auf den hiesigen Formen auf?
Fakt ist jedenfalls: Es gibt ein Decal-Sheet für die Mühle, eine Artikel-Nummer und kopierte Bilder aus einem Leaflet.
Auf der amerikanischen Revell-Seite ist aber nichts erwähnt und auch auf Hyperscale wird auf das Print-Leaflet Bezug genommen.
Später April-Scherz? Oder der Versuch, ganz neu zu werben? Sprich: Man bringt in relativ geringer Anzahl Flyer unters Volk - den Rest erledigen die Foren.  ;)
Abgesehen davon denk ich mir mal, dass jeder, der sich für die 109 in 32 oder generell interessiert, sich die Kiste ziehen wird.
Denn aus der Box konnte man die in dem Maßstab bisher nicht bauen. Wäre also schon eine gewisse Sensation.

 :winken:

Russie


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19674
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1033 am: 01. November 2013, 22:00:39 »
Was spekuliert ihr denn da wieder aus Nicht-Informationen zusammen? Die 2014er-Neuheiten stehen in den Startlöchern und da wird halt für das erste Quartal bei Revell eben die Erla G-10 mit dabei sein. Fertig. Dass da extra und vorzeitig für USA war gemacht wird, halte ich für wilde und unbegründete Spekulation. Auch wenn dort die Heimat der 32er ist.

H
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

RLHDLW

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 789
    • Aviation Images - Aircraft in Detail
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1034 am: 01. November 2013, 22:39:13 »
Hat schon jemand die neue 1/72er JAS-39 Gripen von Revell gesehen?


Jeder tut, was er kann. Aber nicht jeder kann, was er tut.

Aviation Images - Aircraft in Detail
http://www.b-domke.de/AviationImages.html