Neuigkeiten:

Autor Thema:  Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2  (Gelesen 178060 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

U552

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1735
    • http://www.cat1.de
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #375 am: 22. September 2012, 22:42:27 »
Hi,

weis jemand wan mit der neu angekündigten Italeri F-104 in 1/32 zu rechen ist?

cu
U552

bbudde

  • Gast
GWH link Mig 29 1:48
« Antwort #376 am: 24. September 2012, 18:26:05 »

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3597
    • Modellbaufreunde Siegen
Re: GWH link Mig 29 1:48
« Antwort #377 am: 24. September 2012, 21:07:29 »
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.mbf-siegen.de

http://www.scale-world.de/

Karaya

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 596
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #378 am: 26. September 2012, 15:47:26 »
Hallo Leute,

falls noch nicht hier erwähnt.
MustHave! hat eine F-86K herausgebracht, anbei der Link:
http://hyperscale.com/2012/reviews/kits/musthave48002reviewme_1.htm

Ich habe sie bereits zuhause liegen und geht nach meinem aktuellen Projekt, der Tempest, als nächstes über den Basteltisch!
« Letzte Änderung: 27. September 2012, 07:10:20 von Karaya »
Gruß und ein kräftiges Horrido    
Olli
jetzt online www.mbf-saarpfalz.de

hakkikt

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 866
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #379 am: 26. September 2012, 21:55:44 »
Nach Reparatur der defekten Form für die MiG-15 in 1/72 wurde ein Testguß durchgeführt und dabei weitere Probleme mit der Form entdeckt.
Es wurde entschieden, eine neue Form anzufertigen. Das Erscheinungsdatum verlegt sich damit von Oktober auf jedenfalls November.

Kurfuerst

  • Gast
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #380 am: 27. September 2012, 08:53:16 »
Hallo Leute,

falls noch nicht hier erwähnt.
MustHave! hat eine F-86K herausgebracht, anbei der Link:
http://hyperscale.com/2012/reviews/kits/musthave48002reviewme_1.htm

Ich habe sie bereits zuhause liegen und geht nach meinem aktuellen Projekt, der Tempest, als nächstes über den Basteltisch!

Will man eine deutsche "Kilo" bauen, guckt man leider in die Röhre.
Man hat sich zwar des Rumpfs und des Cockpits angenommen, aber völlig außer Acht gelassen, dass die deutschen Maschinen ausnahmslos mit der vergrößerten, sogenannten "6-3" oder "F-40" Tragfläche flogen, die später auch bei niederländischen, französischen und italienischen Maschinen nachgerüstet wurden.

Für "frühe" Norweger, Niederländer, Franzosen und Italiener passt's jedoch wieder.

Ich habe mir trotzdem den Bausatz besorgt und werde mir halt irgendwann die Mühe machen, die Tragflächen der Canadair Sabre Mk.6 von Revell (der Spritzling entspricht einer F-86F-40) mit separaten Vorflügeln von Cutting Edge zu versehen, und diese an den MustHave! Rumpf zu verpflanzen.



Norman

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 560
  • プラモつくろう
    • Hobbypainter
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #381 am: 27. September 2012, 17:41:26 »
Preislich haut die neue MiG-29 von GWH schon rein. UVP 89,99. König hat die schon für etwas weniger gelistet.

bbudde

  • Gast
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #382 am: 28. September 2012, 10:36:48 »
@ Norman: Hatte mich erst wegen der Mig 29 gefreut, aber der Preis geht absolut nicht. Selbst 84 € bei König ist außer Verhältnis :]. Dann eher Academy oder Eduard + Zubehör in Form von Ätzteilen und Resin für den gleichen Preis. Iss dann von der Detailierung noch besser. Und mir iss es eher egal, ob es eine frühe oder späte Mig iss, wenn die gut gebaut in der Vitrine steht und ich mich über die vielen Details freue. Die Academy ist bei Kölbel um 15 € gelistet!!!. Da iss viel Raum für Zubehör bis ich bei 90 € wäre ;). Abgesehen davon kann es die Größe der Form auch nicht sein. Die Mig 23 liegt bei c.a. 35 €. Die Su 24 bei ca. 60 €. Die F-14 oder F-111 von Hobby Boss irgendwo bei 50-60 €. Und die sind komplexer. Was rechtfertigt da den Preis?????? ?( ?( ?( ?(

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19182
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #383 am: 28. September 2012, 13:13:29 »
Wingnut liefert aktuell in 1/32 als Doppelpack die Fokker E.III gemeinsam mit der De Havilland D.H.2 aus. Einzeln sind sie angekündigt.
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

fellfrosch79

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
  • thy furryeth froggeth
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #384 am: 28. September 2012, 15:41:32 »
Hmmm...

bevor man sich bei der neuen MiG 29 von GWH über den Preis streitet, sollte man doch lieber erstmal schauen was man da überhaupt fürs Geld geboten bekommt...
Die Qualität desfertigen Bausatzes anhand von ersten Testshots und 3D Bildern zu beurteilen, finde ich persönlich doch etwas gewagt.

:V:
Einer der mehr Ahnung hatte als ich sagte mal: Manchmal verspeist man den Bären, und manchmal wird man eben vom Bären verspeist.

bbudde

  • Gast
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #385 am: 28. September 2012, 18:01:20 »
@fellfrosch79. Ja mag sein, aber mal ne generelle Frage. Wo ist das preisliche Limit bei einem durchschnittlich großen 1:48er Jet Bausatz wie der, der Mig 29? Die Hornet von Hasegawa kam auch bis max. 60 € hin. Und da wurde gleich auch noch Zurüstkram angeboten. Auch schon Grenzbereich. Ich meine, wir sprechen da über 180 DM, die zu rechtfertigen wären. Da bleib ich gespannt drauf. Das ist kein Streit über den Preis, sondern einfach ein Vergleich zu dem, was hier schon auf dem Markt ist. Und vielleicht besser. Mehr nicht. :winken:

Ghost1776

  • Gast
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #386 am: 28. September 2012, 19:35:56 »
Endlich
Neue F-102 Delta Dagger in 1:72
http://www.meng-model.com/new.php?id=339

fellfrosch79

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2594
  • thy furryeth froggeth
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #387 am: 28. September 2012, 20:01:44 »
Wie gesagt: warten wirs mal ab was wir für die 89,00€ geboten bekommen ;) Ich persönlich fand das, was ich bisher so von dem Kit gesehen habe, recht ansprechend: Da scheinen u.a. 2 komplette Triebwerke mit drinn zu sein... Abwarten eben. Und streiten tun wir garnicht ;)

Für mich ist die GWH MiG 29 auf jeden Fall eine sehr sehr interessante Neuheit
Einer der mehr Ahnung hatte als ich sagte mal: Manchmal verspeist man den Bären, und manchmal wird man eben vom Bären verspeist.

b.l.stryker

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1254
  • Mein Name ist Björn, einfach Björn
    • http://strykers144.jimdo.com/
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #388 am: 28. September 2012, 23:12:37 »
über 180 DM

Was ist das, Dänisches Längenmaß oder Venezuelische Währung?  :D :D :D
Glück Auf, Björn


Pewi

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 398
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #389 am: 28. September 2012, 23:26:08 »
über 180 DM

Was ist das, Dänisches Längenmaß oder Venezuelische Währung?  :D :D :D

Nein, Du Scherzbold. Dass ist die gute alte Deutsche Mark, in die man gelegentlich die Preise umrechnen sollte, die von uns für unser Hobby verlangt werden. Das ist gegen Budgetüberschreitung oder übermäßiges Anschwellen der Bausatzhalde ab und zu ganz hilfreich.

Bin kein 48er Modellbauer, aber ich gebe bbudde völlig Recht. Viel zu teuer.