Neuigkeiten:

Autor Thema:  Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2  (Gelesen 178163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3778
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1365 am: 07. März 2014, 15:01:28 »
...hier mal eine detailliertere Vorstellung der G-10 Decals:
http://www.themodellingnews.com/2014/03/barracuda-gets-in-earla-y-with-their.html#more
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

RLHDLW

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 789
    • Aviation Images - Aircraft in Detail
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1366 am: 08. März 2014, 07:34:11 »
Bausätze von Hasegawa...1/72 F-14D, F-18F, F-4E, AV-8B für 5-10 Euro...oder 1/48 F-22 für unter 20 Euro...gibt es bei HLJ
http://www.hlj.com/scripts/hljlist?SaleGroup=SALE1403IMASAIR&header=IdolAirSal314

Einziger Schönheitsfehler: Sie sind aus der Idolmaster Serie mit Anime-Decals. Aber die sollten leicht zu ersetzen sein.
« Letzte Änderung: 08. März 2014, 07:40:46 von RLHDLW »


Jeder tut, was er kann. Aber nicht jeder kann, was er tut.

Aviation Images - Aircraft in Detail
http://www.b-domke.de/AviationImages.html

RLHDLW

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 789
    • Aviation Images - Aircraft in Detail
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1367 am: 08. März 2014, 07:40:18 »
Die 1/72 Tamiya F-16C kann man jetzt bei HLJ vorbestellen für 10,60 Euro
http://www.hlj.com/product/tam60786


Jeder tut, was er kann. Aber nicht jeder kann, was er tut.

Aviation Images - Aircraft in Detail
http://www.b-domke.de/AviationImages.html

Militär-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 383
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1368 am: 08. März 2014, 09:17:59 »
Gab es diese Idolmaster-Serie auch in Dtl zu kaufen? ich sehe solche Bausätze zum ersten mal  8o ist zwar etwas kitschig, aber abwechslungsreich  :D

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4359
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1369 am: 08. März 2014, 17:11:23 »
Hat jemand Lust auf ne Sammelbestellung bei HLJ?

HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

AlexE.

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 132
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1370 am: 08. März 2014, 17:36:14 »
Die Idolmaster sehen schon interessant aus. In Deutschland sind die leider kaum erhältlich und entsprechend teuer.
Wäre schon lustig, mal so eine bunte Mühle zu bauen. :3:

Motschke

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 440
  • Jet Noise - The Sound of Freedom
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1371 am: 08. März 2014, 18:05:28 »
Hat jemand Lust auf ne Sammelbestellung bei HLJ?

Ich weiss nicht, ob das bei HLJ wirklich sinnvoll ist.
- Pakete werden beim günstigsten Versand (SAL - rund 2 Wochen, unversichert, nicht verfolgbar) in 100gr-Schritten graduell teurer. Nicht wie hier mit DHL mit je einem Preis bis 2kg und einem bis 10kg.
- ab einer bestimmten Paketgrösse und/oder ab einem bestimmten Paketwert verschicken sie eh nur versichert (dann rund doppelt so teuer!).
- eine Bestellhöhe, ab der der Versand kostenlos ist, gibt es m.W. nicht.
- von den Idolmaster-Bausätzen kann man bei diesem Sale nur jeweils einen pro Kunde ordern.  

Mal abgesehen davon, dass der Versand mit der SAL-Option recht günstig ist. Wenn man dann noch dazurechnet, dass ihr die Dinger ja noch innerhalb Deutschlands weiterschicken müsst, was auch kaum unter 4 EUR pro Paket geht....
Ich hatte bei einem anderen Idolmaster-Sale (nicht ganz so billig wie diesmal) zwei von den F-4EJ gekauft (kommen JASDF-Decals drauf!) und habe an Versandkosten per SAL-Versand knapp unter 9 EUR bezahlt. Fand ich in Ordnung. War auch unter der Zollfrei-Grenze und kam ohne Umweg bei mir an.

Bestell' lieber alleine.  :P Weniger Aufwand für alle Beteiligten und du kommst wahrscheinlich noch günstiger dabei weg.
« Letzte Änderung: 08. März 2014, 18:08:13 von Motschke »
Moritz

"Das Wichtigste im Leben ist, man selbst zu sein. Es sei denn, man kann Batman sein. Sei immer Batman!"

Aktuell 25.02.: Wieder eine Menge Bausätze zu verkaufen --> LINK!

Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4359
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1372 am: 10. März 2014, 13:06:41 »
Hast Recht!

Eben bestellt....


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4704
  • Triplexer
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1373 am: 15. März 2014, 14:50:05 »
Sicherlich hier schon mal erwähnt, trotz allen soll der MV Bericht nicht an allen vorbei rauschen. Die Flitter in 1:72, ich freue mich riesig!

http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=9769

Wobei ich anmerken möchte das die Preisentwicklung im 72er Bereich langsam ganz schön absurd wird. Ich sage nur Meng wo ich bei einer ca. 30-40€ Gina nicht erst einen Lufteinlauf habe, Hase für eine Durchschnitts F-18, Prowler und Co. in andere Dimensionen wandert und nun die Flitter für knapp 34€ zu haben ist...und das ist kein SnapKit ;).

Ich warte erstmal ab was Ebay in ein paar Monaten dazu sagt, bis dahin baue ich meine Revell und Airfix Schüsseln ohne das mein Geldbeutel ein schlechtes Gewissen bekommt.
« Letzte Änderung: 15. März 2014, 14:57:48 von StiftRoyal »

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2620
  • Let the Good Times Roll
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1374 am: 15. März 2014, 15:08:09 »
Na ja, die Modelsvit Fitterfamilie kostet z.B. bei Dukmodell um die 22€
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

StiftRoyal

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4704
  • Triplexer
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1375 am: 15. März 2014, 15:21:34 »
Ui, danke für den Tipp! Den Preis sehe ich ein, allgemein sind die recht günstig. Da habe ich endlich mal einen Einkaufszettel auf den die Mig-15 mit drauf passt  :9:

Update 30.12.2013 A6 Intruder + A6m5 Zero "Wonsan" + U-VIIC...

heinz baccardi

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 518
  • Christoph Meens
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1376 am: 21. März 2014, 20:41:27 »

Moinsen,

kennt einer Freedom Model Kits ?(          Ich bislang nicht.

Die bringen eine X-47B in 1:48
http://www.hlj.com/product/rdafre18001

Die Preisvorstellung finde ich recht selbstbewusst :pffft:

Christoph

standart2k

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2620
  • Let the Good Times Roll
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1377 am: 24. März 2014, 14:23:21 »
Auf 99bb ist die neue 72er F-35 lieferbar und man kann sich die Teile und den Bauplan anschauen. Sry, Hasegawa, aber das war wohl nix. An die neue Academy kommt das Modell nicht ran, sogar Italeri ist besser. Noch nicht mal der Waffenschacht ist dargestellt. :]
Im Bau:
-Vieles
-und noch mehr

Schnurx

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4757
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1378 am: 24. März 2014, 14:46:05 »
@Heinz Baccardi:
Hmmm, leider noch nichts von gehört. Aber sooo wild finde ich den Preis für ein (recht großes) 1/48er "Nischenmodell" mit ein netten Sachen wie gefaltet darstellbaren Tragflächen jetzt nicht.
Auch nicht viel teurer als so manche Dragon 1/72er Flugzeuge...

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19184
Re: Neuheiten Flugzeuge - Verschiedene Hersteller 2
« Antwort #1379 am: 29. März 2014, 10:34:18 »
Bei den März-Neuheiten von Revell ist die Wieder-wieder-wieder-Auflage der Sopwith Camel in 1/28 dabei. Der Bausatz selbst ist völlig unverändert, aber es liegen tolle Decals dabei - endlich mal eine richtig farbenprächtige Camel (die es aber nur bei RNAS gab...).



Bevor sich jemand die Finger wundgoogelt nach dem Vorbild oder gar in den Printmedien sucht - das Vorbild ist bislang kaum publiziert und nur im allerengsten Fachkreisinnerzirkel bekannt.

Hier aber Fotos der Vorbilds: http://www.crossandcockade.com/uploads/File/DonnerWetter.pdf

Ich muss noch die Unterschiede zum Revell-Bausatz checken, denn auch eine Camel ist nicht einfach eine Camel. Die DonnerWetter hatte einen Bentley-Motor BR I und den grossen Ausschnitt im Tragdeck, plus ein paar Kleinigkeiten. Das Revell-Modell müsste den Clerget-Motor haben - in 1/28 wird es ggf nicht einfach, das was zu ändern.
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger