Neuigkeiten:

Autor Thema:  Neuheiten Militär - Verschiedene Hersteller  (Gelesen 315697 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Balu83

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 680
  • fast Tot ist immer noch lebendig...
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #60 am: 28. Dezember 2012, 22:24:01 »
Grad beim stöbern auf der seite von hlj.com entdeckt bin mal gespannt wann das Teil bei uns aufn Markt kommt und was es hier letztendlich kosten wird.
Aber geil ist es ja trotzdem!!!


     1/35 Soviet BM-21 Grad (Early)
from Trumpeter
Our Price: ¥6,240
(List Price: ¥7,800, You Save 20%)
Feb. Release
Related Searches: 1/35 Military | 1/35 Military | Military

Balu83

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 680
  • fast Tot ist immer noch lebendig...
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #61 am: 28. Dezember 2012, 22:36:25 »
Ebenfalls bei hlj.com entdeckt.Die 2S3 Akatsiya in 1/35 auch von Trumpeter wunderbar.N a da wird sich so manch ein freund des modernen russischen
schwermetals freuen so wie ich!!!  :D

http://d1gt5dppxgb6oq.cloudfront.net/_.gif
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2012, 22:53:11 von Balu83 »

xxxSWORDFISHxxx

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1641
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #62 am: 29. Dezember 2012, 17:07:49 »
Da haben auch viele drauf gewartet


Quelle: http://militarymodels.co.nz

Bromex

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1531
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #63 am: 29. Dezember 2012, 18:30:29 »
@Balu

Das Problem beim Grad is nur, isses ein 375D oder der neuere 4230 als Fahrwerk? Der 375D wäre vor allem für alle NVA-Interessierten interessant ?( :7:, der 4230 wurde nur durch die Koljas und jetzige Nutzer verwandt.
Zur Zeit kursieren unterschiedliche Erklärungsversuche bezüglich des Unterbaus durch allerhand Foren :5:
Die Akatsija hat was, schaun mer amol, wann die auffm Markt erscheint !

In diesem Sinne
Tschaudi
Red Bull verleiht Flügel, Green Bull verteilt Prügel !

Balu83

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 680
  • fast Tot ist immer noch lebendig...
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #64 am: 30. Dezember 2012, 13:55:59 »
@Bromex

Hi ich vermute das es beim Grad die Version auf dem fahrgestell des 375D ist da es sich um die frühe version handeln soll aber garantieren kann ich es natürlich auch nicht lassen wir uns einfach überraschen!!!

mfg
balu

Bromex

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1531
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #65 am: 30. Dezember 2012, 17:13:40 »
@Balu
Schön wärs ja ! :1:
Aber auf der Vorschauseite von Trumpi war eindeutig die 4320-er Kabine zu sehen.
Aber ansonsten: Warten wir´s ab

In diesem Sinne
Tschaudi
Red Bull verleiht Flügel, Green Bull verteilt Prügel !

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2347
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #66 am: 01. Januar 2013, 01:01:28 »
...und nach dem IXer-U-Boot in 1:72 bringt Revell noch den 2. Knaller zum Neuen Jahr:
Dingo 2A2 in 1:35
http://www.plastik-modellbau.org/blog/revell-neuheiten-2013/2013/

Der DINGO wird in der Patrouillen-/Sicherungsfahrzeug-variante erscheinen und ist wahlweise baubar mit mechanischer Waffenstation oder der FLW 100.

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Martin.

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 450
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #67 am: 01. Januar 2013, 01:24:33 »
auf den dingo bin ich ja mal gespannt!
wa werd ich mindestens einmal zuschlagen  :D

gruß
martin

BW Fan 81

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 186
    • Bundeswehrmodelle
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #68 am: 01. Januar 2013, 06:58:49 »
Also wenn der Preis von 22,99€ für den Dingo wirklich stimmt, schlag ich da auf jedenfall zweimal zu  :D .

Aber der Tornado IDS und die CH53-GA in 1/48 sind auch interesant  ;) .

Gruß Nils

Thorsten_Wieking

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4600
  • Rhein-Neckar Kreis
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #69 am: 01. Januar 2013, 18:41:22 »
Nachdem wir in 1/72 den Dingo 1 bekommen hatten, ist es nur mehr als fair, das der Dingo 2 in 1/35 kommt.... dennoch hoffe ich darauf, das der auch mal runterskaliert wird.

Richtig neugierig bin ich auf den MD530 NOTAR, nachdem ich die Profiline Ausgabe verpasst hatte. Dann noch ein paar nette Wiederauflagen - wird echt notwendig, mein Lager mal wieder etwas auszudünnen, um Platz und Budget zu bekommen.

Gruß
Thorsten
Petition zur Rettung der Bielefelder Mufflons
Aktion lebendiges Deutsch

"Erst wenn das letzte Spielzeuggeschäft geschlossen ist, werdet Ihr feststellen, das man beim Onlineshopping keine freudestrahlend-glänzenden Kinderaugen sehen kann."
Gibbs Rule #9 " Never Go Anywhere Without A Knife "

Sparky

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2347
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #70 am: 06. Januar 2013, 01:28:22 »
Ein Steyr ADGZ in 1:35 von AMG:



Quelle: http://a-z-models.com.ua/index.php?option=com_content&task=view&id=347&Itemid=9

Nee, nicht vom Mercedes Edel-Tuner; AMG ist in diesem Fall ein neuer Hertsteller aus der Urkraine. Keine Ahnung, wie das jetzt vorbestellbare, offensichtlich auf 1.000 Stück limitierte Modell für 33,75 € ausfallen wird - ein interessanter Typ ist es auf jeden Fall.
http://de.wikipedia.org/wiki/Steyr_ADGZ

 :winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4098
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #71 am: 06. Januar 2013, 12:09:44 »
Hallo Michael , das ist ein interessanter Typ und wenn die Qualität stimmt scheint der Preis in Ordnung.
Aber dadurch das das von vornherein auf 1000 Stk. limitiert ist erwarte ich eher short run Qualität.
Mal abwarten wie die Teile aussehen.

Gruss

Markus

BW Fan 81

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 186
    • Bundeswehrmodelle
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #72 am: 15. Januar 2013, 18:11:38 »
Hallo Leute, wie ich gerade im Revell Newsletter gelesen habe wird es den Dingo 2 mit einem authentisch nachgebildet Innenraum geben.  :klatsch:
Da zahlt sich wohl die Zusammenarbeit zwischen Revell und KMW aus  ;)

 :winken: Nils

Balu83

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 680
  • fast Tot ist immer noch lebendig...
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #73 am: 15. Januar 2013, 20:21:57 »
@BW Fan

Ist schon bekannt !!!  :pffft:

tsurugi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4098
Re: Neuheiten - Verschiedene Hersteller
« Antwort #74 am: 16. Januar 2013, 03:58:53 »
Wer oder was ist KMW ?