Neuigkeiten:

Autor Thema:  4-Mot-Groupbuild??  (Gelesen 57469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8943
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #45 am: 11. Februar 2013, 13:50:24 »
Verdonnert wirst Du zu nüscht.

Und das die "Spezialisten" Ihre Hilfe anbieten, dürfte selbstverständlich sein. Zumindest wenn Du sie fragst. Soviel Eigeninitiative hat man aber als engagierter Modellbauer. Oder??? ;)

Ulf :winken:
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • ******
  • Beiträge: 19760
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #46 am: 11. Februar 2013, 14:22:59 »
Interessantes Thema. Vielleicht lasse ich meine Frau nachher mal mein Lager durchsehen und einen 4-mot raussuchen.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Shoki

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 194
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #47 am: 11. Februar 2013, 17:18:09 »
Interessantes Thema. Vielleicht lasse ich meine Frau nachher mal mein Lager durchsehen und einen 4-mot raussuchen.

Da frage ich meine lieber nicht.... :rolleyes:
Modellbaufreunde Siegen

Jeder Tag ohne Modellbau ist ein verlorener Tag.....

Pacific Strafer

  • molto adagio modellismo
  • Galeristen
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3604
    • Modellbaufreunde Siegen
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #48 am: 11. Februar 2013, 17:51:33 »
Interessantes Thema. Vielleicht lasse ich meine Frau nachher mal mein Lager durchsehen und einen 4-mot raussuchen.

Mach das mal, auf das Ergebnis bin ich gespannt. :1:

Nach dem der Dude mir die virtuelle Pistole auf die Brust gesetzt hat  :pffft: , werde ich eine B-29 aus dem nicht kleiner werdenden Bausatzlager ziehen.
"This is your hobby, and don't let anyone else tell you otherwise, as the only person you have to please is yourself!"

www.mbf-siegen.de

http://www.scale-world.de/

Dude

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1823
  • turning kits into scrap since 1988.
    • Modellbaufreunde Siegen
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #49 am: 11. Februar 2013, 18:00:42 »
Vielleicht lasse ich meine Frau nachher mal mein Lager durchsehen

...der Herr haben dafür Personal? 8o Oder findest Du nach solch langer Abstinenz einfach dein Lager nicht mehr? :D

@ Pit:  :kuss:

Ich bin wie gesagt mit einer B-17G in 1/48 dabei.
...denn mehr als ein Siegerländer kann der Mensch kaum werden.

Aufs Allerherzlichste,
Steffen

De Sejener

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 549
  • Ralf
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #50 am: 11. Februar 2013, 18:05:01 »
@Wolf Meine Frau hat nur Zugang zum Lager mit Passierschein, und rate mal wer den ausstellt.......

@Pit Das hat der Dude gut gemacht :D Vielleicht schafft das Modell sogar den Weg, raus aus dem Projekte-Thread X(, Du weisst was ich meine....... Trotzdem ne B-29 ist schon ein tolles Flugzeug, klasse Wahl.

Gruss Ralf

Hans

  • Figurenbau Moderator
  • Globaler Moderator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19566
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #51 am: 11. Februar 2013, 18:21:41 »
Wolfgang, ich ruf U. an und sag ihr, sie soll den Zeppelin Staaken nehmen..... :D :D

H.
Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8943
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #52 am: 11. Februar 2013, 18:31:39 »
;) :D
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6551
  • Marc Schimmler
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #53 am: 11. Februar 2013, 18:43:00 »
@Wolf Meine Frau hat nur Zugang zum Lager mit Passierschein, und rate mal wer den ausstellt...
...

Man, und ich habe mir auf die Finger gebissen, um keinen Kommentar zu schreiben.  :D

Minikette

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 549
  • Ralf
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #54 am: 11. Februar 2013, 19:00:14 »
Bausatzlager natürlich, unglaublich :D :D

Gruss Ralf

Skyfox

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3845
  • Wyrd bið ful aræd...
    • Modellbau Stammtisch Hamburg
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #55 am: 11. Februar 2013, 19:41:21 »
Interessantes Thema. Vielleicht lasse ich meine Frau nachher mal mein Lager durchsehen und einen 4-mot raussuchen.

soeins wie das hier?  :D
MBSTHH 
Im Gedenken an meinen Freund Ulf Petersen, 1967 – 2018

Norman

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 560
  • プラモつくろう
    • Hobbypainter
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #56 am: 11. Februar 2013, 19:54:31 »
Das muss das Lager von Schnurx sein  :7: :7: :7: :7:

Bono1975

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 204
    • http://-
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #57 am: 11. Februar 2013, 20:13:11 »
Lager?

Wenn ich meine bessere Hälfte in mein "Lager" schicken würde um mir einen Kit rauszusuchen ... käme sie mit einen DinA4-Blatt wieder auf das ich mir ein Papierfliegermodell draus baue ... ;)

Aber die Group-Build-Idee kommt zur richtigen Zeit sozusagen, habe justament zwei potentielle Kandidaten in mehr oder weniger begonnenem Zustand vermacht bekommen - eine B-24J und eine B-29, beide von Monogram, beide im dezenten Maßstab 1:48 ...

Danke für den Floh im Ohr. ^^

Grüße,

Marcus
Derzeit in Arbeit:
A-10 Thunderbolt II (Revell, 1:72)
F7F-Tigercat (Fly-Modell, 1:33)

Universalniet

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 6551
  • Marc Schimmler
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #58 am: 11. Februar 2013, 22:35:30 »
Nee, die B-17 hebe ich mir dann doch noch auf ........  :2:

ABER .... die PBY4 schreit geradezu ... BAUUUUUUU MIIIIIIICH .....   :1: :6: :pffft:
Für die habe ich auch die Falcon Kanzeln dank Gilmore!!!  :9: :9: :9:

Der Lingener

  • Globaler Moderator
  • MB Superstar
  • *****
  • Beiträge: 5247
  • In memoriam Ulf Petersen 1967-2018
    • Modellbaufreunde Lingen
Re: 4-Mot-Groupbuild??
« Antwort #59 am: 11. Februar 2013, 23:16:00 »
Wenn sich jemand eine B-17 in 1:48 antun will, na bitte.

Marc, du Weichei! Die 32er B-17 - na, das ist ne Herausforderung!
http://www.modellbaufreunde-lingen.de

Nächster "Auftritt" der Modellbaufreunde Lingen bei der Euro Model Expo am 28./29. März 2020 in Lingen