Vietnam GB Smalltalk

Begonnen von Warlock, 23. Januar 2018, 19:42:46

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Warlock

Um den Thread mit den Anmeldung nicht zu verschandeln war ich mal so frei und hab den hier eröffnet

Zitat von: der55er in 23. Januar 2018, 16:41:02
Hallo,
ich denke mal, ich bin (zum ersten mal bei einem Gruppenbau) auch dabei.
Teilnahme :  ja
Baubericht :  ja
Bausatzvorstellung : nein
Thema : Takom, Type 59

Bis bald, Jörg  :winken:

Yes ! Endlich mal einer der kein US Gerät in US Diensten baut  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Auf den Bau freu ich mich ganz besonders.

Nur als Tip - Falls Du eine Crew brauchst für den Type 59
-> http://www.paracelminiatures.com/

Ich hab selbst leider noch keine der Figuren von dem Hersteller in der Hand gehabt. Auf den Photos erscheinen sie mir wie bessere Spritzgußfiguren.


(Das Kleingedruckte : Im Moment sieht es ganz danach aus, dass ich auch nur US Gerät in US Diensten bauen werde  :rolleyes: )


We are the pirate metal drinking crew

Universalniet

What a surprise .........  :D :D :D :D :D

Warlock

... wobei ich in Sachen NVA Equipment in letzter Zeit schon aufgerüstet habe und auch noch einige NVA Kits auf der Einkaufsliste stehen :1:
We are the pirate metal drinking crew

Sparky

Bei mir wird es auch etwas US-amerikanisches der fliegenden Art werden in 1:32.
Ich bin noch hin- und hergerissen zwischen zwei Modellen. Auf der einen Seite reizt eine OV-10 Bronco der Navy, auf der anderen die neue O-2A Skymaster von Roden. Sicher ist es noch nicht, aber ein Tacken mehr geht es in Richtung O-2A. Da warte ich allerdings noch auf die neuen Decals von AOA, sollen im Februar kommen. Mir hat es aber auch gerade die Flügeloberseite mit dem Hinweis ,,Don't Shoot" angetan. Von diesr Maschine (67-21363) gibt es aber nur Fotos eine flugfähigen Museumsmaschine. In einigen Foren wird gesagt, sie sei ein sog. Warbird und in Vietnam so nicht geflogen. Die Aufschrift ,,FAC" hat es aber auch gegeben, ist durch Bilder belegt. Ich habe k. A., ob die D'ont Shoot hier akzeptiert werden würde... Da würde mich eure Meinung schon interessieren.

:winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

Hajo L.

Ich würde "Don`t Shoot" akzeptieren - obwohl eine Bronco der "Black Ponies" auch was hätte! ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Taylor Durbon

Dann nimm "The FAC"! Ist authentisch, Toppschwarz und sieht bestimmt klasse aus.
http://www.psywarrior.com/02.html

Scale35

Zitat von: Warlock in 23. Januar 2018, 19:42:46Yes ! Endlich mal einer der kein US Gerät in US Diensten baut  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Auf den Bau freu ich mich ganz besonders.

Genau, dass gleiche dachte ich im Anmelde-Thread auch, wollte nur nicht dazwischen schreiben  :klatsch: .

der55er

Hallo,
Zitat von: Scale35 in 24. Januar 2018, 05:27:00
Zitat von: Warlock in 23. Januar 2018, 19:42:46Yes ! Endlich mal einer der kein US Gerät in US Diensten baut  :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Auf den Bau freu ich mich ganz besonders.

Genau, dass gleiche dachte ich im Anmelde-Thread auch, wollte nur nicht dazwischen schreiben  :klatsch: .

ja, eben drum. Wollte etwas Vielfalt reinbringen.
Außerdem war mir das ganze auch etwas zu "Fliegerlastig" :pffft:
Freue mich, wenn dann der Baubericht auch ein paar Zuschauer bzw. Kritiker hat.
Das bringt einen ja bekanntlich auch voran.

Beste Grüße, Jörg  :winken:
Mit freundlichen Grüßen,
der Jörg

BAT21

Zitat von: Warlock in 23. Januar 2018, 19:42:46
Yes ! Endlich mal einer der kein US Gerät in US Diensten baut  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Hmmm, mein englischer Centurion in australischen Diensten zählt also auch zum US Gerät in US Diensten?
Interessant...  8o

Für die Fliegerfraktion gibt es einen neuen Umbausatz: http://www.fishermodels.com/product/douglas-1e-skyraider-conversion-132-scale
Würde mich schon reizen... Hat jemand von Euch schon mal dort was bestellt?
Wie ist die Qualität? Und wie sind so die Liefererfahrungen?

:winken:

Warlock

Ooops, sorry - den hatte ich gar nicht mehr im Visier.
(... könnte was damit zu tun haben, dass ich über 40 bin  :D )
We are the pirate metal drinking crew

Warlock

@Sparky: Ich denk in erster Linie kommt es, meiner Meinung nach, drauf an wie Du dazu stehst.

Wenn Du sagst "Ich denke, dass der so dabei gewesen sein könnte und ich möcht ihn gern so bauen" ist es meiner Meinung nach voll Ok und an den Haaren herbeigezogen ist die Vorstellung ja nicht.

We are the pirate metal drinking crew

Sparky

Ich denke ,,Don't Shoot" wird es dann. Vl. kommt ja noch eine schwarze ,,The FAC" dazu. Klar, die Amis neigen bei alten Maschinen dazu, ihnen den Anstrich alter, bekannter, aber nicht mehr existierender Maschinen zu verpassen - so als wenn eine überlebende Bf 109 eine gelbe 14 usw. bekommt.
Die 67-21363 ist aber wirklich in Vietnam als FAC über 3.000 Std. Einsätze geflogen, nur Bilder gibts nicht. Warum sollte die O-2A dann im Museum zusätzlich die Aufschrift bekommen haben. OK, möglich ist alles, aber weder das eine noch das andere belegt.
Von schwarzen ,,The FAC" gibt es mehrere Bilder vom Kriegsschauplatz. Auf keinem ist aber die s/n zu erkennen... Mal sehen, wie es dann nach Erscheinen der AOA-Decals weiter geht. Reine Phantasie-Dinger oder What-if sind nicht so meine.

:winken:
Sparky


"People sleep peaceably in their beds at night only because rough men stand ready to do violence on their behalf." -- George Orwell

ice

Bin bei der Vorbildrecherche über einen alten Promo-Film der U.S. Airforce gestolpert, den ich euch nicht vorenthalten möächte:

...wurde leider gelöscht. Darum bitte hier klicken: Profil bei scalemates.com

Balu83

Hi,

mal eine frage an die Vietnam bzw Huey Spezi´s.
Gibt es für nen Huey in 1:72 Decals für eine Süd-Vietnamesische Maschine ?

Bei Wiki bin ich auf folgendes Bild gestoßen und Überlege dies zu Bauen Huey´s hab ich genug da und Figuren habe ich auch nur fehlen mir passende Decals.
https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Frequent_Wind#/media/File:Vietnamese_UH-1_pushed_over_board,_Operation_Frequent_Wind.jpg

Evtl. hat ja einer nen Tip.

:winken:
Philipp

ice

Hab auf die schnelle nur eine abgelaufene ebay-Auktion gefunden: LINK
...wurde leider gelöscht. Darum bitte hier klicken: Profil bei scalemates.com

Romeo Delta

#15
Zitat von: Balu83 in 25. Januar 2018, 11:39:26
...
Gibt es für nen Huey in 1:72 Decals für eine Süd-Vietnamesische Maschine ?
...
Man kann sich natürlich auch welche drucken lassen. Das kostet bestimmt kein Vermögen für einen so kleinen Bogen. Ich werde mir wohl auch welche anfertigen lassen müssen, allerdings etwas größer. Im PDF-Bauplan der 1:48 Revell Huey, die ich als Vorbild nehme, sind zum Glück die vielen kleinen Beschriftungen lesbar. Die haben einen halben Roman aufgepinselt, um die Dinger GI-proof zu machen.

Ein kleiner Tippfehler, den ich wohl übernehmen werde: Fuel Dick Drain, sollte wohl eher Fuel Deck Drain heißen.  :D

Edit: Wie wäre es, wenn wir uns zusammentun und einfach deine benötigten Abzeichen auch auf meinen größeren Bogen mitdrucken? Ich werde bei DIN A4 bestimmt noch etwas Platz haben.

pixeluser

Hier gibt es einen Decal Satz: http://www.blackbirdmodels.co.uk/air-war-over-vietnam-pt2-72-2122-p.asp Ansonsten reichen die Insigia die gibt es durch aus auch bei größeren Sets von Print Scale zb.

Balu83

Ich habe mittlerweile beim Sockelshop nen Bogen geordert in 1:72

GerhardB

Ich habe mich nun doch entschieden, der große Bausatz von Trumpeter F-105D im Maßstab 1/32 wird die Tage eintreffen.
In den nächsten Wochen dann weiteres sämtliches Zubehör, was es derzeit noch auf dem Aftermarkt zu kaufen gibt.
Das einzigste was fehlt und nicht mehr erhältlich ist, ist eine Abklebemaske für die Kanzel.
Meine Anfrage bei Eduard wurde wieder einmal mit Kauderwelsch beantwortet, die Produktion der Maske wurde schon 2014 eingestellt, da diese Maske nicht oft genug verkauft wurde.
Ein anderer Produzent für eine F-105D Abklebemaske ist mir nicht bekannt.
Unfug eigentlich von seitens Eduard, das ist doch für den Hersteller ein Kinderspiel die Maske nochmal auch in geringer Stückzahl aufzulegen, dann soll es eben nicht so sein  :5: :]

Wenn und falls ein BB gewünscht wird, dann bin ich bereit meine Taten auch in Wort u. Bild darzulegen.
1 Jahr für das GB wird allerdings sicherlich und garantiert nicht ausreichen, denn der Vogel ist absolut riiiesig in den Maßen.








BAT21


Taylor Durbon

Natürlich wird ein BB gewünscht!  :1:

GerhardB


maxim

Im Bau: portugiesische Fregatte NRP Almirante Gago Coutinho (1/700, Umbau Niko Model)


Warlock

Eduard hat unter der Artikelnummer 11115 eine Ausgabe der MiG 21 PFM angekündigt speziell zum Thema Vietnam mit 5 Markierungsvarianten von vietnamesischen MiGs (4 aus dem Vietnamkrieg, eine danach).

Ich hab zwar hier eine fast fertige vietnamesische MiG 21 hier liegen, aber hmm... ma guggen ... :woist:
We are the pirate metal drinking crew

BAT21

Bin dann doch schwach geworden und habe mir den Skyraider Umbausatz gegönnt:



Falls jemand einen Trumpeter Bausatz der einsitzigen Skyraider zu einem fairen Kurs abzugeben hat, könnte ich mich mit einem Baubericht revanchieren.  :pffft:

Grüße
Jens

Fetzi85

Moin Jens,
schöne Sache.
Bei mir liegt noch die ZM Skyraider als Toilet Bomber parat, leider dürfte das in diesem Jahr nicht mehr zu wuppen sein.
Ein Grund mehr, dass du die 32er Fahne im GB hochhältst.
Gruß
Moritz

f1-bauer

Ich habe keinen besseren Platz gefunden, daher stelle ich es mal hier im Smalltalk ein:

GI-Slang aus Vietnam https://cherrieswriter.wordpress.com/2014/02/13/military-speak-during-the-vietnam-war/

Kleiner appetizer: was ist ein BUFF? Big ugly flying fucker = B-52 Bomber

Ein paar Kuriositäten sind auch dabei, z.B. ein Gun Truck  :laaaang:, aber was für einer  8o

oder die Verlegung einer Artillerie Batterie  8o

oder der Unterschied zwischen einem Zippo und einem Zippo

Viel Spaß beim stöbern
Jürgen  :winken:

Warlock

We are the pirate metal drinking crew

f1-bauer

... der ist schon dabei unter Zippo, nur anders  ;)

:winken:


Warlock

Ahja - hatte ich glatt übersehen  :P
We are the pirate metal drinking crew

cookiemonster

Wäre es noch möglich einzusteigen?

Warlock

Ich hab es so verstanden, dass der GB von letztem Februar bis kommenden Februar läuft ... von daher ... Hau rein  :P
We are the pirate metal drinking crew

Hajo L.

Natürlich! Immer rein in die gute Stube!


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

cookiemonster

Super,

wenn mein Bausatz angekommen ist, wird er vorgestellt.

Hajo L.

Du machst es aber spannend! ;)


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Jensel1964

So langsam wird es Zeit, meinen Ford Mutt in irgendeine Art von Umfeld zu platzieren. Irgendeine Straße soll es werden....idealerweise führt sie zu einem Hafen oder in ein US Camp....oder ein Flugplatz.
Und nun meine Frage: Hat jemand entsprechende Straßenschilder als Druckvorlage, die er mir "leihen" könnte? Ich lösche sie auch wieder.  :6:

Jens  :winken:

Diavolonero

Hab ein paar interessante Farbfotos gefunden, vielleicht hilft es als Inspiration:
https://wall.alphacoders.com/by_sub_category.php?id=207159&name=Vietnam+War+Wallpapers

Warlock

Ich müsste noch die Druckvorlage von den Enternungsschilder hier haben. Nicht genau das was Du suchst, aber vielleicht hilft es. Die Entfernungen hatte ich damals von Da Nang aus berechnet. In der Datei sind auch sonstige Poster. Geld, Zigarettenpäckchen und Pinups.



We are the pirate metal drinking crew

Jensel1964

Vielen Dank Euch beiden:
@Diavolnero: Das letzte Foto mit dem Ford Mutt geht schon in die Richtung. :P
@Warlock: PinUps helfen immer :3: :P
Meine Intention ist folgende (und das gehört jetzt fast schon wieder in den Baubericht...egal):

Ich möchte einen amerikanischen Soldaten am letzten Tag  vor der Abreuse in die Heimat darstellen. Der "Hölle" entkommen sitzt er vor seinem Jeep, trinkt ein Bier und liest in Vorfreude auf die Heimat den letzten Brief seiner Frau/Freundin.
Hinter ihm ist ein Straßenschild, das entweder zu einem Hafen oder Flughafen führt, von dem aus er abreisen wird. Oder, und der Gedanke ist mir gestern beim Stöbern im Netz gekommen, ein Schild mit dem Hinweis auf eine "gefährdete Straße". Ich meine, dass der Text ungefähr lautete "Movement beyond this point will expose you to enemy observation and direct small arms fire. You have been warned."
Und dieses Schild soll entsprechend mitgenommen aussehen.
Jens