Neuigkeiten:

Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2  (Gelesen 187636 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 305
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #45 am: 19. Mai 2019, 11:38:48 »
Hi,

interessantes Schiff. Erinnert mich ein bischen an unsere Braunschweig Klasse.

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #46 am: 19. Mai 2019, 11:41:52 »
Die Sa'ar 5-Klasse wurde in den 1990ern in den USA gebaut. Die folgende Sa'ar 6-Klasse beruht auf der Braunschweig-Klasse und wird gerade in Kiel gebaut.
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #48 am: 21. Mai 2019, 19:59:28 »
...
Chinesisches Kanonenboot Chiyun (sieht wie ein Schlepper aus)
https://www.ebay.com/itm/SS-MODEL-WM03322-1-700-Resin-Kit-Imperial-Chinese-Navy-Gunboat-CHIYUN/163693796379?hash=item261ce91c1b:g:jPYAAOSwmwZc3nJy

Laut Google Übersetzer sagt der chinesische Text auf dem Deckelbild die Chiyun oder Ji yun zieht da den Kreuzer Hairong. Das grenzt den Zeitraum zumindest mal ein auf 1897-1937 und bestätigt die Vermutung eines Schleppers.
---------------------------
https://www.klueser.de

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #49 am: 29. Mai 2019, 06:56:48 »
PetrOs Modellbau kündigt im Maßstab 1/350 einen kompletten Bausatz (Resinteile, gedrehte Masten und Rahe, Fotoätzteile für Wanten etc.) an:

britische 38-Kanonenfregatte der Artois-Klasse (HMS Diana, HMS Seahorse etc.)

Hier ein Bild eines der Schiffe, die HMS Ethalion:


https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ethalion_with_Thetis.jpeg

Hier eine Besprechung der gedruckten 1/700er Variante:
http://www.modellmarine.de/index.php?option=com_content&view=article&id=5546:petros-modellbau-britische-fregatte-hms-artois-1700&catid=397:petros-modellbau
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
    • maritime-enthusiast.com
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #50 am: 29. Mai 2019, 18:32:40 »
Oh geil und in 1:350 ist die Gefahr auch nicht so groß Teile einzuatmen  :D Die Klasse ist echt interessant und dann auch noch mit Masten und Rahen. Kommt auf den Zettel.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- LPH-6111 Dokdo 1:64, Academy
- Fregatte F125 1:700, DodoModels
- HM Cutter Sherbourne 1:64, Caldercraft

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2907
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #51 am: 29. Mai 2019, 19:28:44 »
Ein hoch spannendes Modell und da kribbelt es absolut in den Fingern. Aber ich halte mich da mal besser zurück..... :2:
Jens  :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #52 am: 01. Juni 2019, 08:39:00 »
Neues Modell von Dutch Fleet Naval Miniatures auf Shapeways:

kanadischer Patrouilleneisbrecher Harry DeWolf
https://www.shapeways.com/product/JHJ4XQVS2/harry-dewolf-aopv?optionId=105747828
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #53 am: 04. Juni 2019, 19:29:13 »
Neu von einem mir nicht bekannten Hersteller, Sakai Studio (Sazanami kōbō?), im Maßstab 1/700:

südkoreanischer Zerstörer Kwanggaeto Dawang (KDX I)-Klasse

https://www.hobbyland.jp/shopdetail/000000077346

Das ist diese Klasse:
https://en.wikipedia.org/wiki/Gwanggaeto_the_Great-class_destroyer

Die Klasse gab es schon mal von D-toys, aber da bin ich nie ran gekommen. Mal schauen, ob das funktioniert.
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
    • maritime-enthusiast.com
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #54 am: 04. Juni 2019, 19:45:21 »
Die Schornstein-Anordnung haben die sich doch bei B+V abgeguckt :D Oder womöglich B+V bei den Südkoreanern?
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- LPH-6111 Dokdo 1:64, Academy
- Fregatte F125 1:700, DodoModels
- HM Cutter Sherbourne 1:64, Caldercraft

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #55 am: 04. Juni 2019, 19:50:56 »
Oder beide bei der kanadischen Iroquois-Klasse? (Ursprungszustand mit dem 10 cm vorne)

http://jproc.ca/cta/280flagship_1987.jpg
http://jproc.ca/cta/iroq2_photoalbum.html

Die Tromp-Klasse wäre auch eine Möglichkeit, wurde aber nach der Iroquois-Klasse angefangen...
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:F801_Tromp_ca_1995.jpg
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 475
    • maritime-enthusiast.com
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #56 am: 04. Juni 2019, 21:44:28 »
Der Punkt geht wohl an die Kanadier.  :D
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- LPH-6111 Dokdo 1:64, Academy
- Fregatte F125 1:700, DodoModels
- HM Cutter Sherbourne 1:64, Caldercraft

MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 305
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #57 am: 05. Juni 2019, 10:51:58 »
Hi,

schickes Schiff. Ist der Bausatz aus Plastik oder Resin?

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #58 am: 05. Juni 2019, 17:10:21 »
Kann auch kein Japanisch, vermute Resin.

Kombrig kündigt an:

deutscher Geschützter Kreuzer (Kleiner Kreuzer) SMS Gazelle, 1/700
https://www.facebook.com/combrig.models/photos/a.191223567565639/2382532395101401/?type=3&eid=ARBVT3sXM_WC92MiCBEy-UDRUT33NRBJBLEeHtMCsFqesqWW35X1aW4rF3VzDgyM4h2IYcG7Y4UKWxo6&__xts__%5B0%5D=68.ARB0KJoBd_tqZDWj3sl9zWnmhSMYz2MxPnye-alLMoX5aTmADyLv8TM6y9gB69f41xLHkvdgmIEHR2EfRq9CeLbzwX1Vnu3u8nYprUT7PHo9J6CHTSaGayGdzlyZNvBoXDwPCRRxYa5VByrtPdqHHulhhurpFvKJ0YhLQKt48VOxP8Azaej2aJ7YspMV3D5s3Z7sJU2Qsio0fzqeFtuey9OVw9IHqzS0q6_8lsBZ4bBx-rla_Umwb7D-P9gfbfEIorMN3-r9hj9z8L2ujF7uF2tCFwUkS75i9C4salltEMrivQQrScE6lIl_1q8lWfaUp1SYCCkvo2f2MDn-HswtovXeMw&__tn__=EHH-R

russische Korvette Project 22800 Karakurt (Mytishchi), 1/700 und 1/350
https://www.facebook.com/combrig.models/photos/a.191223567565639/2382516508436323/?type=3&eid=ARCGqDgmKtrppGQwB7S557xHgvQEyJdNRD2hUCR5uLliGlnwkT1eYevMHddZ1x1C-jI22Hv4Q-muq8NA&__xts__%5B0%5D=68.ARARYK1hwGDgkUAF2lNI03_JzgafgfGf0qINCfBGjvHLp8qgjWkkRf5zhKy-KsS41883Otj6Lhc9Xz16877ZBic_cQSa1cWxQzN_EDnbh5L0w97erevmiF4_SNpDdTibCG1HT4qUBXz1tyg34cULNuYoWNGsSXUwboGwS7KALweFubyzG1y1m_UG1CLzo87gyK-UNIBKXY4Tj1iy_SNapjyzWsW8Rzz_u1w8hY8bbshhluZ5cKFjT3olYYf9RF6A8MyWujxAqurO6HIdwO26AGhpP1ypBKkrqrTubdUMGA6NKCBsSgyOjHIvrN7guHRnVsOeKlrendJ0wZupbXTZqGilkA&__tn__=EHH-R


Ankündigung des Passat Verlags im Maßstab 1/250

deutscher Heckfänger Vikingbank (das später Forschungsschiff Valdivia)
http://www.passat-verlag.de/detail.php?id=57


und neu von Dutch Fleet Naval Miniatures in den Maßstäben 1/600 und 1/700:

russisches Patrouillenschiff (Eisbrecher) des Projekts 23550 Ivan Papanin
https://www.shapeways.com/product/4WTCM78G7/project-23550-quot-ivan-papanin-quot?optionId=106468417&li=marketplace
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7035
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #59 am: 13. Juni 2019, 06:26:12 »
Versteht jemand diese Ankündigungen von Foresight, der Firma hinter Seals Models?
https://hlj.com/search/go?p=Q&srid=S1-6IADP&lbc=hobbylink&ts=custom&w=*&uid=428114659&method=and&af=newadditions%3alast7days%20category%3anav&isort=releasedate&view=grid&srt=24

Die Namen bei den 1/700ern erinnern mich an eine Liste von Skytrex-Bausätzen (Napoleonische Kriege, britische Schiffe des Zweiten Weltkriegs) und Bausätzen von Modelkrak (japanische Schiffe des Russisch-Japanischen Kriegs) plus einige Wiederauflagen von Seals Models-Bausätzen.

Bei Jadar Hobby war zuletzt die Liste mit Modelkrak-Bausätzen nicht zugänglich (könnte aber an der Neuordnung der Seite liegen). Importiert Foresight hier Bausätze oder sind das Neuheiten?
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer HMS Gloucester (Dragon)