Neuigkeiten:

Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2  (Gelesen 187154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2903
  • Die Mutter der Doofen ist leider immer schwanger
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #345 am: 03. März 2020, 16:26:00 »
Oh, die HMS Alynbank ist wirklich schön. Ich hoffe dass Starling Models wieder auf der Ausstellung im Maritimen Museum in Hamburg nen Stand hat. Das wäre unbedingt ein Grund, ein paar Euro mehr mitzunehmen.... :D
Viele Grüße, Jens  :winken:

juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #346 am: 03. März 2020, 16:50:08 »
Wie sind die im Vergleich zu Skytrex? Oder den Modellen von Naval Wargaming Ships by Henry Turner auf Shapeways?

Die Masten von Black Seas sahen viel zu dick aus, aber das gilt auch für die von Skytrex.

Hab beide nicht. Aber vielleicht sagt das Bild hier genug? (BTW, 150k ist schon ne starke Einschränkung für Bilder)
 
---------------------------
https://www.klueser.de

juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #347 am: 03. März 2020, 16:57:57 »
Hatten wir die

HMS Alynbank von Starling Models in 1/700 schon mal?

https://starling-models.co.uk/en/royal-navy-1919-1945/2818-hms-alynbank-auxiliary-anti-aircarft-ship-1940.html

 :winken:

Da wäre auch ein Vergleich zur Alybank/Springbank von Ajm interessant
---------------------------
https://www.klueser.de

hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #348 am: 03. März 2020, 17:12:45 »
Oh, die HMS Alynbank ist wirklich schön. Ich hoffe dass Starling Models wieder auf der Ausstellung im Maritimen Museum in Hamburg nen Stand hat. Das wäre unbedingt ein Grund, ein paar Euro mehr mitzunehmen.... :D
Viele Grüße, Jens  :winken:

Da hast du eigentlich recht.
Dürfte dann wahrscheinlich auch die letzte Möglichkeit sein, direkt günstig bei ihm zu kaufen.
Denn wenn die Brits dann nächstes Jahr aus der Zollunion fliegen, müsste Starling Models ja erstmal Zoll/Steuern entrichten bei Einfuhr bzw. wenn man bei denen bestellt, oder?

 :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #349 am: 03. März 2020, 18:23:36 »
Hatten wir die

HMS Alynbank von Starling Models in 1/700 schon mal?
Ja, als Ankündigung, aber nicht, dass sie jetzt erhältlich sein wird.

HMS Swift kommt wohl als nächstes - sehr cool!

Wenn UK aus der Zollunion fliegt, dann muss nicht Starling Models Zoll/Steuern entrichten, sondern Du wenn Du etwas von Ihnen kaufst ;) Starling Models wird sogar beim Export aus UK von der Umsatzsteuer befreit (wie jetzt schon, wenn es um Exporte aus der EU geht).


@ Jürgen:
vielen Dank für das Foto! Die Masten sind zu dick, die Kanonenrohre und das Schanzkleid auch, aber wahrscheinlich wird man ein schönes Modell bauen können.
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


gemini

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 215
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #350 am: 06. März 2020, 12:06:56 »
Hallo,
ich habe hier ein Video entdeckt, in dem die neue Bismarck von Trumpeter vorgestellt wird. Sieht alles sehr gut aus.... :P

https://youtu.be/o9tjJKDw2qA

 :winken:

hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #352 am: 11. März 2020, 14:31:40 »
Ist dieser 1/700er Bausatz von Doggy Industries neu?

Chinesischer Tanker Poyanghu (AOR 882) des Typs 905 (Fuqing-Klasse)

https://www.ebay.de/itm/202924547795?ul_noapp=true
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)



juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #354 am: 11. März 2020, 16:16:35 »
AJM kündigt an in 1/700
Sperrbrecher Bockenheim und
USS Ancon 1944
https://www.facebook.com/groups/136047753830952/permalink/667302124038843/
---------------------------
https://www.klueser.de

juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
---------------------------
https://www.klueser.de

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #356 am: 15. März 2020, 18:04:44 »
Neu im Maßstab 1/700 und 1/600 von SNAFU auf Shapeways:

griechische Fregatte der Hydra-Klasse (MEKO 200HN)
https://www.shapeways.com/product/FBFYSSSE3/mako-200hn?optionId=152480706&li=marketplace

Der Preis ist ok, aber warum die griechische MEKO 200? Die gibt es schon von EV Model. Die portugiesischen und türkischen Versionen gäbe es noch nicht. Vielleicht wollte die jemand als 1/600er?
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #357 am: 18. März 2020, 09:01:16 »
Neu von Fairy Kikaku 1/700
Taichu Maru Russo-Japanese War Cruise Ship 1904 Special Affairs Fleet Flagship
Hilfskreuzer im Russ.jap.Krieg
https://www.hlj.com/1-700-scale-taichu-maru-russo-japanese-war-cruise-ship-1904-special-affairs-fleet-flagship-firs075

Nichihide Maru 1944, 7 Tank 26th Regiment Iwojima Transport
https://www.hlj.com/1-700-scale-nichihide-maru-1944-7-tank-26th-regiment-iwojima-transport-firs076
Wo der Name herkommt, ist nicht klar. Dem Hintergrund nach handelt es sich um Nisshu Maru, auch geschrieben Nissyu Maru, versenkt 1944 vor Iwo Jima. Siehe https://www.wrecksite.eu/wreck.aspx?138216

---------------------------
https://www.klueser.de

hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #358 am: 18. März 2020, 21:28:52 »
Für die Schwedenfreunde unter uns:

HSwMS Gotland in 1/700:

https://booth.pm/ja/items/1870109

und


HSwMS Halland in 1/700:

https://booth.pm/ja/items/1904083

und

HSwMS Orion in 1/700:

https://booth.pm/ja/items/1870130

Besonders das Design der Orion ist interessant.
Mal nicht ne Kugel als Radom sondern ein Zylinder!

 :winken:

Stier

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 224
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #359 am: 18. März 2020, 21:46:29 »
Hallo Hugoxy,
sind das Druckmodelle !

 :winken:
Patrick
Suche Schiffspläne aller Art