Neuigkeiten:

Autor Thema:  Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2  (Gelesen 187169 mal)

Nelson1805 und 1 Gast betrachten dieses Thema.

juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #465 am: 06. Juni 2020, 09:59:46 »
Von Fairy Kikaku in 1/700
Finnish Transporters WW2
https://www.hlj.com/1-700-scale-finnish-transporters-wwii-firs079

Einen Bausatz mit diesem Namen gab es schon mal (mit Nina, Imatra, Vilpuri). Die neue Nummer 79 deutet aber auf einen anderen Inhalt hin. Wenn ein Bild erscheint, wird es klarer werden.
---------------------------
https://www.klueser.de

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #466 am: 08. Juni 2020, 06:52:46 »
Imperial Hobby Productions kündigt im Maßstab 1/700 an:

Britischer Flugzeugträger HMS Triumph
https://www.facebook.com/578687555525620/photos/a.616918948369147/3155909767803373/?type=3&eid=ARBqIBnTxQFsSa_sowaa1CmDCbY1_LJ6JsLj-pq2v4rSSJSLggvn_I1ldHpRBfiiNrcizYb-CTLIGAdD&__tn__=EHH-R

Variante der schon erschienen Colossus mit geschlossener Brücke und neuen Abziehbildern.
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #467 am: 09. Juni 2020, 09:49:09 »
Ein früher Bordhubschrauber von SNAFU auf Shapeways im Maßstab 1/700 und 1/600:

Sikorsky HNS-1 (Sikorsky R-4)
https://www.shapeways.com/product/FPKHNJ55K/hns-1-x8-cw-fud?optionId=165198173&li=marketplace

Die Maschine wurde von der US Navy, US Coast Guard und Royal Navy benutzt. 131 wurden 1942-44 produziert.


https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Royal_Navy_Sikorsky_R-4_on_MV_Daghestan_1944.jpg
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #468 am: 10. Juni 2020, 07:16:30 »
Von Giorgio's Planes gibt es im Maßstab 1/700 (und vielen anderen Maßstäben):

SpaceX Drone Ship (Landeplattform für die Falcon 9-Rakete)
https://www.shapeways.com/product/Q2AGXQQ6S/spacex-drone-ship-1-700?optionId=165292133&li=marketplace

Es gibt auch die Rakete dazu:
https://www.shapeways.com/product/4G63BQ88Y/falcon-9-with-dragon-2-1-700?optionId=164385628&li=marketplace
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #469 am: 10. Juni 2020, 11:11:49 »
Neu von EV Model im Maßstab 1/700

Hubschraubertrainingsschiff USS Baylander (IX-514)
https://www.ebay.de/itm/EV-resin-1-700-United-States-Navy-Helicopter-Landing-Trainer-Baylander-IX-514/184323194216?hash=item2aea84bd68:g:N7cAAOSw6dle394l

Das Schiff ist heute ein Museumsschiff in New York:
https://en.wikipedia.org/wiki/Baylander_(IX-514)

Es wird auch als kleinster Hubschrauberträger bezeichnet (keine Ahnung, ob das stimmt), aber eventuell war das der Grund, warum ich es beim letzten Besuch in New York nicht angeschaut habe...
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #470 am: 10. Juni 2020, 12:24:01 »
... Es wird auch als kleinster Hubschrauberträger bezeichnet (keine Ahnung, ob das stimmt), ...

Cooles Modell! Bei den Superlativen werf ich mal den hier noch ins Rennen. Aber wahrscheinlich ist das wie mit Statistiken, man muss nur die Kategorisierung richtig wählen, dann kann man alles beweisen.


Quelle und Rechte siehe: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Huey_landing_on_ATC(H)_of_River_Assault_Division_92_c1967.jpg
« Letzte Änderung: 10. Juni 2020, 12:35:45 von juergen.klueser »
---------------------------
https://www.klueser.de

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #471 am: 10. Juni 2020, 13:08:37 »
Ein LCM-6 scheint mir kleiner als Baylander zu sein :D LCM-6 gibt es auch:

https://www.shapeways.com/product/U2YPYUGWH/1-700-scale-lcm-6-mkii-vietnam-era?optionId=61439568

Sogar mit Hubschrauberdeck:
https://www.shapeways.com/product/3TGDB7XJH/1-700-vietnam-atc-h-x-4-off?optionId=6276876&li=shops

Aber letzteres gefällt mir nicht so gut, sieht recht grob aus.

Einen ATC Armored Troop Carrier (umgebautes LCM-6) gibt es auch von Northview Foundry (Kellbachs/Soxfox2). Ich vermute, dass deren Modell sehr viel besser ist und das Hubschrauberdeck kann man relativ leicht ergänzen.
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #472 am: 11. Juni 2020, 19:00:08 »
Hatten wir die schon?

Veryfire kündigt an für August in 1/700 sowohl Waterline als auch Full-Hull
USS Des Moines CA-134
https://www.hlj.com/1-700-scale-uss-des-moines-ca-134-u-s-navy-heavy-cruiser-vrfvfm700907

es gibt auch eine DX-Variante mit Zustzätzteilen
---------------------------
https://www.klueser.de

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #473 am: 12. Juni 2020, 07:12:58 »
Neu von Brown Water Navy Miniatures auf Shapeways im Maßstab 1/700:

Spanischer Kreuzer der Velasco-Klasse (von Thames Ironworks gebaute Variante: Velasco und Gravina)
https://www.shapeways.com/product/88F6RGDAX/1-700-velasco-uk?optionId=165497209&li=marketplace

Spanischer Kreuzer der Velasco-Klasse (in Spanien gebaute Variante: Infanta Isabel, Isabel II, Cristobal Colon, Don Juan de Austria, Don Antonio de Ulloa und Conde del Venadito)
https://www.shapeways.com/product/KEKUJ3S2Q/1-700-velasco-spanish?optionId=165497969&li=marketplace

Einige dieser Ungeschützten Kreuzer kämpften im Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898, Velasco,Don Juan de Austria uns Don Antonio de Ulloa wurden in der Schlacht von Manila versenkt. Don Juan de Austria wurde nach dem Krieg gehoben und diente bei der US Navy als USS Don Juan de Austria.


https://en.wikipedia.org/wiki/Velasco-class_cruiser
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


juergen.klueser

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 286
    • Liste und Bilder meiner Modelle
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #474 am: 12. Juni 2020, 12:30:44 »
Ostrich Hobby hat angekündigt in 1/700
554 Caio Duilio, 553 Andrea Doria cruisers

Da private Gruppe, kein Link verfügbar

Ausserdem hat er angekündigt, einen eigenen ebay-Shop aufzumachen. Damit wird die Bestellung/Verfügbarkeit einfacher.
« Letzte Änderung: 12. Juni 2020, 12:35:36 von juergen.klueser »
---------------------------
https://www.klueser.de

MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 305
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #475 am: 12. Juni 2020, 18:16:35 »
Hi,

das mit dem eigenen E-bay Shop wäre natürlich toll. Denn die haben auch ein Modell herausgebracht was mich wirklich sehr reizt. Das russische Fregattenprojekt 23650. Die Schiffe sollen wahrscheinlich ab 2023 in Dienst gestellt werden.


Quelle: Wikipedia

Quelle : Facebook


Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #476 am: 12. Juni 2020, 18:31:15 »
Diese Klasse sieht zwar spannend aus, wird aber wohl nie gebaut. Es ist kein Geld da, selbst die Fregatten des Projekts 22350M werden nicht gebaut.

https://www.thedrive.com/the-war-zone/33099/russia-has-abandoned-its-massive-nuclear-destroyer-and-supersized-frigate-programs
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


MiG-Fan

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 305
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #477 am: 13. Juni 2020, 09:51:44 »
Hi,

ja das habe ich mittlerweile auch gehört.  :rolleyes: Manuel hat mir das erzählt. Aber trotzdem sie schaut irgendwie richtig Stylistisch aus.  :D Bin mal gespannt was der Bausatz kosten soll.

Gruß

Uwe

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 7032
  • Reling-Verweigerer
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #478 am: 13. Juni 2020, 10:17:26 »
Krass sehen die auf jeden Fall aus. Erinnern irgendwie an eine japanische Burg. Aber es war auch irgendwie klar, dass die sehr teuer geworden werden. Wenn nicht einmal die Projekt 22350M gebaut werden, sondern überwiegend nur kleine Korvetten, gibt es offensichtlich erheblich wirtschaftliche Probleme. Anscheinend wurde das übrigens schon vor der COVID-19-Pandemie entschieden. Russland ist wirtschaftlich halt keine Supermacht und kann sich also auch keine entsprechende Marine leisten. Entsprechend werden wohl nach und nach die größere Schiffe, überwiegend von der sowjetischen Marine geerbt, ohne Ersatz außer Dienst gehen.

Hatten wir die schon? Kombrig kündigt im Maßstab 1/700 an:

deutsche Jacht Hohenzollern
https://www.facebook.com/combrig.models/photos/pcb.3199692400052059/3199691553385477/?type=3&__tn__=HH-R&eid=ARAbRFG1wFV1SWkmXG7cJmfW5mYnVexCkJKReqm5IbMbrlzkXRSrGFH1s-oAwhFdwMxeOz2XTFOd2wqw
Im Bau: Leichter Kreuzer Lamotte-Picquet (HP Models)


hugoxy

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 420
Re: Schiffe - Neuheiten - verschiedene Hersteller #2
« Antwort #479 am: 13. Juni 2020, 11:20:46 »
JAAAAAAAA,

jetzt kommen die Karakurt anscheinend auch in 1/350 heraus:

1/350 Pr.22800 Karakurt-class corvette "Mytishchi" Combrig

https://www.facebook.com/combrig.models/photos/a.191223567565639/3186348271386472/?type=3&theater

 :winken: