Neuigkeiten:

Autor Thema: Dioramen The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72  (Gelesen 1253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 261
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Dioramen The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« am: 05. Juli 2019, 22:21:00 »
Moin zusammen,
ich hab auch mal wieder etwas fertig bekommen, und für mich gänzlich untypisch ging der Bau in einem Rutsch von der Hand.

Nachdem ich die ersten Bilder vom neuen T-54 von Ammo gesehen hab war mir recht schnell klar, dass ich den Bausatz haben will, nachdem Paracel Miniatures auch noch die passenden Figuren für meine Wunschvariante aufgelegt haben, war es fix, dass ich den Bausatz auch prompt auf den Tisch packe.

Nach gut 14 Tagen und etwa 30-40 Stunden (Hatte zum Glück ein paar Tage frei) war die kleine Szene dann fertig.
Hier die Bilder
















Man liest sich
Moritz
« Letzte Änderung: 09. Juli 2019, 11:26:49 von Fetzi85 »

springbank

  • Globaler Moderator
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1753
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #1 am: 05. Juli 2019, 22:31:37 »
Moin Moritz,

wie schon an anderer Stelle erwähnt einfach grandios umgesetzte Szene, vor allem in dem MAßstab.

Gruß
DAniel
"Schulz was machen sie'n da?
 An Drachen lass ich steigen..
Ne tatsächlich, ich dachte schon Sie sägen ne Wolke durch.."



Ostwind

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 593
  • We love to MB you :-)
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #2 am: 06. Juli 2019, 08:07:29 »
Hallo, wie schon mein Vorredner sagte tolles Diorama gut gebaut super umgesetzt.

Was mir auffiel war die vordere Figur, man sieht auf dem Unterkörper noch alle Formennähte.

Auf den Beinen und den Schuhen, wenn es geht diese noch mal entfernen.

MfG Ostwind

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 261
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #3 am: 06. Juli 2019, 08:13:34 »
Daniel, Ostwind,
Danke für eure Rückmeldungen, freut mich, wenn die Szene gefällt.
@Ostwind
Aus den beiden vorderen Figuren kann ich leider nicht mehr rausholen. Die sind beide aus insgesamt 4 verschiedenen Sets „gefrankensteint“ wobei die Beine jeweils von Weichplastik Figuren von Hät stammen. Da lässt sich leider nichts weiter versäubern, weil das Material mehr als undankbar ist.
Man liest sich
Moritz

passra

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 757
  • Niederbayern
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #4 am: 06. Juli 2019, 08:27:29 »
Sehr schöne Idee und super umgesetzt!  :klatsch: :klatsch: Und auch noch in meinem Panzer-Maßstab   :1:

Eine Frage hätte ich noch: Von welcher Firma stammt der Zaun?

Ansonsten freu ich mich auf mehr Werke von dir!

Servus
Simon  :winken:

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 261
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #5 am: 06. Juli 2019, 08:36:49 »
Moin Simon,
Danke. Das sind 2 Zaunsets in 1:35 von Aber und E.T. Models.
Die genauen Sets kannst du hier sehen
https://www.scalemates.com/profiles/mate.php?id=26692&p=projects&project=58297

Beste Grüße
Moritz

Ralf

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 847
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #6 am: 06. Juli 2019, 11:06:33 »
Und das in 1/72 - alle Achtung!

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1729
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #7 am: 06. Juli 2019, 11:36:29 »
Klasse umgesetzt  :P

Fetzi85

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 261
  • Out of Box bleibt für mich ein Mythos
    • Meine Scalemates Projekte
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #8 am: 07. Juli 2019, 12:16:36 »
Ralf, Jens, - Dankeschön, freut mich, wenns gefällt.

Bis demnächst
Moritz

der55er

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 198
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #9 am: 07. Juli 2019, 16:40:17 »
Hallo,
eine sehr schöne Arbeit, die ich hier sehe.
Auch ich staune immer wieder, was ihr so in 1:72 so hinbekommt.  :respekt:
Schau ich mir immer wieder gerne an.
 :P
Mit freundlichen Grüßen,
der Jörg

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen,
die sind noch alle oben...…..

vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2205
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #10 am: 07. Juli 2019, 16:53:49 »
Klasse umgesetzt Hut ab  :P
Eine menge Zurzeit im Bau.

Jensel1964

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2756
  • Es ist letztendlich nur Modellbau....
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #11 am: 07. Juli 2019, 17:17:16 »
Ich sehe jetzt erst, dass das 1:72 ist 8o. Der geht locker für 1:35 durch. Meinen größten Respekt für Dein Werk  :klatsch:
Jens  :winken:

coporado

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1213
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #12 am: 08. Juli 2019, 05:52:56 »
Moin Moritz,

müsste eigentlich den Beitrag von Jens wiederholen, ich bin auch erst bei den letzten Bildern stutzig geworden und musste zum Titel zurück scrollen um nach dem Maßstab zu schauen  8o

Gratulation zu dem tollen Dio, rundum gelungen!  :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Aus was ist die Base entstanden und was hast du für das Kopfsteinpflaster verwendet?
Gruß
Sascha  :winken:

Visit Modellschmiede @ https://www.facebook.com/ModellschmiedeHaemelerwald/

...und weißt du keinen Rat, nimm Draht!

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6468
  • Reling-Verweigerer
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #13 am: 08. Juli 2019, 18:35:40 »
Wirklich toll geworden - und die unterschiedliche Beschriftung auf den beiden Seiten mit den jeweiligen Perspektiven ist eine geniale Idee!  :klatsch:
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)


kohl-michael

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 112
Re: The fall/liberation of Saigon A.Mig-8502, 1:72
« Antwort #14 am: 08. Juli 2019, 20:12:13 »
es ist zwar fast ne Plattitüde aber mir ging es wie anderen hier. Ich hab erst nach dem Verweis auf den Maßstab realisiert, dass wir hier nicht von 1:35 sprechen.
Schöne Idee, tolle Gesamtkonzeption, stimmig umgesetzt, macht Spaß anzuschauen.

Gruß Michael

PS: zeigs keinem Ami - die könnten an dem Wort "Liberation" Anstoß nehmen  ;)