Neuigkeiten:

Autor Thema: Schiffe Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen  (Gelesen 10317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Iceman-Pilot

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
  • far away from all the trouble
Schiffe Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #105 am: 15. Mai 2020, 21:18:31 »
Hier mal zwei Beispiele von den Abmessungen der Ätzis. Zuerst 4 Stück 1x1 mm. Das sind irgendwelche Schalter/Druckknöpfe am Steuerstand.

Auf dem zweiten Bild ein kleiner Ausschnitt von meinem Arbeitsplatz mit Glasplatte zum Schneiden der Ätzteile, Pinzette und Skalpell. Die Spitze des Skalpells zeigt auf 8 Halterungen/Hebel, ebenfalls für den Steuerstand.

Sorry für die leichte Unschärfe, aber da versagt sogar mein sonst so gutes Makro  :pffft: :woist:


Alex
 :winken:




Iceman-Pilot

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
  • far away from all the trouble
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #106 am: 15. Mai 2020, 21:57:17 »
So, der Steuerstand ist zu 80% fertig. Es fehlen noch 4 Monitore mit den Halterungen. Aber nicht mehr heute …

 trinken


Alex
 :winken:




NewFisch

  • MB Routinier
  • Beiträge: 73
  • Oh.. McFly anybody here?
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #107 am: 15. Mai 2020, 22:07:59 »
Hallo
sieht sehr gut aus. Echt sauber gebaut.  :klatsch: Und das bei den kleinen Teilen.... Da schau ich gerne weiter zu.

Gruß Matze


jeremy487

  • MB Junior
  • Beiträge: 32
  • We love to MB you :-)
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #108 am: 16. Mai 2020, 10:23:06 »
Sieht wie immer Klasse aus :klatsch: :klatsch:
Gruß Jeremy :winken:
Beim zweiten mal klappts besser

old rookie

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 567
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #109 am: 17. Mai 2020, 19:09:15 »
..das´s ja zum Niederknien... :meister: :meister:

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4696
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #110 am: 18. Mai 2020, 10:03:25 »
Schön gemacht die Verklebung der Ätzis  :P

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Iceman-Pilot

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
  • far away from all the trouble
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #111 am: 22. Mai 2020, 17:59:30 »
Vielen lieben Dank für Euren Zuspruch.  :klatsch: Ich bemühe mich weiter, auch wenn ich die letzten Tage mal was anderes im Kopf hatte als Bauen.

Heute ging es weiter, natürlich mit ein bisschen Plastik und etwas kleinerem Metall. Es handelt sich um Wasserrohre mit Pumpen und Absperrschiebern. Aber seht selbst...


Alex
 :winken:




Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4696
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #112 am: 22. Mai 2020, 19:03:23 »
Die Aufwertung durch die Ätzteile ist sehenswert  :klatsch: :klatsch:
Fast schade wenn später Farbe drauf kommt  :D

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Iceman-Pilot

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
  • far away from all the trouble
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #113 am: 22. Mai 2020, 22:15:34 »
Ja, das habe ich mir auch schon gedacht. Vielleicht werde ich später mal ein Modell bauen, was ich mit Absicht nicht lackieren werde...  :8:


Alex
 :winken:




Ostwind

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 673
  • We love to MB you :-)
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #114 am: 23. Mai 2020, 08:02:53 »
Hallo Iceman- Pilot, also Pumpen sind unten im Schiff und was du meinst sind die Sockel der Monitore.

Zitat
Es handelt sich um Wasserrohre mit Pumpen und Absperrschiebern

Ich weiß wieder mal Klugscheisserei von mir, war aber Feuerwehrman nach Unfall AD.  :D

MfG Ostwind

Iceman-Pilot

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 636
  • far away from all the trouble
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #115 am: 23. Mai 2020, 20:04:09 »
Vielen Dank für die Aufklärung. Ich bin Landratte und wenig pyromanisch begabt  :7:


Alex
 :winken:


old rookie

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 567
Re: Revell 05220 Hermann Marwede 1:72 mit Eduard-Ätzteilen
« Antwort #116 am: 24. Mai 2020, 14:00:46 »
Begnadete Kunst... :1: :klatsch: :klatsch:
Bei mir bin ich ja immer froh wenn Farbe drüber kommt, hier ist es echt schade... :rolleyes:
Gruß, Robert