Neuigkeiten:

Autor Thema:  Zeigt eure Projekte XIII  (Gelesen 88035 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3272
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #165 am: 11. Januar 2020, 10:43:48 »
Damit der eine oder andere versteht worum es hier https://www.modellboard.net/index.php?topic=63533.0 geht, mal ein paar Fotos zur Aufklärung (Wortspiel :3:) ...

Nächstes Jahr habe ich NL -40 Jahre, ein guter Termin ein "Rodinger Brett" zu machen. Zum Einsatz kommt der Revell Luchs in 1/35 (ja ich weiß, es gibt auch Takom), dem ich vor Jahren schon einen korrekten Bootsrumpf verpasst hatte und dann aus verschiedenen Gründen wieder in die Schachtel entließ. Das Ergebnis (Eduard PE und Scratchbau) über die Feiertage ...

 

und ein paar Erinnerungsstücke

 

und weil zu einer Aufklärerkompanie Leichte und Schwere gehören, gesellt sich dann noch der revellsche M48A2GA2 dazu. Den Ausflug ins Schwermetall ziehe ich jetzt durch. Auf Flieger habe ich gerade keinen Bock

Horrido
Jürgen  :winken:
« Letzte Änderung: 11. Januar 2020, 10:45:37 von f1-bauer »

Flugwuzzi

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4795
  • Walter
    • Modellbaufreunde
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #166 am: 11. Januar 2020, 11:34:00 »
Ein toolles und vor allem persönliches Projekt Jürgen  :P
Hast ja schon einiges an Aufwand in den Revell Luchs investiert :P

lg
Walter
DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGES IST ANZUFANGEN. (Mark Twain)

Marderkommandant

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 969
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #167 am: 11. Januar 2020, 12:51:47 »
Sieht sehr gut aus - das verfolge ich mit.
Gelbe Pfeifenkordel? Aufklärer, oder 3. Kompanie?
Grüne Litzen???? Infanterie?  Solltest Du ein Vorleben gehabt haben?  :1:

Ich bin jedenfalls gespannt, die tolle Spähmaschine wachsen zu sehen.
Bei uns in Koblenz hatten wir auch welche. Die Sausäcke haben sich gerne von hinten an Ausbilder rangeschlichen, die gerade Formaldienst ausbildeten und dann knapp hinter denen gebremst.
Du weißt, was ich meine...  :6:

Beste Grüße,
Andreas
Als der Herr am siebten Tag über die Erde wandelte und Sein Werk betrachtete, stellte Er fest, dass die Steine zu weich geraten waren. Darauf schuf Er den Panzergrenadier.

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3272
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #168 am: 11. Januar 2020, 13:40:41 »
Ja, weiß ich, bei 800 rpm auf rückwärts schalten und wenn der Wandler zupft auf neutral, dann steht der Hobel. Wer auf die Bremse latscht zoit a Maß  8) :D

Grün ist für 6 Wochen Grundausbildung, 4. JgBtl 102, Bayreuth. Dann 3. PzAufklBtl 4, Roding, erst Führerschein B, C, E dann Vorwärtsfahrer Luchs. Dann Sprunggelenk gebrochen, deshalb Geländeausbildung und BK Ausbildung verpasst, deshalb in die KpFü, Geschäftszimmer, Schirrmeister und die letzten 7 Monate Vertretung FernmeldeFW.

An der Schnur hing mein Schlüsselbund, 15 Glieder einer Rohrreinigungskette und nach dem Bergfest die Kabeltrommel  :D

Horrido
Jürgen  :winken:

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1957
  • Aachen - Köln
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #169 am: 11. Januar 2020, 19:28:48 »
Aktuell sitze ich an einer AN-2. Cockpit und Innenraum sind fertig.

Immer diese Zwickmühle, wie viel Arbeit man da reinstecken will, weil man später kaum noch etwas sieht.
Mein erster Versuch mit Pigmenten hat mich überrascht - nach dem Fixieren dunkelt das Zeug stark nach. 8o


Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4560
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #170 am: 11. Januar 2020, 20:17:40 »
Holla, tolle AN-2! Welcher Massstab?


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

bughunter

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4529
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #171 am: 11. Januar 2020, 20:44:13 »
Immer diese Zwickmühle, wie viel Arbeit man da reinstecken will, weil man später kaum noch etwas sieht.
Sehr geil :P
Die Gardinen sind ja der Hit! Wie hast Du die gemacht?

Viele Grüße,
Bughunter

Wikipedia sagt: "Ein Modell ist ein vereinfachtes Abbild der Wirklichkeit."
Deshalb baue ich lieber verkleinerte Originale.

Koffeinfliege

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1957
  • Aachen - Köln
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #172 am: 11. Januar 2020, 22:45:36 »
Danke euch, ist eine 1/48er von HobbyBoss. Ist mein erstes Modell des Herstellers und macht bisher einen super Eindruck.

https://www.scalemates.com/kits/hobbyboss-81705-antonov-an-2-an-2cx-colt--101399

Bughunter, auf die Idee kam meine Freundin. Dünnes Papier (das Zeug, womit Blusen und Hemden schon mal verpackt sind) mit einer Holzleiste (Kaffeerührstäbchen) auf einer weichen Unterlage mehrfach hin und her gefaltet, in Stücke geschnitten und dann zurechtgezupft. ;)



Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3093
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #173 am: 11. Januar 2020, 23:13:33 »
Den Rest könnnt ihr euch denken.

 :winken:

Russie
« Letzte Änderung: 11. Januar 2020, 23:15:20 von Russfinger »


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3272
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #174 am: 11. Januar 2020, 23:28:47 »
Schick Russie :klatsch:. Ist es das Warzenschwein aus Erding?

Gruß
Jürgen  :winken:

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3093
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #175 am: 11. Januar 2020, 23:46:25 »
Ne - is es leider nicht.
Wir hatten ja zusammen die Italerie ausgeguckt, hier noch mal DANKE für Deine Hilfe  :kuss:
Blöderweise hat die wohl wirklich ihre Malessen. Stichworte hier: Stumpfe Nase, Winkel der Flügel...
Habe mir dann die HobbyBoss gezogen, die ja auch in allen Besprechungen als Shake-and-bake-Kit gehuldigt wird.
Dummerweise habe ich wohl das einzige Exemplar weltweit mit verzogenen Teilen, Formtrennähten, und generell recht unpassenden Teilen erwischt!
(Was auch den Ursprung meines neuen Avatar-Spruchs erklärt)
Auf der positiven Seite verbucht dieser Bausatz aber eine Oberflächenstruktur die wirklich der Hammer ist, darüber hinaus tatsächlich ein sehr stabiles Fahrwerk. Übrigens einer der wenigen Baugruppen die ohne Schwierigkeiten einfach so passten. Nach den Spachtel und Schleiforgien bin ich darüber regelrecht erschüttert.
Aber hätte das Teil nicht seine eigene Geschichte, hätte der Erstflug in die Rundablage stattgefunden.
Am Ende.   :) ... (Farben nicht zu ernst nehmen wg. Kunstlicht und Abends)
Ist jetzt unterwegs nach USA und kommt hoffentlich gut an.

 :winken:

Russie

EDIT: Urprungsbausatz war die A-10 A. Kann relativ leicht in eine C umgebaut werde: Instrumentenbrett, Lantrin-Pod weglassen und Antennengedöns.
Die Decals sind von Speddhunter Graphics, bezogen über Aero-Spezial. Abgesehen vom Super-Service (wie immer) empfehlenswert. Man kann aus einem Bogen mindesten zwei Maschinen bauen, dabei Millionen von Stencils und m.E. die Einzigen, die den Farbton der Reflektostriche gut getroffen haben. Hatte ja zum Vergleich die Italerie und die HobbyBoss Decals. Da ist Speed-Hunter schon was anners...
 Nachteil: Haften teilweis nicht so dolle. Aber mit einer Setting-Solution schmörgeln die sich traumhaft in die Konturen. Würde ich als 1/48er Bauer, der ich an sich gar nicht bin, auf jeden Fall kaufen!
« Letzte Änderung: 12. Januar 2020, 00:02:02 von Russfinger »


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

f1-bauer

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3272
  • Jon "Walrus" Lord R.I.P.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #176 am: 12. Januar 2020, 00:59:15 »
Liege gerade strampelnd auf dem Boden ... schmörgeln ... herrlich  :7:

Ich meinte nicht den Kit, da wusste ich noch, dass Du eine andere kaufen musstes. Ich meinte das Projekt Warzenschwein.

Ich denke, das Ergebnis wird den amerikanischen Piloten, trotz allen Unbill beim Bau, aufs höchste entzücken  :klatsch:  :meister: und tiefsten :respekt:

Gruß nach HH
Jürgen  :winken:
« Letzte Änderung: 12. Januar 2020, 01:02:54 von f1-bauer »

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3093
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #177 am: 12. Januar 2020, 10:46:50 »
Danke Dir  :love:

Grüße zurück nach Unterhaching und Viel Spaß und Erfolg mit dem Schwermetall!

 :winken:

Russie


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1991
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #178 am: 12. Januar 2020, 15:16:23 »
Neues Jahr - neues Gl... neuer Versuch der Erla G-10 von Revell:

 

* IMG_5214.jpg (83.61 KB)


Noch etwas Altern und Mattlack, dann kann die Endmontage kommen.

 :winken:


IchBins

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 862
  • Home of the Focke-Wulf
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #179 am: 12. Januar 2020, 16:15:59 »
Absolut faszinierend, wie du in so kurzen Abständen solche Qualität vorzeigst. Bemerkenswert.
Sine Ira et Studio