Neuigkeiten:

Autor Thema:  Zeigt eure Projekte XIII  (Gelesen 35435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

NonPerfectModeller

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 133
  • Gut ist gut genug.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #270 am: 12. Februar 2020, 19:56:26 »
Schöner Motor. :klatsch:

Frankzett

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 103
  • ´Point d´argent – point de Suisses
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #271 am: 13. Februar 2020, 08:24:48 »
Danke...Und dann noch ein Churchill I-Turm auch in 1:35, wie auch der Sherman Diesel, eines meiner eher langzeitigen Werkstücke, die ich endlich mal abgießen will. Die schiefen und gewölbten Formen sind eine ziemliche Herausforderung, er lag von Zeit zu Zeit immer mal wieder das eine und andere Jahr in der Schublade. Nach endlosem nachschlagen, aufmodellieren, abschleifen, nachspachteln bin ich endlich zufrieden. Er hat jetzt ein Finish mit einer derben Stahlgussstruktur. Die Luken an der Seite sind Abgüsse vom AFV-Churchill, sonst ist alles scratch. Ich plane eine einteilige Form, ihn hohl zu gießen ist mir hier zu aufwendig, dafür müsste ich die Unterseite wieder abtrennen usw....

Bitte nur zwei Bilder pro Projekt posten.

Darkmoon2010

« Letzte Änderung: 14. Februar 2020, 08:34:13 von Frankzett »

Starfighter

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • GO NAVY!
    • Scale Navy Stuff
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #272 am: 13. Februar 2020, 08:51:57 »
Dickschiff Nummer 2 ind er Mache... natürlich in 1/32. Immer schön raus aus der Komfortzone... :pffft:




Hajo L.

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4355
  • Berlin, Lichterfelde
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #273 am: 13. Februar 2020, 18:17:30 »
Ben, was für ne H-53 wird das?


HAJO
"My theory is longer, thicker and harder than yours." (Frank Farrelly)

Aufgrund der Photobucket-Problematik sind zahlreiche Bilder von mir nicht sichtbar. Bei signalisiertem Interesse stelle ich die fehlenden Bilder gerne über einen anderen Host wieder online.

Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 235
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #274 am: 13. Februar 2020, 18:54:58 »
Nach über einem Tag Arbeit hab ich nun zumindest die Steuerbordseite fertig und die Backbordseite zu fast einem Drittel geschlossen ... dann kann ich ja bald mit dem spaßigem Teil, dem spachteln und schleifen, beginnen :rolleyes:




 :winken:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6471
  • Reling-Verweigerer
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #275 am: 13. Februar 2020, 19:04:08 »
Was ist das für ein Schiff? Eigenbau, 1/350, japanisch?
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)


Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 235
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #276 am: 13. Februar 2020, 19:30:07 »
Soll die Yubari in 1/350 werden, da es sie nicht als Bausatz gibt in 1/350, muss sie eben in Eigenbau entstehen. :pffft:

Starfighter

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 1426
  • GO NAVY!
    • Scale Navy Stuff
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #277 am: 14. Februar 2020, 09:30:48 »
Ben, was für ne H-53 wird das?
HAJO

Das wird eine MH-53E, Hajo.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6471
  • Reling-Verweigerer
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #278 am: 14. Februar 2020, 18:20:30 »
Interessant - sowohl Yubari als auch die MH-53E  :mariinee:

In welchem Bauzustand die Yubari?
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)


vonMackensen1914

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 2207
  • Veteran of WW I /WH 40 K Chaos Spieler /Sci FI Fan
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #279 am: 14. Februar 2020, 20:40:27 »
Mit dem neuen Ak-130 Nay geschütz von Takom angefangen,
muss doch mehr spachteln und spalten auffühlen als ich dachte.


Eine menge Zurzeit im Bau.

NonPerfectModeller

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 133
  • Gut ist gut genug.
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #280 am: 14. Februar 2020, 21:07:02 »
Mein "Volksjäger" nimmt Gestalt an.
Aires Cockpit & Fahrwerkschacht sind im Rohbau eingepasst; inklusive "Schleifmarathon".  :12:
Der Fahrwerksschacht ist zu kurz, da musste ich ordentlich verspachteln. :5:
Auf dem Rumpfrücken hab ich schon die ersten Teile für die Strahl-Turbine von CMK eingebaut.

Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 235
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #281 am: 14. Februar 2020, 23:21:53 »
In welchem Bauzustand die Yubari?

Es soll die 1944er werden.
Bisher läuft alles soweit auch ganz gut, nur die Torpedowerfer bereiten mir sehr viel Kopfschmerzen. Bei denen kann man nicht auf Werfer anderer Schiffe zurückgreifen, die der Yubari sind einzigartig in ihrem Aufbau  :rolleyes:

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6471
  • Reling-Verweigerer
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #282 am: 15. Februar 2020, 08:14:33 »
Warum 1944? Tamiya hat den Zustand auch im Maßstab 1/700 dargestellt, auch Pit-Road hat den neu angekündigt (auch 1/700). Ich habe nie so richtig verstanden, warum diesen Bauzustand. Bekannt war das Schiff ja als Prototyp im neuen Zustand oder z.B. als eines der Kreuzer bei Savo. Aber 1944, da war sie nur noch Geleitschiff und wurde schon lange vor Leyte versenkt? Das ist keine Kritik, sondern wirklich eine Frage.
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)


Ricit

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 235
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #283 am: 15. Februar 2020, 14:55:04 »
Das ist schnell erklärt.
Es mangelt mir ganz einfach an (guten) Plänen um eine frühere Version zu bauen und die vorhanden Fotos der Yubari aus der Vorkriegszeit sind auch nicht so gut und zahlreich damit ich sagen könnte ich nehme diese als Referenz.

Viel lieber als die Yubari hätte ich lieber einen Zerstörer der Kamikaze, oder Mutsuki Klasse gebaut, aber von denen habe ich gar keine Pläne gefunden ;(


 :winken:
« Letzte Änderung: 15. Februar 2020, 14:57:46 von Ricit »

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6471
  • Reling-Verweigerer
Re: Zeigt eure Projekte XIII
« Antwort #284 am: 15. Februar 2020, 16:33:45 »
Das ist eine gute Erklärung! Ich habe bei meinem Rückbau des Tamiya-Bausatzes viel geraten.
Im Bau: Leichter Kreuzer Königsberg (FlyHawk)