Neuigkeiten:

Autor Thema:  Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben  (Gelesen 805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19826
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« am: 18. Februar 2020, 11:11:42 »
Es gelten die allgemeinen Regeln zum Modelboard Gruppenbau >> https://www.modellboard.net/index.php?topic=55772.0

Zugelassen sind Modelle die folgende Kriterien erfüllen:

Modelle welche die Focke Wulf Fw 190 und ihre direkten Varianten/Nachfolger (Ta 152) darstellen. Maßstabswahl ist frei. Ebenso die Darstellungsart (z.B. Diorama, Eggplane usw.)

-aufgerufen sind alle MB-Mitglieder,
-eingesteigen werden kann während der gesamten Laufzeit,
-da es sich um einen Groupbuild handelt, geht es hier in erster Linie um das Bauen und die Präsentation der Modelle aus diesem GB. Galeriebeiträge von außerhalb dieser Aktion gebauten Modellen sind an dieser Stelle fehl am Platze,
 

Offizielles Ende ist der 18.02.2021
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Commander JJ

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 729
  • ich klebe, also bin ich
Re: Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« Antwort #1 am: 30. März 2020, 17:03:18 »
Hallo,
wie sieht's mit dem umgekehrten Weg aus, dh. dürfen die Modelle auch zusätzlich in der "normalen" Galerie ausgestellt werden?
VG JJ

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19826
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« Antwort #2 am: 30. März 2020, 20:20:31 »
Du kannst in der normalen Galerie einen Post mit einem Link auf die GB-Galerie machen.

Zwei Galerien zu starten macht keinen Sinn.
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

BAT21

  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1911
Re: Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« Antwort #3 am: 13. Mai 2020, 14:29:54 »
Frage in die Runde: würde ein Mistelgespann noch zum Thema passen?


Quelle: http://aviadejavu.ru/Site/Arts/Art8007.htm

Oder wäre der Focke Wulf Anteil am fertigen Modell zu klein für diesen Gruppenbau?

Wolf

  • The Vacuform Victim
  • Administrator
  • Lebende MB Legende
  • *****
  • Beiträge: 19826
  • Wolfgang Henrich <1/72>addicted
    • Wolfs Modellwelt
Re: Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« Antwort #4 am: 13. Mai 2020, 17:13:05 »
Es geht ja hier nicht um einen streng regulierten Wettbewerb.
Wir haben ja auch hypothetische Racer.
Ich denke mal der Fw 190 Anteil ist ausreichend
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Russfinger

  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 3088
  • in memoriam Ulf Petersen 1967 - 2018
Re: Gruppenbau Fw 190 - Die Vorgaben
« Antwort #5 am: 22. Mai 2020, 21:49:04 »
Ich würde sagen: entscheidend is, wo sitzt der Pilot?  :6:
Abgesehen davon: da freu ich mich.
Schöne Sachen bis jezt! Luscher hier immer wieder mal rein  :P :P

 :winken:

Russie


We shall fight them on the benches ... but we shall never surrender.