Neuigkeiten:

Autor Thema:  Neue japanische Fregatten auch als Minenabwehrschiffe  (Gelesen 450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6967
  • Reling-Verweigerer
Neue japanische Fregatten auch als Minenabwehrschiffe
« am: 22. September 2020, 11:52:47 »
Die neuen gerade im Bau befindlichen japanischen Fregatten (30FFM) sollen nicht nur die normale Aufgaben von Mehrzweckfregatten wahrnehmen, sondern auch Minen räumen und legen können. Sie werden dafür neben den normalen U-Jagd-Sonar auch mit einem Minendetektionssonar sowie mit Drohnen für das Bekämpfen der Minen ausgerüstet:

https://www.navalnews.com/naval-news/2020/09/30ffm-japans-next-generation-frigate-taking-shape-at-two-shipyards/

Das ist eine interessante Parallele zu den LCS, die auch zur Bekämpfung von Minen dienen - allerdings sind die neuen japanischen Fregatten ansonsten konventionelle Fregatten mit normaler Mehrzweckbewaffnung. Die Fregatten sollen die bisherigen Minenjagdboote ersetzen.

Hat jemand gelesen, wie die Deutsche Marine darüber denkt? Die deutschen Minenjagdboote werden ja auch langsam alt. Für die belgische und niederländische Marine werden neue Minenabwehrschiffe gebaut, stark für den Einsatz von Drohnen optimiert. Auch für die französische Marine sind welche geplant. Die dänische Marine verwendet aktuell die Fregatte Thetis auch zur Minenabwehr, d.h. sie ist mit entsprechenden Drohnen ausgerüstet.
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer Nanchang (DreamModels)


maxim

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 6967
  • Reling-Verweigerer
Im Bau: Lenkwaffenzerstörer Nanchang (DreamModels)


Nelson1805

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 472
    • maritime-enthusiast.com
Re: Neue japanische Fregatten auch als Minenabwehrschiffe
« Antwort #2 am: 23. November 2020, 21:08:51 »
Schönes Schiff. Find den Aufbau mit dem integrierten mast sehr gelungen.
"As a ship is undoubtedly the noblest and one of the most useful machines that ever was invented, every attempt to improve it becomes matter of importance, and merits the consideration of mankind." Thomas Gordon, Principles of Naval Architecture (1784)

Im Bau:
- LPH-6111 Dokdo 1:64, Academy
- Fregatte F125 1:700, DodoModels
- HM Cutter Sherbourne 1:64, Caldercraft