Neuigkeiten:

Autor Thema:  HMS Rodney Trumpeter 1:200  (Gelesen 689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jeremy487

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 122
  • Jeremy K.
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #15 am: 23. Februar 2021, 09:28:02 »
I bims auch dabei :1:
Gruß jeremy :winken:
Im Bau:
-Revell F15 Strike Eagle 1:144
-Revell Sea King 1:72
-Revell Dgzrs Hermann Helms 1:72
-Hachette Black Pearl Maßstab um die 1:43

nurmalso

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 256
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #16 am: 23. Februar 2021, 18:16:02 »
Hallo jeremy487

Schön das Du auch an Bord bist. Da fühlt man sich gleich besser wenn der BB auf Interesse stößt.
Was mache ich zur Zeit eigentlich? Kurz gesagt, ich probiere alles mögliche aus, um zu einem halbwegs guten Ergebnis zu kommen.
Momentan hab ich eine der großen Barkassen in Arbeit. Gerade mal 76 mm lang aber 46 Teile die ich da anbringen muss.
Einige, wie die Klampen, nicht mal 1 mm groß treiben mir schon die Schweißperlen auf die Stirn.
Nach dem ich zwei davon gerade mal so auf das Deck bekommen habe, hat sich die dritte mit dem bekannten Pling, ins Nirvana verabschiedet. :woist:
Bin gerade dabei mit der Weißleim- Methode dem Rettungsring etwas Volumen zu geben, mal sehen wie es wird. Gibt dann auch ein paar Bilder.
Mit denen tu ich mich noch etwas schwer.

LG  Frank :winken:

jaerschen

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 576
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #17 am: 23. Februar 2021, 18:53:45 »
Klingt ja ziehmlich fummelig  8o , da bin ich auf die nächsten Bilder gespannt.
Gruß
Jürgen :winken:


Im Bau:
HMS Triton 1773 1/48

nurmalso

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 256
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #18 am: 24. Februar 2021, 21:51:51 »
Hier kommt nun die erste Barkasse. wenn ich die Qualität hier sehe, müsste ich sie gleich schrotten.
Mach ich aber nicht, für den ersten Versuch mit den ganzen Ätzis finde ich sie ganz gut.
Außerdem, die Nächste wartet ja schon und die soll dann originaler werden. Das heist, ich werde
ihr eine Zweiwellenanlage spendieren wie es richtig war.

LG  Frank :winken:

nurmalso

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 256
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #19 am: 24. Februar 2021, 21:53:56 »
Irgendwie ist mir ein Bild abhanden gekommen, also noch mal.

jaerschen

  • MB Meister
  • ***
  • Beiträge: 576
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #20 am: 24. Februar 2021, 22:16:53 »
Boah eh  8o , du bezeichnest das nur als "ganz gut".
Ich find es "verdammt gut"  :klatsch: .
Gruß
Jürgen :winken:


Im Bau:
HMS Triton 1773 1/48

Sorcerer

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 283
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #21 am: 24. Februar 2021, 23:06:38 »
Der Meinung kann ich mich nur anschließen. :P :P :P

NonPerfectModeller

  • MB Star
  • ****
  • Beiträge: 905
  • Gut ist gut genug.
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #22 am: 24. Februar 2021, 23:23:00 »
Für mich sind Ätzis in 1/48 und 1/32 manchmal schon der Horror.
Und du machst das in 1/200. 8o
Also für mich schaut die Barkasse fantastisch aus. :respekt:

Gruß,
Bernd
Im Bau:
LTV A-7E Corsair II
Citroen 2CV Charleston
Tornado ECR Tigermeet

nurmalso

  • MB Experte
  • **
  • Beiträge: 256
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #23 am: 27. Februar 2021, 15:01:25 »
Danke für die netten, aufmunternden Worte. Hinterher weis man immer, was nicht so gelaufen ist.
Die beste Erkenntnis aus dem Bau ist, dass nicht das wie, sondern das wann entscheidend ist.
Also, wann mache ich wie etwas. Ich werde erst mal alle Baugruppen herstellen und sie dann zusammenfügen.
Das sollte auch die Farbgebung vereinfachen.

LG  Frank :winken:

SewuSan

  • MB Routinier
  • Beiträge: 95
Re: HMS Rodney Trumpeter 1:200
« Antwort #24 am: 27. Februar 2021, 18:29:30 »
Hi,

ich wünsche dir ganz viel Motivation und Gelingen!

So ein Teil in der Größe, noch mit dem Pontos Set verfeinert, kostest schon ganz viel Ausdauer.


LG
Sebastian :winken: