Einkaufszentrum in Cagliari/Sardinien

Begonnen von Iceman-Pilot, 03. August 2023, 17:28:20

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Iceman-Pilot

Grüße aus dem heißen Süden. Heute sind nur noch 36°  ;(

Heute waren wir im Norden der Stadt Cagliari in einem großen Einkaufszentrum. Dort hängen an der Decke zwei Repliken und stellen einen kleinen Luftkampf nach. Sah ganz interessant aus  8)


Alex
 :winken:


mein Kanal auf YouTube
https://www.youtube.com/@alexw.2344

Hans

Ceterum censeo: Die Lackierung ist wichtiger

NonPerfectModeller

Laufende Projekte:
F-16C/N 1/48 & F-16CJ 1/48 Tamiya (Mini-GB)
P-38G Lightning 1/48 Tamiya
Neoplan Cityliner 1/24 Revell (Rammstein Fan Club)
Kommende Projekte:
Focke-Wulf Fw 190 D-9 1/32 Hasegawa/Revell

Iceman-Pilot

mein Kanal auf YouTube
https://www.youtube.com/@alexw.2344

Wolf

Was mag der Grund sein, so etwas in einem Einkaufszentrum zu machen?
Wer Future hat, hat noch lange keine Zukunft

Jensel1964

Das ist schon echt cool.
Warum man das gemacht hat?
Entweder ist der Manager des Einkaufszentrums ein Modellbauer oder Flugzeug-Enthusiast, oder das soll gelangweilte Ehemänner unterhalten, während die Frauen stundenlang shoppen sind.  :3:

Friedarrr

Einkaufcenter "Santa Gila" gleich in der Nähe der Flugplatz Elmas, dort waren im Wk II auch Luftwaffeneinheiten stationiert. Während des Juguslawienkrieges waren dort Teile des MFG 3 mit Breguet Atlantic stationiert. Etwas weiter dann Decimumano und Scharen der dort auf Kommando befindlichen Soldaten haben das Kaufcenter besucht. Gab ja auch dann den ersten Mc Doof auf der Insel...

Um Cagliari gab es mehrere Flugplätze/Flugfelder, so auch dort wo das Einkaufscenter heute steht (wenn ich mich richtig erinnere?)
Im zweiten Weltkrieg wurde Cagliari mehrmals von den Alliierten bombardiert und es gab zahlreiche zivile Opfer. Die Bevölkerung war eigentlich immer sehr anständig zu LW- Angehörigen.

Also da ist schon etwas Hintergrund mit im Spiel...In D-Land undenkbar...