Neuigkeiten:

Autor Thema:  Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?  (Gelesen 2835 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tc3_freak

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« am: 09. Oktober 2004, 12:13:22 »
Hallo,
ich habe mit meinem Car ein ziemlich heftigen Crash gebaut und nun meinte ein erfahrender Freund von mir, das der Wagen vertweakt ist!? Was kann ich nun tun?

Gruß
David

Spritti Mattlack

  • MB Superstar
  • *******
  • Beiträge: 8958
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2004, 13:19:03 »
God damn

well.... wenn´s vertweakt ist, dann ist´s vertweakt. ;(  Nach ´nem Heavy Crash ist das aber absolutely normal.

Take it easy, boy
A man who is tired of Spitfires is tired of life

Burkhardt

  • Drehwurm
  • MB Gigant
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • أحب النمذجة
    • https://shop.modellmarine.de
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2004, 13:29:34 »
Für dich als Hobbyfahrer dürfte das nicht ganz so schlimm sein! Aber schau einfach ob es wirklich verzogen ist d.h. alle Räder müssen gleichmäßig auf glatter, gerader Fläche aufsetzen. Das Fahrverhalten wird aber auch durch viele viele andere Ding verändert also nicht zu doll auf das "vertweakt" versteifen. Sonst einfach ein anderes Chassis kaufen!

P.S. Ein dooooooofes Wort dieses vertweakt


Gruß
Burkhardt  


tc3_freak

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2004, 18:49:44 »
Zitat
Original von Burkhardt
 d.h. alle Räder müssen gleichmäßig auf glatter, gerader Fläche aufsetzen.


Wie ist das gemeint? ?(  *dummi*

K.Davy

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2004, 19:15:21 »
checkt sogar ein Flieger:

warum wackeln manche Tische?
weil die 4 Beine nicht gleichmäßig aufsetzten, und die zwei Längsten eine Achse bilden, über die die anderen 2 schaukeln.
Also: wenn 1 Reifen höher liegt als die andern, wackelt dat Auto.

Das Problem ken ich als Fliger nicht, die meisten sind Dreiradler! :D

heavytank

  • Just heavytank
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4556
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2004, 19:30:06 »
Asso Schrott halt!:D Kauf Dich mol nen Audo!X(

tc3_freak

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2004, 19:42:03 »
OK, nach euren Beschreibungen dürfte mein Freund nicht recht gehabt haben und mein Car ist nicht vertweakt. :6: Muss ihn mal fragen was er da für einen ****** erzählt hat :12: !

Habe noch eine Frage. Ich möchte mir neue Reifen für den Asso kaufen. Welche sind denn da zu empfehlen bzw. wo bekomme ich die günstig?

panzerchen

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2004, 23:02:37 »
die Räder sind doch gefedert, oder ?
Dann stehen doch immer alle 4 auf dem Boden, auch wenn das Chassis tordiert ist. So kann man das doch gar nicht überprüfen !

( korrigiert mich, wenn ich auf dem falschen Dampfer bin )

heavytank

  • Just heavytank
  • MB Großmeister
  • ******
  • Beiträge: 4556
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2004, 23:42:54 »
Zitat
Original von panzerchen
die Räder sind doch gefedert, oder ?
Dann stehen doch immer alle 4 auf dem Boden, auch wenn das Chassis tordiert ist. So kann man das doch gar nicht überprüfen !

( korrigiert mich, wenn ich auf dem falschen Dampfer bin )


Jau, das trifft sowohl für Auto als auch für Panzer zu.:D


@TC
 bevor Du jubelst solltest Du das Chassis komplett zerlegen und Dir die Bodenplatte ansehen. Wenn es die zerlegt hat brauchst Du eine neue. Es kann auch sein, daß die Aufhängungsteile deformiert oder gar gebrochen sind. Guck Dir das genau an, sonst hast Du beim fahren echte Probleme.

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14099
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #9 am: 10. Oktober 2004, 08:19:39 »
Hi TC,

schraub die Räder ab und stell das Chassis auf eine ebene Unterlage (Videokassete), so daß die Radaufhängungen frei in der Luft hängen. Nimm dir ein Geodreieck und messe den Abstand zwischen Radachse und Boden; der sollte natürlich bei allen Rädern gleich sein. Wenn ja, stimmt der Tweak, wenn nein hängt entweder der Dämpfer oder es ist wirklich was verzogen, wobei kleine Abweichungen im Millimeterbereich wirklich keine große Rolle spielen.

Zu den Reifen: Versuch mal die HPI B15-40 oder die Take Off CS-27, das sind gute Allroundreifen. Für die Einlagen würde ich erst mal eine mittlere Härte nehmen. Die Take Off bekommst du z.B. bei HK  auch als Komplettradsatz fertig verklebt mit Felge für 17,90 Euro; die HPI gibt´s z.B. bei Friedel .

Unabhängig davon gebe ich Heavytank recht: Kontroliere nach einem härteren Crash unbedingt sorgfältig, ob alles ok ist.

Schöne Grüße
Klaus

Blade220

  • MB Stammgast
  • *
  • Beiträge: 129
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2004, 19:07:59 »
Hi ,
gehört das thema nicht unter RC modelle?
gruss
Jörg

KlausH

  • -o---o-
  • Lebende MB Legende
  • ********
  • Beiträge: 14099
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #11 am: 10. Oktober 2004, 19:29:47 »
Zitat
Original von heavytank
Asso Schrott halt!:D Kauf Dich mol nen Audo!X(


So spricht nur jemand, der schon mal von ´nem Asso verheizt wurde. :D

Schöne Grüße
Klaus

P.S.: Asso RC10L2 rulez! ;)

Ecki

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #12 am: 10. Oktober 2004, 19:39:49 »
Zitat
Original von Blade220
Hi ,
gehört das thema nicht unter RC modelle?
gruss
Jörg


da befindet sich das Thema doch ;)

diesel

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #13 am: 11. Oktober 2004, 14:56:51 »
Reifen:
kauf dir die cs27 reifen von take off für drausen und die cs22 für die halle.dazu mittelharte einlagen. dazu verwende die speedmind felgen.
ich kaufe alles bei http://www.modellbau-schlak.de
Auto:
stell dein auto mal mit den vorderrädern auf einen geraden tisch und lass dann das heck langsamm nach unten. dann kannst du sehen, ob ein rad eher den tisch berührt als das andere.
das kannst du über die kleinen schrauben in den achsschenkeln einstellen.
wenn du hobbyfahrer bist kann dir das etwas helfen. hast du vor in einem verein zu fahren, empfehle ich dir das hudy setupboard, da hast du alles dabei, was man zum einstellen eines auto's braucht.

gruß diesel

tc3_freak

  • Gast
Was tun, wenn mein Car vertweakt ist?
« Antwort #14 am: 11. Oktober 2004, 17:44:07 »
Wozu sind denn Einlagen gut? Wo befinden die sich überhaupt am Reifen? Sorry, aber *dummi*