Neuigkeiten:

Autor Thema:  WinterProjekt 2019: MF1 (merkwürdiges Fahrzeug 1) aus Resten...  (Gelesen 1843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Naubaddi

  • MB Junior
  • Beiträge: 34
  • We love to MB you :-)
Re: WinterProjekt 2019: MF1 (merkwürdiges Fahrzeug 1) aus Resten...
« Antwort #15 am: 06. April 2020, 08:48:57 »
Hi,

...Dein Gefährt hat etwas britisches an sich...da gibts doch sowas ähnliches auch...

ob der auch aus Resten gebaut wurde ;-), bei meinem MF1 ergab sich die Form aus den Resten die verbaut wurden.

Und weiter geht es, der Interessent ist eingetroffen. Oo mit einem sagen wir mal soooo kräftig gebauten Fahrer habe ich nicht gerechnet, der Gurt um den Bauch war etwa 18mm zu kurz .

Dann wird eben eine zugelassene Gurtverlängerung gebastelt, billiger und schneller als ein kompletter neuer Gurt. Dem Fahrer wurde ganz vorsichtig in Jede Pfote ein Loch gestoßen, so groß das die Löcher in den Pfoten über die Griffe vom Lenkrad passen. Jetzt grinst er wieder und hat Spaß beim Lenken, sieht man auf den Bildern leider nicht.

Die Gurtverlängerung:
 

Der Fahrer:
 

* 47 mit Fahrer.jpg (84.05 KB)

 

* 48 mit Fahrer.jpg (87.01 KB)


Grüßle, Naubaddi